WaveOptics sichert sich die Finanzierungsmittel für die Skalierung des Unternehmens, um die wachsende Marktnachfrage nach Augmented Reality zu bedienen

Zusätzliche 13 Mio. $ in der Endphase der 39 Mio. $ Finanzierungsrunde der Serie C eingeworben

LONDON--()--WaveOptics der weltweit führende Entwickler und Hersteller von Wellenleiter-Displays, der wichtigsten optischen Komponente für Augmented Reality (AR) Wearables, hat eine überzeichnete Finanzierungsrunde der Serie C über 39 Mio. $ (30 Mio. £) abgeschlossen. WaveOptics hat in der Endphase weitere 13 Mio. $ (10 Mio. £) eingeworben, nachdem sie im Dezember 2018 bereits die ersten 26 Mio. $ (20 Mio. £) eingeworben hatten.

Diese letzte Phase wurde vom derzeitigen Investor Goertek, einem weltweit führenden Unternehmen im Bereich Design und Herstellung von Hightech-Verbraucherelektronik, und dem neuen Investor Hostplus, einem der größten institutionellen Investoren in australischem Risikokapital, unterstützt.

WaveOptics hat eine einzigartige Marktposition als führendes AR-Hardwareunternehmen im Herzen des schnell wachsenden AR-Ökosystems, das als einer der größten technologischen Fortschritte seit dem Smartphone angesehen wird.

David Hayes, CEO von WaveOptics, kommentierte:

"Die vollständige Finanzierung der Serie C ist ein weiterer wichtiger Schritt für das Unternehmen, mit dem wir unser Wachstum beschleunigen können, um der steigenden internationalen Kundennachfrage gerecht zu werden. Die Überzeichnung bestätigt auch die Qualität und das Potenzial unserer Technologie gegenüber unseren Partnern und Investoren und ist eine klare Anerkennung unserer führenden Position im AR-Markt.

"Wir sehen deutliche Fortschritte bei unseren Kunden, die ihre eigenen Produkte auf der Grundlage unserer Technologie entwickeln. Dies zeigte sich in der ersten Jahreshälfte 2019, als wir eine Reihe wichtiger Partnerschaften mit globalen OEMs und ODMs eingegangen sind.

"Es sind spannende Zeiten und wir sind perfekt positioniert, um unseren Kunden zu helfen, eine der bedeutendsten Technologien seit der Einführung des Smartphones auf den Markt zu bringen."

Über WaveOptics

WaveOptics ist der weltweit führende Entwickler und Hersteller von diffraktiven Wellenleitern, der wichtigsten optischen Komponente für tragbare Geräte mit Augmented Reality (AR).

Durch AR-Wearables wie beispielsweise smarte Brillen können Benutzer computergenerierte Bilder sehen, welche die reale Welt überlagern. Um diese Bilder sehen zu können, spielen zwei Schlüsselelemente eine Rolle - eine Lichtquelle wie beispielsweise ein Minutenprojektor und ein Mittel zur Übertragung des Bildes vom Projektor zum Auge des Benutzers.

Die Wellenleitertechnologie von WaveOptics überträgt die Lichtwellen von der Lichtquelle und projiziert sie in das Auge des Benutzers.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Instinctif Partners
Adrian Duffield/Chantal Woolcock
+44 20 7457 2077

Contacts

Instinctif Partners
Adrian Duffield/Chantal Woolcock
+44 20 7457 2077