Basis Technologies gibt Dr. Thomas Bruggner als Geschäftsführer Europa bekannt

Das Unternehmen expandiert aufgrund des weltweiten Bedarfs an DevOps und Testautomatisierung für SAP®

BERLIN--()--Basis Technologies, Innovatoren der einzigen vollständigen automatischen DevOps- und Testplattform, die speziell für SAP entwickelt wurde, gab heute die weitere Expansion der globalen Präsenz durch die Ernennung von Dr. Thomas Bruggner als Geschäftsführer Europa bekannt. In dieser Funktion ist er für die Leitung sämtlicher Vertriebs-, Unternehmensentwicklungs- und Allianzaktivitätsaspekte in Europa verantwortlich, wobei ein besonderer Fokus auf dem Erfolg von Kunden und Partnern und dem Gewinnen neuer Kunden liegen wird.

Bruggner wird vom regionalen Hauptquartier Europa in Berlin aus arbeiten und kann sich dabei auf fünfzehn Jahre Erfahrung im Unternehmenssoftwaremarkt verlassen. Dabei hat er in der Vergangenheit globalen IT-Unternehmen beim Wachsen geholfen und erfolgreich die Expansion in neue Regionen und Märkte vorangetrieben. Zuletzt arbeitete er in hochrangigen Führungspositionen bei der SAP AG und Oracle.

Bruggers Ernennung spiegelt die laufende Expansion von Basis Technologies wieder, die unter anderem Investitionen in globale und regionale Partnerschaften und hochqualifizierte Vertriebs-, Pre-Sales-, Marketing und Dienstleistungsressourcen umfasst. Sie ist ein wichtiger Teil der Reichweitenerhöhung der führenden Automatisierungssoftware von Basis Technologies und wird den erhöhten Bedarf neuer Kunden sowie einer wachsenden Zahl an Bestandskunden decken.

„Thomas' Ernennung und das fortlaufende Wachstum unseres europäischen Teams spiegelt das deutliche Interesse an DevOps für SAP wieder, das wir nicht nur in Europa, sondern weltweit bemerken“, so Matt Thomas, EVP, Basis Technologies. „Durch die steigende Nachfrage nach einem neuen automatisierten Ansatz ermöglicht unsere strategische Expansion es uns, Kunden und Partner in der Region durch die einzige vollständige automatisierte DevOps- und Testplattform zu unterstützen, die speziell für SAP entworfen wurde.“

Die Zweigstelle in Europa ist mit der Verwaltung des Betriebs in allen europäischen Ländern mit Ausnahme des Vereinigten Königreichs betraut und unterstützt aktive Klienten in neun Ländern, beispielsweise Frankreich, Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Schweden.

„Ich habe sofort den Wert erkannt, den Basis Technologies dem Markt bringt“, so Bruggner. „Da ich ja bereits bei SAP gearbeitet habe, weiß ich aus erster Hand, dass die Kunden stets überlegen, wie sie schneller Wert liefern und der Konkurrenz eine Nasenlänge voraus sein können – sei es durch Upgrades, Cloud Migration, ein Wechsel zu S/4HANA oder einfach die Verbesserung des Alltagsgeschäfts – und mit unserer Automatisierungssoftware können wir sie genau dabei unterstützen.“

Immer mehr globale Organisationen wechseln zur Softwareautomatisierungssoftware von Basis Technologies. Diese umfasst beispielsweise:

  • ActiveControl: Eine Technologie, mit der Unternehmen flexibel nach Bedarf hohe Qualität liefern können, und das ohne das Risiko einer Betriebsunterbrechung.
  • Testimony: Die erste Lösung mit Robotic Test Automation (RTA) für SAP-Regressionstests ohne Scripting oder Testwartung.

Über Basis Technologies

Basis Technologies bietet die einzige vollständige automatisierte DevOps- und Testplattform, die speziell für SAP-Lösungen entworfen wurde. Unsere Kunden können ihre Wettbewerbsfähigkeit durch eine schnellere Reaktion auf Marktchancen erhöhen und dabei gleichzeitig Kosten und Risiken verringern. Wir entwickeln Automatisierungstechnologien, die die Zeit und den Aufwand zur Durchführung von Änderungen und Tests massiv senken. Viele der weltgrößten Marken nutzen die Automatisierung von Basis Technologies zur Innovationsbeschleunigung und Sicherstellung kontinuierlicher Qualität und agilen Lieferung in SAP-Softwarelandschaften.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Christie Lindstrom
Chief Marketing Officer
christie.lindstrom@basistechnologies.com

Contacts

Christie Lindstrom
Chief Marketing Officer
christie.lindstrom@basistechnologies.com