Johns Manville ernennt John Vasuta zum neuen Leiter der Geschäftsbereichs Engineered Products

Johns Manville is pleased to announce John Vasuta as the new President of the company's Engineered Products business. (Photo: Business Wire)

DENVER--()--Johns Manville (JM), ein führender Hersteller und Vermarkter von Bau- und Spezialprodukten der Spitzenklasse und ein Unternehmen der Berkshire Hathaway-Gruppe, hat heute bekannt gegeben, dass John Vasuta zum neuen Leiter des Geschäftsbereichs Engineered Products des Unternehmens ernannt wurde.

„John ist eine gestandene Führungskraft und eine willkommene Ergänzung des Führungsteams von JM“, so Mary Rhinehart, Präsidentin und CEO von JM. „Er bringt nachweisbare Erfolge bei der erfolgreichen Vergrößerung von Unternehmen und der weltweiten kaufmännischen Führung in JM ein.“

Vasuta wird ein weltweit tätiges Unternehmen leiten, das hochwertige Glasfaser-Vliesstoffe, Polyester-Spinnvliese und Glasfasern für die Baubranche sowie für Anwendungen in Automobilen, der Industrie und im Wohnbereich fertigt.

Die Produkte von JM erstrecken sich über eine breite Palette von Anwendungen wie etwa Abdichtungsbahnen, Bodenbeläge, Gebäudedämmungen und technische Isolierung, Luft- und Wasserfilterung, Energiespeicher, Verbundwerkstoffe und Gipskarton. Das Unternehmen betreibt Produktionsbetriebe in den USA, Deutschland, der Slowakei und China.

„Johns Manville stützt sich auf eine reiche Tradition und hat einen ausgezeichneten Ruf als weltweiter Marktführer“, so Vasuta. „Ich freue mich, dass ich dem Unternehmen beitreten und den Geschäftsbereich Engineered Products leiten kann.“

Vasuta arbeitete zuletzt als Präsident und Geschäftsleiter bei Bridgestone Corp., bei Firestone Building Products International sowie als globaler leitender Vizepräsident bei Firestone Building Products. Er kam als stellvertretender General Counsel zu Bridgestone und hatte danach verschiedene Führungsaufgaben inne. So war er Leiter von Bridgestones Abteilung 250 für kommerzielle Lagerung und Vizepräsident der internationalen Vertriebs- und Absatzplanung für Bauprodukte.

Zu Beginn seiner Laufbahn arbeitete er in privaten Anwaltspraxen und in der Halbleiterbranche.

Vasuta verfügt über einen Bachelor in Ingenieurswesen, einen MBA und einen Doktorgrad in Jura von der University of Akron.

Über Johns Manville

Johns Manville, ein Unternehmen der Berkshire Hathaway-Gruppe (NYSE: BRK.A, BRK.B), ist ein führender Hersteller und Vermarkter von Bau- und Spezialprodukten der Spitzenklasse. Das Unternehmen mit Sitz in Denver besteht seit 1858, verzeichnet einen Jahresumsatz von über 3 Milliarden US-Dollar und nimmt auf sämtlichen Schlüsselmärkten, auf denen es tätig ist, eine führende Stellung ein. JM beschäftigt 8.000 Mitarbeiter und betreibt 42 Fertigungsanlagen in Nordamerika, Europa und China. Weitere Informationen finden Sie unter www.jm.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Eric Brown
1-303-809-2853
eric.brown@jm.com

Contacts

Eric Brown
1-303-809-2853
eric.brown@jm.com