BIOCORP beginnt exklusive Verhandlungen mit SANOFI zur Nutzung des verbundenen Geräts MallyaTM mit Sanofis integrierter Diabetesplattform

  • BIOCORP erhält Vorauszahlung in Höhe von 4 Mio. Euro

ISSOIRE, Frankreich--()--BIOCORP (FR0012788065 - ALCOR / Eligible PEA PME) (Paris:ALCOR), ein französisches Unternehmen mit Spezialisierung auf Entwicklung und Herstellung von Medizinprodukten und innovativen Systemen zur Abgabe von Arzneimitteln, gibt bekannt, exklusive Verhandlungen mit SANOFI begonnen zu haben, einem weltweit führenden Unternehmen der Pharmaziebranche, um das verbundene Gerät Mallya mit SANOFIs integrierter Diabetesplattform nutzen zu können.

Mallya ist ein intelligenter Sensor, der an Insulin-Pens angebracht wird und so mithilfe einer Mobil-App automatisch Informationen zur Dosis erfasst und überträgt. Mallya ist das einzige verbundene Gerät für Insulin-Pens, das die Genauigkeitsvorgaben für Medizinprodukte der CE-Klasse IIb der europäischen Zulassungsbehörden erfüllt.

Im Rahmen der Exklusivverhandlungen erhält BIOCORP von SANOFI eine Vorauszahlung von 4 Millionen Euro für entsprechende Entwicklungsaktivitäten.

Eric Dessertenne, Chief Operating Officer BIOCORP, sagte: „Dieser spannende erste Schritt hin zu einer Partnerschaft mit Sanofi, einem der drei größten Unternehmen in der Diabetesversorgung, bestätigt unsere Position als weltführend bei verbundenen Geräten. Für uns ist dies ein Resultat aus den Versprechen, die wir gegenüber unseren Shareholdern, Angestellten und Partnern seit unserem Börsengang 2015 abgegeben haben. Wir sind stolz, dem Markt ein bahnbrechendes Gerät präsentieren zu können, mit dem der Alltag von Diabetes-Patienten verbessert werden kann. Wir glaube, dass unser innovatives Gerät Mallya großes Potential hat, Standard in seiner Klasse zu werden und innerhalb kurzer Zeit deutlich zu unserem sehr starken Wachstum beitragen zu können.“

ÜBER BIOCORP
BIOCORP wurde 2004 in Issoire (nahe Clermont-Ferrand), Frankreich, gegründet und ist ein französisches Unternehmen, das auf die Entwicklung und Herstellung von medizinischen Geräten und innovativen Systemen zur Abgabe von Arzneimitteln spezialisiert ist, Es wird von der französischen öffentlichen Investitionsbank Bpifrance als „Innovatives Unternehmen“ gelistet. BIOCORP blickt auf eine über zwanzigjährige Erfahrung sowie mehr als 30 hergestellte Produkte und ist ein wichtiger Akteur in der Branche. Das Unternehmen bietet Lösungen für die Abgabe von Arzneimitteln, die den zunehmenden Bedürfnissen von Patienten gerecht werden. Heute ist BIOCORP in innovativen medizinischen Kunststoffen, dem Kerngeschäft des Unternehmens, sowie in traditionellen Medizingeräten (Alternativen zu Aluminiumkapseln, Spritzen- und Flaschenverwaltungssystemen) tätig, die eine bedeutende Quelle für wiederkehrende Erträge darstellen. BIOCORPs solide Expertise und Fähigkeit zu Innovation haben dem Unternehmen ermöglicht, neue, mit dem Internet verbundene Produkte, wie z. B. MallyaTM, eine intelligente Kappe für Pen-Injektoren, herzustellen, die Injektionsdaten erfasst und Daten automatisch an eine mobile App weitergibt, die Patienten beim Management ihrer Behandlung unterstützen. Das Unternehmen beschäftigt 45 Angestellte. BIOCORP ist seit Juli 2015 an der Euronext notiert (FR0012788065 – ALCOR).
Weitere Informationen erhalten Sie unter www.biocorpsys.com
Folgen Sie uns auf Twitter @BIOCORPSystems

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

BIOCORP
Jacques Gardette
CEO
investisseurs@biocorp.fr

Éric Dessertenne
Chief Operating Officer

Sylvaine Dessard
Marketing & Communication Director
rp@biocorp.fr
+ 33 (0)6 88 69 72 85

Contacts

BIOCORP
Jacques Gardette
CEO
investisseurs@biocorp.fr

Éric Dessertenne
Chief Operating Officer

Sylvaine Dessard
Marketing & Communication Director
rp@biocorp.fr
+ 33 (0)6 88 69 72 85