Rockwell Automation wählt Pam Murphy in den Vorstand

Pam Murphy, Director, Rockwell Automation (Photo: Business Wire)

MILWAUKEE--()--Rockwell Automation (NYSE: ROK) meldete heute, dass Pam Murphy mit Wirkung ab dem 6. Juni 2019 in den Vorstand gewählt wurde. Murphy ist Chief Operating Officer für Infor, Inc., ein globaler Marktführer für Business-Cloud-Softwareprodukte für branchenspezifische Unternehmen und Märkte.

„Pam ist eine ausgewiesene internationale Führungspersönlichkeit mit einer soliden Erfolgsbilanz und wir sind hocherfreut, ihre Erfahrung in unseren talentierten und diversen Vorstand einfließen lassen zu dürfen“, so Blake Moret, Vorsitzender und Chief Executive Officer bei Rockwell Automation. „So wie wir mit steigendem Tempo unsere Strategie für ein vernetztes Unternehmen für Kunden rund um die Welt umsetzen, wird Rockwell Automation von Pams Fachkenntnissen in Bereichen wie Technologie, internationale Geschäftstätigkeiten und Finanzen stark profitieren.“

Murphy war zuvor in verschiedenen Positionen in den Bereichen Betrieb, Finanzen, Vertrieb und Consulting in Europa sowie Nordamerika tätig. Bevor sie ihre aktuelle Rolle im Jahr 2011 übernahm, fungierte sie als Senior Vice President für die Abteilung Corporate Operations bei Infor, wo sie seit 2010 arbeitet. Vor ihrer Zeit bei Infor war Murphy elf Jahre bei der Oracle Corporation beschäftigt, wo sie für das internationale Vertriebsgeschäft verantwortlich war und Beratung für die Geschäfte in Europa, Nahost, Afrika, Australien und Neuseeland bot. Außerdem beaufsichtigte sie den Finanzbereich der globalen Geschäftseinheiten von Oracle. Davor beriet sie bei Andersen Consulting und Arthur Andersen Kunden in den Bereichen Strategie und Geschäftsausrichtung.

Murphy ist Mitglied des Institute of Chartered Accountants in Irland und besitzt einen Abschluss als Bachelor of Commerce für Finanz- und Rechnungswesen der University of Cork, Irland.

Rockwell Automation Inc. (NYSE: ROK), das weltweit größte Unternehmen mit Schwerpunkt auf industriellen Automatisierungs- und Informatiklösungen, sorgt für mehr Ertrag bei seinen Kunden und für eine nachhaltigere Welt. Rockwell Automation mit Hauptsitz in Milwaukee (Wisconsin, USA) beschäftigt rund 23.000 Mitarbeiter und hat Kunden in mehr als 80 Ländern.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ike Umunnah
Direktor, Öffentliche Angelegenheiten
414-382-5679
itumunna@ra.rockwell.com

Contacts

Ike Umunnah
Direktor, Öffentliche Angelegenheiten
414-382-5679
itumunna@ra.rockwell.com