Algorand Foundation startet Beteiligungs-Belohnungsprogramm in Höhe von 200 Millionen Algo

Das Inklusiv-Programm bietet Teilnehmern die Gelegenheit, eine Rendite von über 100% für das Halten von Algos und die Unterstützung des Netzwerks zu erwirtschaften.

SINGAPUR--()--Die Algorand Foundation gab heute ein Beteiligungs-Belohnungsprogramm bekannt, im Rahmen dessen die Stiftung ihre Community mit 200 Millionen Algos belohnt, zusätzliche Gelegenheiten schafft und all diejenigen belohnt, die ihre Vision für den Langzeiterfolg des Algorand-Netzwerks und seiner Technologie teilen.

Das Programm stellt 200 Millionen Algos für eingetragene Teilnehmer zur Verfügung und ermöglicht diesen mit dem Halten des Tokens eine Verbesserung ihrer Position bei Algos. Die Belohnungen werden im Laufe von vier 6-Monats-Zeiträumen, insgesamt also über zwei Jahre, an berechtigte Teilnehmer ausgeteilt, die sich durch Registrierung (über eine Nullwert-Transaktion) bis Blocknummer 1618450, (voraussichtlicher Eintritt am 31. August 2019) verpflichtet haben. Nur die ersten 200 Millionen Algos in den registrierten Wallets sind teilnahmeberechtigt.

„Die Algorand Foundation setzt Programme um, die ihre langfristige Vision bezeugen und alle Nutzer für die Unterstützung des Protokolls belohnen“, so Massimo Morini, Mitglied des Economic Advisory Committee der Algorand Foundation. „Ich freue mich, dass die Stiftung dieses Beteiligungs-Belohnungsprogramm für die gesamte Community gestartet hat. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt im Wachstum des Algorand -Netzwerks.”

Teilnehmer können durch ihre Teilnahme am Programm eine Rendite von über 100% erwirtschaften. Die Rendite könnte noch höher ausfallen, wenn einige Nutzer sich freiwillig durch ihr Aussteigen aus dem Programm disqualifizieren. Die Algos, die disqualifizierte Nutzer erhalten hätten, werden in den Belohungspool zurückgeführt, um dann an die verbliebenen berechtigten Nutzer ausgeteilt zu werden.

Der gesamte Belohnungspool ist festgeschrieben und 50 Millionen Algos werden auf eine nach Beteiligung gewichtete Weise an die verbleibenden berechtigten Teilnehmer jeweils am Ende eines 6-Monatszeitraums, wie in einem veröffentlichten Zeitplan festgelegt, verteilt.

Weitere Informationen über das Beteiligungsprogramm finden Sie unter algorand.foundation/stakingrewards.

Über die Algorand Foundation

Die Algorand Foundation stellt die vertrauenswürdige Infrastruktur zur Verfügung, die zur Unterstützung des Wachstums einer grenzenlosen Wirtschaft erforderlich ist. Dabei verfolgt sie einen dezentralisierten Ansatz. Die Algorand Foundation ist eine in der Republik Singapur eingetragene Stiftung und ihr Forschungsbereich steht unter der Leitung von Dr. Tal Rabin, die im Forbes-Ranking zu den „World Top 50 Women in Tech 2018“ gehört.

Weitere Informationen finden Sie unter algorand.foundation.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Kalyn Schieffer
March Communications
algorandfoundation@marchcomms.com
617-960-9948

Contacts

Kalyn Schieffer
March Communications
algorandfoundation@marchcomms.com
617-960-9948