Gold-Status für Oxea im EcoVadis Nachhaltigkeitsrating

MONHEIM AM RHEIN, Deutschland--()--Für nachhaltiges Unternehmertum wurde der weltweit tätige Chemiekonzern Oxea mit dem Gold-Status der unabhängigen Rating-Agentur EcoVadis ausgezeichnet. Oxea hat sich damit gegenüber dem Vorjahr um eine Stufe verbessert und zählt nun zu den besten 15 Prozent aller bewerteten Unternehmen der Vergleichsgruppe. EcoVadis beurteilt die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen in den vier Kategorien Umwelt, Soziales, Ethik und nachhaltige Lieferkette. Im Nachhaltigkeitsbericht 2018 stellt Oxea dazu seine wichtigsten Initiativen vor, die unter anderem zu dem guten Rating beigetragen haben.

„Wir sind stolz darauf, dass die unabhängigen Experten von EcoVadis unser Engagement gewürdigt haben. Der neue Gold-Status ist unter anderem ein deutliches Signal an unsere Kunden, die bei der Auswahl ihrer Geschäftspartner Wert auf Nachhaltigkeitsaspekte legen. Zwei große Meilensteine waren hier die Zertifizierung unserer europäischen Standorte nach ISO 50001 und die Zertifizierung unserer US-Standorte nach ISO 14001“, sagte Dr. Ina Werxhausen, Nachhaltigkeitsmanagerin bei Oxea.

Trotz des gutes Ergebnisses ist es Ziel von Oxea, sich stetig weiterzuentwickeln: „Im Bereich der nachhaltigen Beschaffung haben wir in Europa z. B. neue Kriterien zu sozialen Aspekten in die Lieferantenbewertung mit aufgenommen und und werden diese Themen weiter aktiv vorantreiben. Wichtig ist uns der Dialog mit unseren Stakeholdern, die uns aufzeigen, wie wir uns kontinuierlich verbessern können“, fügte Werxhausen hinzu.

Im Nachhaltigkeitsbericht 2018 zeigt Oxea konkret mit einem Schwerpunktthema zum Erfolgsprodukt Propyls die Oxea-Mitarbeiter hinter dem Projekt und gibt in einer anschaulichen Geschichte einen Einblick in die Erfolgsfaktoren.

Weitere Informationen sind unter www.oxea-chemicals.com/nachhaltig verfügbar.

Über Oxea
Oxea ist ein weltweiter Hersteller von Oxo-Intermediaten und Oxo-Derivaten wie Alkohole, Polyole, Carbonsäuren, Spezialester und Amine. Diese werden zur Herstellung von hochwertigen Beschichtungen, Schmierstoffen, kosmetischen und pharmazeutischen Produkten, Aroma- und Duftstoffen, Druckfarben sowie Kunststoffen verwendet. Oxea beschäftigt weltweit mehr als 1.400 Mitarbeiter. Oxea ist ein Teil der Oman Oil Company S.A.O.C. (OOC), einem Unternehmen, das vollständig der Regierung von Oman gehört. Es wurde 1996 gegründet, um in den in- und ausländischen Energiesektor zu investieren. OOC ist ein wichtiger Bestandteil der Bestrebungen des Sultanats, die Wirtschaft von Oman zu diversifizieren und ausländische Investitionen zu fördern. Weitere Informationen über Oxea sind auf www.oxea-chemicals.com verfügbar.

Contacts

Pressekontakt
OXEA GmbH
Thorsten Ostermann, Communications and Press Relations
Tel.: +49 (0)2173 9993-3009
communications@oxea-chemicals.com

Contacts

Pressekontakt
OXEA GmbH
Thorsten Ostermann, Communications and Press Relations
Tel.: +49 (0)2173 9993-3009
communications@oxea-chemicals.com