PathoQuest sichert sich weitere Finanzmittel in Höhe von 8 Million Euro

PARIS--()--PathoQuest, ein auf den Markt für mikrobiologische Tests spezialisiertes Fachunternehmen für Genomik und führend in den Bereichen klinische Diagnostik und Testanwendungen für Biologika, gibt heute den Abschluss einer Finanzierungsrunde über 8 Millionen Euro bekannt. Die Finanzierung umfasst einen Wagniskredit von Norgine Ventures, Mittel der bereits vorhandenen Investoren Kurma Partners, Idinvest Partners und des strategischen Partners Charles River Labs sowie des neuen Wagnisinvestors investiere. Sie beinhaltet zudem eine nicht verwässernde Finanzierung von 427.000 Euro aus dem französischen öffentlichen Programm Investissement d'Avenir (PIA3) - concours Innovation i-Nov mit Schwerpunkt auf der Bioproduktion.

„Wir freuen uns sehr über diese Beteiligung an PathoQuest. Das spannende Gesundheitsunternehmen bietet neue Lösungen für Herausforderungen, mit denen biopharmazeutische Unternehmen bei ihrem Ziel konfrontiert sind, sicherere und bessere Behandlungen für Patienten anzubieten“, sagte Chris Gay-Crosier, Head International Investments bei investiere. „Mit seinem Fachwissen konnte PathoQuest zudem die Anwendung des Next-Generation Sequencing (NGS) auf die klinische Mikrobiologie ausweiten, indem es iDTECT™ Dx Blood entwickelt hat, einen vielversprechenden neuen Test, der Klinikern bei der Umsetzung effektiver Initiativen zum verantwortungsvollen Einsatz antimikrobieller Substanzen unterstützen soll.“

„Wir freuen uns über den Abschluss dieser Finanzierungsrunde, da sie es uns ermöglicht, unsere Position als führendes Unternehmen bei der Anwendung des NGS in der mikrobiologischen Forschung weiter zu festigen“, kommentierte Jean-Francois Brepson, CEO von PathoQuest. „Diese Finanzierung ist unmittelbar auf die bisherigen Maßnahmen des Unternehmens zurückzuführen, darunter den raschen Ausbau unseres Geschäftsbereichs Biologics Genomic Services und die Weiterentwicklung von iDTECT Blood im klinischen Rahmen.“

Das internationale Investmentunternehmen für Technologie und Life Sciences, Fraser Finance (fraserfinance.com), war alleiniger Finanzberater von PathoQuest bei dieser Transaktion. Willy Mathot Avocat (willymathot-avocat.com) war der Rechtsberater von PathoQuest.

Über PathoQuest

PathoQuest, eine Ausgründung aus dem Institut Pasteur, ist ein Life-Science-Unternehmen, das eine zukunftsweisende Herangehensweise an die Metagenomik verfolgt, um die Erkennung von Krankheitserregern in biologischen Proben zu verbessern. Die Technologie von PathoQuest verbindet eine Plattform für Next-Generation Sequencing (NGS) und ein proprietäres, auf verschiedene Arten von Proben anwendbares Verfahren für die Probenvorbereitung mit einer proprietären Datenbank für Sequenzen im Genom von Erregern und einer automatisierten Analysepipeline. Die Lösung des Unternehmens bietet Mikrobiologen und Klinikern eine umfassende Analyse für alle bekannten klinisch relevanten Humanpathogene. PathoQuest hat iDTECT™ Blood entwickelt, den ersten und einzigen metagenomischen CE-IVD-Test für die Diagnose klinischer Infektionskrankheiten.

Basierend auf seiner technologischen Plattform bietet PathoQuest biopharmazeutischen Unternehmen zudem einen disruptiven Ansatz zur sicheren Produktion von Biologika wie Impfstoffen, rekombinanten Proteinen, Zell- und Gentherapien. Der Bereich Biological Genomic Services von PathoQuest wird derzeit von einer wachsenden Anzahl großer Biopharmaunternehmen und klinisch forschenden Biotechnologieunternehmen in Anspruch genommen. Weitere Informationen finden Sie unter www.pathoquest.com.

Über Charles River

Charles River bietet unverzichtbare Produkte und Dienstleistungen an, um pharmazeutische und biotechnologische Unternehmen, Regierungsbehörden und führende akademische Institutionen weltweit dabei zu unterstützen, ihre Forschungs- und Entwicklungsvorhaben für Medikamente zu beschleunigen. Unsere engagierten Mitarbeiter konzentrieren sich darauf, den Auftraggebern genau das zu bieten, was erforderlich ist, um die Entdeckung, frühe Entwicklungsphase und sichere Herstellung von neuen Therapien zur Heilung von Patienten zu verbessern und zu beschleunigen. Für weitere Informationen zum einzigartigen Portfolio und dem Service-Spektrum von Charles River besuchen Sie bitte www.criver.com.

Über Idinvest

Idinvest Partners ist eine führende europäische Private-Equity-Gesellschaft mit Schwerpunkt im Mid-Market. Mit einem verwalteten Vermögen von 8 Milliarden Euro verfügt Idinvest Partners über ausgewiesene Expertise bei Risikokapitaltransaktionen für innovative Start-ups, Private-Debt-Finanzierungen für Unternehmen im Mid-Market einschließlich Unitranchen, vorrangigen sowie nachrangigen Finanzierungen, primären und sekundären Investments sowie Beratungsdienstleistungen für Private Equity. Das 1997 als Teil der Allianz-Gruppe gegründete Unternehmen ist seit 2010 selbständig. Im Januar 2018 wurde Idinvest Partners Teil von Eurazeo, einer weltweit führenden Investmentgesellschaft, deren verwaltetes Vermögen in Höhe von 17 Milliarden Euro, einschließlich rund 11 Milliarden Euro von Investmentpartnern, in einem diversifizierten, aus mehr als 350 Unternehmensbeteiligungen bestehenden Portfolio angelegt ist. www.idinvest.com

Über investiere

investiere ist die führende europäische Start-up-Investmentplattform für qualifizierte und institutionelle Anleger. Unsere Investmentfachleute sichten Tausende von Unternehmen und präsentieren nach einem strengen Due-Diligence-Verfahren die besten Investitionsmöglichkeiten auf unserer digitalen Plattform. investiere setzt den Fokus auf europäische Start-ups im Hightech-Bereich. Die Community von investiere besteht aus mehr als 3.600 qualifizierten Privatanlegern, Family Offices und Pensionskassen. Darüber hinaus vertrauen zahlreiche Schweizer Unternehmen bei der Sichtung, Auswahl und Investition in vielversprechende Start-ups auf die Wagniskapitalexpertise von investiere (zu den Kunden zählen die Schweizer Post, u-blox, ein führender Schweizer Krankenversicherer sowie ein Verlag). Mit einem Anlagevolumen von 30 Millionen Franken im Jahr 2018 ist investiere der aktivste Start-up-Investor der Schweiz. Die Zürcher Kantonalbank, die drittgrößte Bank der Schweiz, ist Minderheitsaktionärin von investiere. Für die Aufnahme in unsere internationale und wachsende Anlegergemeinde besuchen Sie www.investiere.ch.

Über Kurma Partners

Im Juli 2009 gegründet, ist Kurma Partners ein wichtiger europäischer Akteur bei der Finanzierung von Innovationen in den Bereichen Gesundheit und Biotechnologie von der Vorgründungsphase bis zu Wachstumskapital, insbesondere durch den Kurma Biofund I bis III und über Kurma Diagnostics, sowie durch strategische Partnerschaften mit renommierten europäischen Forschungs- und Medizineinrichtungen. www.kurmapartners.com

Über Norgine Ventures

Norgine ist ein führendes europäisches Spezialpharmaunternehmen, das seit über einem Jahrhundert transformative Medikamente für Patienten anbietet. 2012 gründete Norgine einen ergänzenden Geschäftsbereich, Norgine Ventures, der innovative Gesundheitsunternehmen in Europa und den USA mittels Fremdfinanzierung unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter www.norgineventures.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PathoQuest
Christine Dangles
Corporate Communications
+33 (0) 170 821 790
contact@pathoquest.com

 

Contacts

PathoQuest
Christine Dangles
Corporate Communications
+33 (0) 170 821 790
contact@pathoquest.com