Moody’s beruft Shivani Kak zum Head of Investor Relations und David Hogan zum Interim Treasurer

NEW YORK--()--Die Moody’s Corporation (NYSE: MCO) meldete heute die Berufung von Shivani Kak zum neuen Head of Investor Relations und David Hogan zum Interim Treasurer. Salli Schwartz, aktueller Global Head of Strategic Capital Management von Moody’s, wird das Unternehmen am 6. September 2019 verlassen, um eine andere Karrierechance wahrzunehmen.

Kak und Hogan werden an Mark Kaye, Chief Financial Officer, berichten. Als Head of Investor Relations wird Kak für die Betreuung der derzeitigen und zukünftigen Aktionäre und Investoren von Moody's zuständig sein und das Team für Investor Relations von Moody’s leiten. Hogan wird die Verantwortung für die Funktion Treasury von Moody’s übernehmen, die Tätigkeiten im Bereich Cash Management und Kapitalallokation umfasst. Moody's hat mit der Suche nach einem festen Treasurer begonnen.

Aufgrund Shivanis und Davids umfangreicher strategischer, operativer und finanzieller Erfahrung bei Moody's werden die Betreuung der Aktionäre und anderer externer Stakeholder von Moody’s nahtlos fortgeführt und die zukünftigen Wachstumsinitiativen des Unternehmens unterstützt“, sagte Mark Kaye. „Ich möchte Salli für ihre Führungsrolle und zahlreichen Beiträge für Moody’s während ihrer Tätigkeit danken und wünsche ihr viel Erfolg für die Zukunft.“

Kak kommt aus dem Investors Service Commercial Team von Moody’s. Dort leitet sie das US Structured Finance Sales Team. Seit ihrem Wechsel zu Moody’s im Jahr 2008 hatte sie eine Reihe von leitenden kaufmännischen Funktionen in Produktmanagement und Geschäftsentwicklung inne. Sie begann ihre Karriere bei Moody’s als Structured Finance Analyst. Vor Moody’s war sie mit Aufgaben bei Lehman Brothers und KPMG Russland betraut. Kak machte ihren MBA-Abschluss in Finanzen an der Johnson School of Management der Cornell University.

Hogan kam im Juli 2010 als Vice President of Revenue Accounting and Billing zu Moody’s. Von Juni 2013 bis September 2016 war er als Regional Controller EMEA tätig, bevor er Assistant Corporate Controller in New York wurde. Er ist Absolvent der Rutgers University School of Business und einen Abschluss als CPA im New York State.

Über die Moody's Corporation

Als wichtiger Akteur auf den weltweiten Kapitalmärkten bietet Moody's Bonitätsbewertungen, Recherchen, Tools und Analysen, die zur Transparenz und Integration der Finanzmärkte beitragen. Moody's Corporation (NYSE:MCO) ist die Muttergesellschaft von Moody's Investors Service, einem Anbieter von Bonitätsbewertungen und Recherchen zu Schuldverschreibungen und Wertpapieren, und von Moody's Analytics, die wegweisende Software, Beratungsdienstleistungen und Recherchen für Kredit- und Wirtschaftsanalysen sowie Finanzrisikomanagement anbietet. Das Unternehmen wies im Jahr 2018 Einnahmen von 4,4 Milliarden US-Dollar aus, beschäftigt etwa 13.200 Mitarbeiter weltweit und ist in 44 Ländern vertreten. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.moodys.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

DORIAN HARE
Moody’s Investor Relations
+1 212-553-1349
dorian.hare@moodys.com

ODER

MICHAEL ADLER
Corporate Communications
+1-212-553-4667
michael.adler@moodys.com

Contacts

DORIAN HARE
Moody’s Investor Relations
+1 212-553-1349
dorian.hare@moodys.com

ODER

MICHAEL ADLER
Corporate Communications
+1-212-553-4667
michael.adler@moodys.com