Moody’s Analytics für Produkt des Jahres im Bereich unternehmensweiter Stresstests bei den Risk Technology Awards ausgezeichnet

NEW YORK--()--Moody's Analytics, ein globaler Anbieter von Finanzinformationen, ist bei den Risk Technology Awards 2019 für das Produkt des Jahres im Bereich unternehmensweiter Stresstests ausgezeichnet worden. Dabei handelt es sich um eine von sechs Kategorien der Funktionen Finanzen, Rechnungswesen, Regulierung und Kreditwesen.

Bislang dauerten Stresstests häufig mehrere Monate und erforderten die Teilnahme vieler Gruppen einer Einrichtung. Heutzutage müssen Banken in der Lage sein, schneller auf Regulierungs- und Verwaltungsanforderungen zu reagieren und gleichzeitig eine geschäftliche Wertschöpfung aus den Ergebnissen zu erzielen.

Moody's Analytics hilft Banken bei der Bewältigung der mit Stresstests verbundenen Herausforderungen. Unsere Lösungen verbessern die Datenqualität und -integrität, erzielen eine effiziente Nutzung von Ressourcen- und Technologieinvestitionen und bieten gleichzeitig die branchenführende Modellierungsexpertise von Moody's Analytics.

„Stresstests spielen eine entscheidende Rolle bei der Frage, wie Banken mit Risiken umgehen. Werden die möglichen Auswirkungen verschiedener Szenarien verstanden, können fundiertere Geschäftsentscheidungen getroffen werden“, sagte Andy Frepp, General Manager bei Moody's Analytics. „Unsere preisgekrönten Stresstestlösungen ermöglichen den Banken die Optimierung ihrer Ressourcen, Daten und Technologien und die Transformation ihres Stresstestprogramms von einer reinen Befolgung von Auflagen in eine strategische Managementressource.“

Einem der Juroren der diesjährigen Auszeichnungen zufolge „hat Moody's Analytics die breitesten und fundiertesten Stresstestmöglichkeiten“.

Dieser Preis ergänzt die wachsende Zahl unserer Auszeichnungen und branchenweiten Ehrungen.

Klicken Sie hier, um mehr über unsere Stresstestlösungen zu erfahren.

Über Moody's Analytics

Moody’s Analytics bietet Finanzinformations- und Analysetools an, die Führungskräfte dabei unterstützen, bessere und schnellere Entscheidungen zu treffen. Unsere tiefgreifende Risikokompetenz, weitreichenden Informationsressourcen und die innovative Nutzung von Technologie helfen unseren Kunden, sich in einem stetig im Wandel befindlichen Marktumfeld sicher zu bewegen. Wir sind bekannt für unsere branchenweit führenden und preisgekrönten Lösungen, die sich aus Forschung, Daten, Software und professionellen Dienstleistungen zusammensetzen und ein nahtloses Kundenerlebnis gewährleisten. Mit unserer Selbstverpflichtung zu hervorragenden Leistungen, einem offenen Denkansatz und unserer Fokussierung auf die Erfüllung der Kundenbedürfnisse schaffen wir Vertrauen in Tausenden von Unternehmen weltweit. Weitere Informationen zu Moody’s Analytics finden Sie auf unserer Website oder folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Moody's Analytics ist eine Tochtergesellschaft der Moody's Corporation (NYSE: MCO). Die Moody’s Corporation wies im Jahr 2018 Einnahmen von 4,4 Milliarden US-Dollar aus, beschäftigt etwa 13.200 Mitarbeiter weltweit und ist in 42 Ländern vertreten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Justin Bursztein
Moody’s Analytics Communications
001.212.553.1163
Moody’s Analytics - Media Relations

Contacts

Justin Bursztein
Moody’s Analytics Communications
001.212.553.1163
Moody’s Analytics - Media Relations