Toshiba verzeichnet Wachstum von fast 50 Prozent im Bereich Selbstbedienungskassen

RBR-Bericht nennt Toshiba als den wachstumsstärksten Hersteller der Welt von Selbstbedienungskassen

RESEARCH TRIANGLE PARK, North Carolina--()--Toshiba Global Commerce Solutions (TGCS), der globale Marktführer im Bereich Point-of-Sale-Installationen für den Einzelhandel (EPOS), hat seinen weltweiten Marktanteil bei Selbstbedienungskassen (Self-Checkout, SCO) um 46 Prozent rapide gesteigert. Dies berichtete die Marktforschungs- und Beratungsfirma RBR.

Laut dem RBR-Bericht Global EPOS (Electronic Point of Sale) und Self-Checkout 2018 beträgt der gesamte Marktanteil von Toshiba im Bereich Selbstbedienungskassen derzeit 21 Prozent. Laut den Daten von RBR gilt Toshiba als der wachstumsstärkste der großen Hersteller von Selbstbedienungskassenlösungen. Die Studie bestätigt Toshiba zudem als globalen Marktführer im Bereich EPOS mit einem Installationsanteil von 25 Prozent – mehr als die kombinierten Installationen seiner zwei größten Konkurrenten.

RBR berichtet, dass SCO-Lieferungen im Jahr 2017 mit 63.000 ausgelieferten Systemen einen neuen Rekord erreichten, während die Prognose bei 445.000 installierten Produkten bis zum Jahr 2023 steht. Die RBR-Studie Global EPOS and Self-Checkout 2018 basiert auf einschlägiger Primärmarktforschung und bietet detaillierte länderspezifische Daten und Kommentare für programmierbare EPOS und Self-Checkout-Hardware für 53 Märkte.

Toshiba hat vor Kurzem seine Plattform der nächsten Generation, Self Checkout System 7, eingeführt, die es Einzelhändlern ermöglicht, das Umfeld im Laden individuell anzupassen, während sie Einkäufern eine schnelle, personalisierte Kassenerfahrung bieten. Die neueste Lösung von Toshiba weckt derzeit das Interesse von namhaften Einzelhandels- und Lebensmittelgeschäften auf der ganzen Welt.

„Toshiba setzt seine Innovationstätigkeit im Bereich Selbstbedienung fort und entwickelt integrierte Lösungen, um das Einkaufserlebnis zu verbessern und den Einzelhandelsbetrieb reibungslos zu gestalten“, so Bill Melo, Marketingleiter von Toshiba Global Commerce Solutions.

„Mit unserer einzigartigen Plattform der nächsten Generation und bewährten Kundenbindungsmethodik sind wir bestrebt, unseren Kunden dabei zu helfen, ihre Investitionsrendite zu verbessern und die Zufriedenheit ihrer Kunden zu steigern.“

Über Toshiba Global Commerce Solutions

Toshiba gilt als der Marktführer im Bereich Einzelhandelstechnologie. Das Unternehmen ermöglicht es Einzelhändlern mit seiner Brilliant Commerce™-Technologie, interaktive Einkaufserlebnisse zu bieten, umsetzbare Einblicke zu gewinnen und für ein reibungsloses Checkout-Verfahren zu sorgen.

Mit einem weltweiten Team engagierter Geschäftspartner liefern wir innovative Lösungen für den Handel, die den Bezahlvorgang transformieren, nahtlose Interaktionen für Verbraucher bieten und die Abläufe im Einzelhandel in einer Weise optimieren, die die Einzelhandelslandschaft verändert. Wenn Sie mehr erfahren möchten, besuchen Sie toshibacommerce.com oder folgen Sie uns auf Twitter @toshibagcs.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medienkontakt:
Toshiba Global Commerce Solutions, Inc.
Fredrik Carlegren, +1 984 444 2769
Toshiba_Comms@toshibagcs.com

Contacts

Medienkontakt:
Toshiba Global Commerce Solutions, Inc.
Fredrik Carlegren, +1 984 444 2769
Toshiba_Comms@toshibagcs.com