Tiny übernimmt Top-Shopify-Partner Pixel Union und stellt 25 Mio. Dollar für weitere Übernahmen bereit

VICTORIA, British Columbia--()--Tiny, eine kanadische Technologie-Holdinggesellschaft, gab heute bekannt, dass sie eine Mehrheitsbeteiligung an Pixel Union, einem führenden Partner im Shopify-Ökosystem, erworben hat. Seit 2011 stellt Pixel Union schöne und komfortable Themes, Apps und maßgeschneiderte Dienste für den Kundenstamm von Shopify bereit.

„Es besteht kein Zweifel daran, dass die Zukunft dem eCommerce gehört, aber vielen Menschen ist dabei nicht klar, dass wir noch ganz am Anfang dieser Entwicklung stehen. Im Jahr 2018 entfielen nur 14 Prozent des gesamten Einzelhandelsumsatzes auf den Online-Bereich. Dieses Volumen wird sich im nächsten Jahrzehnt mehr als verdoppeln und dazu wollen wir einen Betrag leisten“, so Andrew Wilkinson, Chairman von Tiny. „Shopify ist die beste eCommerce-Plattform auf dem Markt und gut dafür aufgestellt, den Eintritt von weiteren Einzelhandelsunternehmen in den Online-Bereich zu unterstützen. Wir freuen uns sehr, uns mit ganzer Kraft hinter diese Plattform zu stellen und weiterhin unsere Zeit, Energie und unser Kapital dazu aufzuwenden, Shopify zur ersten Adresse für Online-Einzelhändler zu machen."

Tiny gründete Pixel Union im Jahr 2009 und verkaufte eine Mehrheitsbeteiligung 2014 an Teligence Capital. Am 1. April 2019 führte Tiny zusammen mit Freemark Partners, Saltwater und Syrus Partners eine Investitionsrunde, um den Anteil von Teligence Capital an Pixel Union zurückzukaufen und stellte zusätzliche 25 Mio. Dollar für die Übernahme weiterer Unternehmen im Shopify-Ökosystem bereit.

Ben Moore, CEO von Pixel Union, der sich ebenfalls an der jüngsten Runde beteiligte, wird weiterhin die Geschäfte des Unternehmens führen, dessen Anstrengungen auf eine Vermehrung der Anteile am Shopify-Ökosystem abzielen.

„Ich freue mich sehr über dieses erneute Mandat von Tiny und den weiteren Anteilseignern in dieser Phase, in der wir unsere Strategie der Entwicklung integrierter Produkte und Dienstleistungen zur Stärkung der Shopify-Händler verfolgen“, so Ben Moore, CEO von Pixel Union. „Wir glauben fest an das Leitbild von Shopify, sein Team und sein Produkt und unterstützen sowohl Shopify als auch seine Kunden bei ihren Anstrengungen für die Zukunft des eCommerce.”

Weitere Informationen über Pixel Union finden Sie unter http://pixelunion.net

Weitere Informationen über Tinyl finden Sie unter http://tiny.website

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Andrew Wilkinson, Chairman
Tiny
andrew@tinycapital.co

Release Summary

Tiny, a Canadian technology holding company, has acquired a majority stake in Pixel Union, a leading partner in the Shopify ecosystem.

Contacts

Andrew Wilkinson, Chairman
Tiny
andrew@tinycapital.co