Cogeco Peer 1-Akquisition durch Digital Colony abgeschlossen

Eigenständiges Unternehmen fokussiert auf hostneutrale digitale Infrastrukturlösungen

TORONTO--()--Cogeco Peer 1, ein führender Anbieter von Server-Housing, Netzwerkkonnektivität und Managed Services, meldete heute den Abschluss seiner Akquisition durch Digital Colony, eine globale Investmentfirma, die sich strategischen Gelegenheiten im Bereich der digitalen Infrastruktur verschrieben hat. Das Unternehmen, das als eigenständige Entität operieren wird, gehörte zuvor zu Cogeco Communications Inc. (TSX:CCA). Die Transaktion wurde ursprünglich am 27. Februar 2019 offiziell angekündigt.

Cogeco Peer 1 wird weiterhin seinen Hauptsitz in Toronto haben und Mitarbeiter-Engagement und den Erfolg von Kunden wie Partnern mithilfe zweier getrennter Geschäftsbereiche priorisieren. Der neue Fiber-Geschäftsbereich wird sich auf die Skalierung der Fiberoptik-Vermögenswerte des Unternehmens konzentrieren, die derzeit mehr als 3000 Streckenkilometer Faseroptikverbindungen in Eigenbesitz in zwei dichtbesiedelten Großstadtmärkten in Kanada umfassen. Dadurch wird das Unternehmen zum ersten hostneutralen Anbieter von Kleinzellen- und 5G-Infrastruktur sowie Enterprise- und Wholesale-Faserkonnektivität in Kanada. Der andere Geschäftsbereich wird auf das Wachstum des Rechenzentren-Portfolios des Unternehmens in Nordamerika und Europa fokussieren und einem globalen Blue-Chip-Kundenstamm Hybridlösungen sowie Managed Services bereitstellen.

„Die Welt verlässt sich immer mehr auf kabellose Technologien und Mobilgeräte, daher werden verbesserter Zugang zu digitalen Infrastruktur-Assets und Cloud-Speicherung immer noch wichtiger“, so Susan Bowen, CEO von Cogeco Peer 1. „Wir freuen uns darauf, als eigenständiges Unternehmen die faseroptischen und Rechenzentrums-Anforderungen vieler verschiedener Kunden zu erfüllen, von Mobilnetzbetreibern bis hin zu führenden Enterprise-Organisationen.“

„Cogeco Peer 1 hat ein starkes Managementteam, um das Unternehmen in diese nächste Phase seines Wachstums und seiner Weiterentwicklung zu führen“, sagte Steven Sonnenstein, Managing Director bei Digital Colony. „Wir freuen uns, das Führungsteam bei der Skalierung des Geschäfts und der Bereitstellung von hervorragendem Service für Kunden weltweit als hostneutraler Anbieter digitaler Infrastruktur unterstützen zu können.“

RBC Capital Markets fungierte als alleiniger finanzieller Berater von Digital Colony, Miller Thomson LLP war der Rechtsbeistand und TD Bank leitete die Kreditfinanzierung. BMO Capital Markets fungierte als exklusiver finanzieller Berater von Cogeco Communications und Stikeman Elliott LLP war Rechtsbeistand.

ÜBER COGECO PEER 1

Cogeco Peer 1 ist ein weltweiter Anbieter von essenziellen Business-to-Business-Produkten und -Services, wie Server-Housing, Netzwerkkonnektivität, Managed Hosting, Cloud Services und Managed Services, die es Kunden in Kanada, Mexico, den USA und Westeuropa ermöglichen, auf ihr Kerngeschäft zu fokussieren. Mit 16 Rechenzentren, dem umfangreichen FastFiber Network® und mehr als 50 Points of Presence (POPs) in Nordamerika und Europa ist Cogeco Peer 1 ein zuverlässiger Partner für Unternehmen aller Größen und bieten ihnen die Möglichkeit, ihre geschäftskritischen Daten weltweit abzurufen, zu verschieben, zu verwalten und zu speichern – unterstützt von einem ausgezeichneten Kundensupport. Cogeco Peer 1 ist ein Unternehmen der Digital Colony-Gruppe, einer globalen Investmentfirma, die sich strategischen Gelegenheiten im Bereich digitaler Infrastruktur verschrieben hat. Weitere Informationen auf www.cogecopeer1.com.

ÜBER DIGITAL COLONY

Digital Colony ist eine globale Investmentfirma, die sich strategischen Gelegenheiten im Bereich der digitalen Infrastruktur verschrieben hat. Das Unternehmen wurde 2018 von Digital Bridge Holdings, LLC gegründet, einem führenden Anleger in und Betreiber von Unternehmen, die die nächste Generation der Mobil- und Internet-Konnektivität bereitstellen, und Colony Capital, Inc. (NYSE:CLNY), einer führenden globalen Immobilien- und Vermögensverwaltungsfirma. Das Unternehmen vereint die Branchen-, Betriebs- und Investment-Expertise von Digital Bridge im Telekommunikationsbereich mit der 26-jährigen Erfahrung von Colony Capital als globaler Vermögensverwalter. Weitere Informationen finden Sie unter www.digitalcolony.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Richard Cook
Champion Communication
Tel.: +44 (0) 207 030 3818
richard.cook@championcomms.com

Für Digital Colony
Charlyn Lusk
Stanton
Tel.: +1 (646) 502-3549
clusk@stantonprm.com

Contacts

Richard Cook
Champion Communication
Tel.: +44 (0) 207 030 3818
richard.cook@championcomms.com

Für Digital Colony
Charlyn Lusk
Stanton
Tel.: +1 (646) 502-3549
clusk@stantonprm.com