Valence berät Indorama Ventures bei der Übernahme von Huntsman Integrated Oxides & Derivatives

NEW YORK--()--Die Valence Group hat Indorama Ventures Public Company Limited (IVL) bei der Übernahme der globalen Geschäftsbereiche integrierte Ethylenoxide und Derivate, Ethylenglykol, Propylenoxid/MTBE, LAB und nachgelagerte Tenside von der Huntsman Corporation für 2 Milliarden US-Dollar in bar sowie der Übernahme von bis zu etwa 75 Millionen US-Dollar an aufgeschobenen Pensionsverpflichtungen beraten. Dies ist die größte Übernahme in der Geschichte von IVL und eine der größten Übernahmen durch ein thailändisches Unternehmen in den letzten zehn Jahren. Erwartet wird ein Abschluss im vierten Quartal 2019, vorbehaltlich der Zustimmung der Aufsichtsbehörden.

Über Indorama Ventures

Indorama Ventures, börsennotiert in Thailand (Bloomberg Ticker IVL.TB), ist einer der weltweit führenden Hersteller von Petrochemikalien mit einer globalen Präsenz in Afrika, Asien, Europa und Amerika. Das Portfolio des Unternehmens umfasst integriertes PET, Fasern, Verpackungen, Spezialchemikalien und Olefine. Die Produkte von Indorama Ventures bedienen die wichtigsten kurzlebigen Verbrauchsgüter- und Automobilbereiche, d. h. die Segmente Getränke, Hygiene, Körperpflege, Reifen und Sicherheit. Indorama Ventures beschäftigte 2018 weltweit rund 19.000 Mitarbeiter und erzielte einen Konzernumsatz von 10,7 Milliarden US-Dollar.

Über Huntsman

Huntsman Corporation ist ein börsennotierter globaler Hersteller und Vermarkter von differenzierten und Spezialchemikalien mit einem Umsatz von mehr als 9 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018. Das Portfolio umfasst Tausende von Produkten, die weltweit an Hersteller verkauft werden, die ein breites und vielfältiges Spektrum von Endmärkten für Verbraucher und Industrie bedienen. Das Unternehmen betreibt mehr als 75 Fertigungs-, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen in rund 30 Ländern und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter in den vier verschiedenen Geschäftsbereichen.

Informationen zur Valence Group

Die Valence Group ist eine spezialisierte Investmentbank, die exklusive M&A-Beratungsdienste für Unternehmen und Investoren in den Sektoren Chemikalien und Materialien und damit verbundenen Sektoren anbietet. Das Team der Valence Group besteht aus einer einzigartigen Kombination von Experten aus den Bereichen Investment Banking und strategische Beratung in der Chemikalien- und Materialienindustrie, die sich alle ausschließlich auf die Bereitstellung von M&A-Beratungsdiensten für den Chemikalien- und Materialiensektor konzentrieren. Das Unternehmen ist mit Niederlassungen in New York und London vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

The Valence Group
Paul Lakind, 212-847-7339
plakind@valencegroup.com

Contacts

The Valence Group
Paul Lakind, 212-847-7339
plakind@valencegroup.com