Savi Technology kündigt den ersten echten globalen Sensor zur durchgängigen Echtzeitverfolgung von Transportgütern an

Kosteneffiziente industrielle IoT-Lösung schützt Werte in Milliardenhöhe während globaler multimodaler Transporte

ALEXANDRIA, Virginia, USA--()--Savi®, ein innovativer Anbieter von Analyselösungen für Big-Data-Anwendungen und maschinelles Lernen, Supply-Chain-Management-Software und Sensortechnologie, hat heute die neueste Ergänzung seiner aktuellen Sensor-Suite angekündigt. Savi Locate™ für globale multimodale Transporte ist der erste Sensor, der in allen verfügbaren 4G-, 3G- und 2G-Mobilfunknetzen eingesetzt werden kann und gewährleistet, dass Speditionskunden Sichtbarkeit in Waren auf dem Transportweg in Echtzeit erhalten. In Verbindung mit der Savi Visibility™-Software werden dem Kunden aktuelle Daten bereitgestellt, um das Risiko und die Kosten von verspäteten oder verlorenen Lieferungen zu minimieren.

Die größten Lücken der Sichtbarkeit beim globalen, multimodalen Transport treten bei der Güterverladung vom Land- auf den Seeweg oder umgekehrt auf. Herkömmliche EDI-Benachrichtigungen (Electronic Data Interchange) liefern lediglich verzögerte Meilenstein-Informationen. Bei Land-zu-See-Verladungen wird die Benachrichtigung, dass ein Container auf ein Schiff verladen wurde, in der Regel 1 bis 5 Tage nach der Verladung gesendet. EDI bietet keine Echtzeitinformationen zum aktuellen Ort. Savi Locate für globale multimodale Transporte beseitigt Unsicherheiten in der Lieferkette, indem objektive und präzise Echtzeitdaten für eine durchgängige Sichtbarkeit auf dem gesamten Transportweg zur Verfügung gestellt werden. Savi Locate ist der weltweit günstigste GPS-Sensor auf dem Markt. Neben seiner weltweiten Reichweite minimiert der Industrial-IoT-Sensor (IIoT) den Energiebedarf mit einer Batterielebensdauer zwischen 6 Monaten und 5 Jahren, abhängig vom Ping-Intervall.

„Unsere Kunden haben bereits die Vorteile von Echtzeit-Sichtbarkeitslösungen für ihre Lieferketten erkannt, darunter ein Pharmaunternehmen, das Bestände im Wert von 15 Mio. USD vor dem Verfall bewahrt, und ein Fertigungsunternehmen, das physische Transportschäden verringert“, so Rich Carlson, CEO bei Savi Technology. „Ab sofort bietet der neue Savi-Sensor Locate die derzeit größte verfügbare Reichweite, um Logistikkunden dabei zu helfen, die Transportleistung spürbar zu verbessern und die Transportkosten zu senken. Dieses Produkt steht in der Tradition von Savi als Innovator bei Sensortechnologie und umfassenden Lösungen für moderne globale Lieferketten.“

Savi Locate ist verfügbar für gewerbliche und staatliche Kunden.

Über Savi Technology

Savi liefert Echtzeitinformationen zum aktuellen Ort, den Zustand und die Sicherheit von Gütern auf dem Transportweg. Mithilfe von Big Data und Analysen bietet Savi Auftraggebern, Spediteuren, 3PLs und Behörden zuverlässige Einblicke zur Optimierung von Lieferketten vor, während und nach dem Transport, zur Minimierung von Kosten und Lagerbeständen und zur Verbesserung der Servicequalität. Savi unterstützt einige der weltweit größten und komplexesten Lieferketten-Netzwerke für große CPG-Unternehmen, Pharmaunternehmen, das US-amerikanische Verteidigungsministerium und mehr als ein Dutzend Regierungsbehörden auf der ganzen Welt. Nähere Informationen sind verfügbar unter www.savi.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Robin Bectel
REQ für Savi Technology
+1 703.287.7827
Savi@req.co

Contacts

Robin Bectel
REQ für Savi Technology
+1 703.287.7827
Savi@req.co