Digital Velocity-Konferenz von Tealium kehrt mit europäischem Fokus nach London zurück

Mit Referenten unter anderem von SPRING Axel Springer, IBM, Talpa Network und Barceló demonstriert die diesjährige Konferenz die umfassende Erfahrung und Kompetenz von Tealium

LONDON--()--Digital Velocity, die jährliche Konferenz des führenden Anbieters von Lösungen für die Kundendatenorchestrierung in Echtzeit Tealium, kehrt mit einem europaweiten Fokus nach London zurück.

Die Veranstaltung, die vom 11. - 12. Juni stattfindet im Konferenzzentrum The Brewery, verspricht innovative Ideen rund um die digitale und Datentransformation in Echtzeit-Unternehmen von Markenführern aus ganz Europa. Der europäische Fokus spiegelt die große Bandbreite und Tiefe der Expertise von Tealium bei Lösungen, die Unternehmen in der gesamten Region unterstützen, wider.

Anlässlich der 20. Ausgabe der Digital Velocity wird Tealium den Teilnehmern der Digital Velocity Europe wertvolle Einblicke bieten, die ihnen helfen sollen, ihre Kundendatenziele mit durchdachten Leadership-Präsentationen, Deep Dive-Produktsessions und Schulungen in kleinen Gruppen zu erreichen. David McCandless, Gründer von Information is Beautiful, wird über die Leistungsfähigkeit der Visualisierung bei der Interpretation von Datenerkenntnissen sprechen. Lalitha Krishnamoorthy, Director of Engineering der Digital Analytics Platform von IBM, wird berichten, wie man Daten für die digitale Revolution aufbereitet, und Wouter Postma, VP of Platform and Architecture, Talpa Network, berichtet über die datengesteuerte Strategie des Unternehmens.

Weitere Referenten sind Johanna Álvarez, AdTech & Attribution Modelling Specialist bei Barceló, Marcus Ambrus, Managing Partner bei Plan.net, Tamás Szabó, Team Lead Platform Insights bei Rakuten und Robin Geier, Senior Manager Programmatic and Display, sowie Leonard Kehl, Senior Product Manager Data bei SPRING Axel Springer.

„Wir freuen uns darauf, Digital Velocity in diesem Jahr wieder nach London zu bringen und unsere innovativen Lösungen und Kundenerfahrungen mit Teilnehmern aus ganz Europa zu teilen“, sagte Lindsay McEwan, VP und Managing Director, EMEA. „Angesichts der zunehmenden Komplexität der digitalen Landschaft und der zunehmenden Zahl von Unternehmen, die behaupten, Unternehmen in die Lage zu versetzen, ihre Daten in den Griff zu bekommen, brauchen Unternehmer Klarheit. Digital Velocity ermöglicht es uns, wertvolle Gespräche zu führen und das umfangreiche Wissen unseres Teams mit unseren Kunden zu teilen, um echte Unternehmenstransformation zu ermöglichen.“

Zusätzlich zu den Vorträgen der Referenten der Konferenz werden die Datenexperten des Tealiums Best Practices vermitteln mit Schulungen zu geräteübergreifenden Analysen, praktischen Erkenntnissen und Personalisierung sowie anderen wichtigen Herausforderungen, mit denen Unternehmen konfrontiert sind.

Weitere Informationen und die Anmeldung zur Veranstaltung finden Sie hier.

ENDE

Über Tealium

Tealium revolutioniert in den digitalen Unternehmen von heute mit einem universellen Konzept die Orchestrierung der Kundendaten – über Web, Mobile, Offline und IoT hinweg. Durch die Möglichkeit, Kundendaten in einer Single Source of Truth zu vereinheitlichen, bietet Tealium eine sofort einsatzbereite Integrationsumgebung, die mehr als 1.000 client- und serverseitige Anbieter und Technologien unterstützt. Der branchenführende Universal Data Hub des Unternehmens beinhaltet Tag-Verwaltung, API-Hub, Plattform für Kundendaten sowie Datenverwaltungslösungen, die es Unternehmen ermöglichen, Echtzeitdaten zu nutzen, um mithilfe aller Teams, Technologien und Kunden-Touchpoints vielfältigere, personalisiertere digitale Erfahrungen zu generieren.

Weitere Informationen finden Sie auf www.tealium.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Pressekontakt
Beki Hayler
Beki.hayler@teamgingermay.com

Contacts

Pressekontakt
Beki Hayler
Beki.hayler@teamgingermay.com