Die IBC2019 Awards verschmelzen Realität und Virtualität

The International Honour For Excellence was awarded to actor, director and producer Andy Serkis (Photo: Business Wire)

LONDON--()--Die IBC2019 Awards zeichneten zum einen reale Initiativen aus – Projekte mit sozialer Verantwortung und gemeinnützige Einrichtungen – zum anderen das Virtuelle wie beispielsweise über 5G übertragene Hologramme und führende Projekte zur Umsetzung von Augmented Reality. Diese zwei Welten vereinte die International Honour for Excellence, mit der Andy Serkis geehrt wurde.

Bekannt wurde der Schauspieler durch Theater-, Film- und Fernsehrollen, gilt heute jedoch als Experte des Motion-Capturing-Verfahrens, der diese Kunst neu erfunden hat. Mit seinem schauspielerischen Talent und seiner Intensität hauchte Serkis Figuren wie Gollum, King Kong und Tintins Captain Haddock Leben ein: Alle Charaktere entstanden durch Computersimulation, alle waren geprägt von seiner Leidenschaft und seiner Erfahrung, die ihnen Glaubwürdigkeit, Detailtreue, Menschlichkeit verliehen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Aimee Moore 
Marketing Assistant 
amoore@ibc.org
Tel.: +44 (0) 2078324104
Fax: +44 (0) 2078324130 

IBC.org
show.ibc.org

Contacts

Aimee Moore 
Marketing Assistant 
amoore@ibc.org
Tel.: +44 (0) 2078324104
Fax: +44 (0) 2078324130 

IBC.org
show.ibc.org