Brightcove startet eine neue Plattform zur rekordschnellen Veröffentlichung von Video Apps mit dem Verfahren Over-the-Top (OTT) auf Geräten

Mithilfe von Brightcove Beacon™ können Content-Inhaber schnell und einfach Anwendungen für die gewünschten Plattformen erstellen und die Zielgruppenreichweite auf Millionen von Zuschauern erweitern

BOSTON--()--Brightcove Inc. (NASDAQ: BCOV), der führende Anbieter von Cloud-Services für Video, kündigte heute Brightcove Beacon an, eine neue SaaS-basierte OTT-Plattform. Mithilfe von Brightcove Beacon können Unternehmen Premium-Videoerlebnisse schnell und kostengünstig über mobile Anwendungen, das Web, intelligente sowie vernetzte Fernseher unter Nutzung mehrerer flexibler Monetarisierungsmodelle bereitstellen und einführen und werden dabei durch die starken Leistungen von Brightcove unterstützt.

In den letzten zwölf Monaten haben die OTT-Dienstleistungen weltweit stark zugenommen. Die Zielgruppen schauen mehr Videoinhalte als je zuvor und nutzen dazu viele verschiedene Gerätearten. Früher war die Einführung eines OTT-Dienstes zeitaufwändig, komplex und kostspielig, Brightcove Beacon vereinfacht den Prozess jedoch. Benutzer können inzwischen OTT-Apps in größerem Umfang und schneller als je zuvor erstellen, einführen und monetarisieren. Brightcove Beacon ermöglicht Unternehmen die schnelle Entwicklung von OTT-Anwendungen für intelligente Fernseher und das Web, iOS und Android. Neue flexible Monetarisierungsmodelle beinhalten Werbung, Abos und Pay-per-View für Inhalte, die Live und per Video-on-Demand (VOD) bereitgestellt werden. Die durch Brightcove Beacon ermöglichten Analysen, flexiblen Zahlungsmodelle und konsistenten Erlebnisse auf allen Geräten helfen Content-Anbietern, treue Zuschauer zu halten und zu binden. Derzeit dauert die Einführung eines einzigen OTT-Erlebnisses Wochen bis Monate; Brightcove Beacon ermöglicht es Benutzern, Videoinhalte auf einer Vielzahl von Geräten und Plattformen gleichzeitig zu veröffentlichen.

„Der weltweite OTT-Markt boomt und Brightcove ist hervorragend aufgestellt, um Content-Anbietern zu helfen, diese Chance schnell, kostengünstig und in großem Maßstab zu nutzen“, sagte Charles Chu, Chief Product Officer, Brightcove. „OTT-Anbieter wissen, welchen Wert die Bereitstellung von Inhalten für die Plattformen und Geräte ihrer Zielgruppen hat. Früher war die Präsentation dieser Inhalte auf mehreren Plattformen aufgrund der rasch steigenden Zahl an Geräten, App Stores und Video-Geschäftsmodellen oft zeitaufwändig, komplex und teuer. Wir haben mit unseren Kunden und Branchenexperten zusammengearbeitet, um ihre Herausforderungen verstehen zu lernen und daraufhin Brightcove Beacon entwickelt. Unternehmen können nun auf einer einheitlichen Plattform Apps entwickeln und Inhalte auf allen gewünschten Geräten veröffentlichen, sodass sie aus ihren Videostrategien einen noch höheren ROI erzielen können.“

Brightcove präsentiert Brightcove Beacon auf der IBC in Amsterdam vom 13. bis 17. September in Halle 5, Stand 69. Das Produkt wird am 31. Oktober 2019 für die Öffentlichkeit verfügbar sein.

Über Brightcove
Brightcove Inc. (NASDAQ:BCOV) ist ein weltweit führender Anbieter von leistungsstarken Cloud-Lösungen zur Koordinierung, Bereitstellung und Monetarisierung von Videoinhalten auf Displays aller Art. Das Unternehmen leistet seit seiner Gründung im Jahr 2004 Pionierarbeit im Bereich Online-Video. Die preisgekrönte Technologie, unübertroffenen Serviceleistungen, das umfangreiche Partner-Ökosystem und die bewährte globale Präsenz von Brightcove haben bereits Tausende Unternehmen in über 70 Ländern dabei unterstützt, mithilfe von Videos bessere Geschäftsergebnisse zu erzielen. Weitere Informationen finden Sie unter visit www.brightcove.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Meredith Duhaime
Brightcove, PR Manager
E-Mail: mduhaime@brightcove.com
Telefon: 603-785-8518

Contacts

Meredith Duhaime
Brightcove, PR Manager
E-Mail: mduhaime@brightcove.com
Telefon: 603-785-8518