SDAAC und ERAE Automotive gründen ESTRA, eine neue globale Marke mit Fokus auf thermische Lösungen für Automobilanwendungen

 

SHANGHAI, China--()--Shanghai Aerospace Automobile Electromechanical Co., Ltd. (HT-SAAE) meldete heute die Gründung von ESTRA, einem neuen globalen Anbieter für thermische Lösungen für die Automobilindustrie. Die zuvor getrennten Marken ERAE Automotive und SDAAC operieren jetzt unter einem Markennamen: ESTRA. ESTRA ist das Ergebnis der Akquisition der Mehrheit der Aktien der Geschäftseinheit für thermische Lösungen des koreanischen Unternehmens ERAE (ERAE Automotive) durch HT-SAAE. Dadurch entsteht ein globaler Partner für thermische Lösungen für den Automobilsektor, der sich auf Automobil-Klimaanlagen und Motorkühlung konzentrieren wird. Durch seine globale Konstruktions- und Fertigungspräsenz in Asien, Europa und Nord- wie Südamerika kann ESTRA leicht zugängliche, speziell auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnittene Kundenlösungen bieten.

Zhang Jiangong, Board Chairman von HT SAAE und Executive Chairman von ESTRA: „Wir wollen ein Unternehmen schaffen, das hohe Qualität und gleichzeitig nachhaltige Entwicklung, soziale Verantwortung und angemessene Renditen für Shareholder bieten kann. Durch die neue Marke können wir dieses Ziel weiter vorantreiben.“

ESTRA ist sowohl bei Kunden wie in der Industrie anerkannt, wie die vielen Auszeichnungen des Unternehmens im Lauf der Zeit unterstreichen. Rengan Krishnakumar, Global CEO von ESTRA, merkte an: „Die anderen Führungskräfte und ich fühlen uns ganz unserer Vision verpflichtet: für jeden unserer Kunden der bevorzugte Partner zu sein. Dazu entwickeln wir uns selbst individuell und als eine Familie kontinuierlich weiter. Dies spiegelt unseren Fokus auf positive, kooperative Beziehungen mit unseren Kunden sowie unsere Leidenschaft zur Weiterentwicklung all unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen wider.“

„Die neue Marke ESTRA unterstreicht unser Commitment, auf langfristige Beziehungen mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten zu fokussieren. Letztendlich ist es unser Ziel, weltweit eines der fünf führenden Unternehmen für thermische Lösungen für die Automobilindustrie zu werden.“

Wie die hochmodernen Komponenten des Unternehmens nahtlos in Automobilsysteme passen, um den Komfort der Insassen zu verbessern, so fühlt sich auch das erfahrene Team von ESTRA ganz dem Ziel verpflichtet, seinen Kunden einen stabilen Entwicklungsprozess auf dem neuesten Stand der Technik zu bieten. Durch unser kooperatives Entwicklungsmodell versetzen wir unsere Kunden in die Lage, ihre Fahrzeugvision nahtlos umzusetzen.

---

Über ESTRA

ESTRA ist ein globaler Player im Bereich thermischer Komponenten für die Automobilindustrie. Die von dem Unternehmen hergestellten Klimaanlagen und Motorkühlsysteme werden von erfahrenen Konstruktionsteams entwickelt, um alle Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Die globale Präsenz von ESTRA umfasst vier Technikzentren und 14 Fertigungsstandorte weltweit. ESTRA entstand durch die Akquisition von ERAE Automotive durch HT-SAAE im Jahr 2019.
Weitere Informationen über ESTRA finden Sie unter estra-automotive.com/about-us.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Léna Pignon
Branding & Communications Specialist
lena.pignon@estra-automotive.com
+352 691 260 130

Social Media Profiles

Contacts

Léna Pignon
Branding & Communications Specialist
lena.pignon@estra-automotive.com
+352 691 260 130