Ertragswachstum von LTI in US-Dollar gegenüber Vorjahr um 23,4 % gestiegen; Nettoprofit steigt auf 35,2 % gegenüber Vorjahr

MUMBAI, Indien--()--Larsen & Toubro Infotech (BSE-Code: 540005, NSE: LTI), ein weltweit tätiges Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, hat heute seine Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahrs 2019 bekanntgegeben.

In US-Dollar:

  • Erträge in Höhe von 319,9 Millionen US-Dollar; Wachstum von 3,5 % gegenüber dem Vorquartal und 23,4 % gegenüber dem Vorjahr
  • Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen von 5,1 % gegenüber dem Vorquartal und 22,9 % gegenüber dem Vorjahr

In Indischen Rupien:

  • Erträge in Höhe von 21.557 Millionen indischen Rupien; Wachstum von 7,7 % gegenüber dem Vorquartal und 29,0 % gegenüber dem Vorjahr
  • Nettogewinn in Höhe von 3.612 Millionen indischen Rupien; Wachstum um 24,8 % gegenüber dem Vorquartal und 35,2 % gegenüber dem Vorjahr

„Wir freuen uns, dass wir mit einem Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen von 5,1 % gegenüber dem Vorquartal einen starken Start in das Jahr melden können. Unser Wachstum wurde getrieben von einer kontinuierlich gesunden Dynamik in mehreren Bereichen, mit einem Wachstum im zweistelligen Bereich in den Bereichen BFS und High-Tech und Medien im ersten Quartal. Wir freuen uns außerdem, einen großen Vertragsabschluss mit einem Riesen der Global Fortune 100 im Bereich Verbrauchsgüter und Pharma mit einem netto-neuen Gesamtauftragswert von über 50 Mio. US-Dollar bekanntgeben zu dürfen.

„Unser Schwerpunkt auf der Nutzung digitaler Technologien bei der Lösung der Aufgaben der physischen und digitalen Konvergenz kommt bei unseren Kunden gut an und konnte die Grundlage für einen mehrjährigen Wachstumspfad schaffen. Der digitale Bereich macht jetzt 34 % unserer Erträge aus.“

– Sanjay Jalona, Chief Executive Officer und Managing Director

Kürzlich erfolgte Auftragsabschlüsse

  • Mehrjähriger, mehrere Millionen schwerer Vertragsabschluss im Bereich ERP, Daten und Analysen mit weltweit tätigem Mischkonzern im Bereich Verbrauchsgüter und Pharma
  • Von global tätigem bedeutendem Elektrohersteller als strategischer IT-Partner für komplette Transformation seiner alten IT-Systeme weltweit ausgewählt
  • Mehrjähriger AMS-Vertrag mit global tätigem Konzern im Bereich der Fertigung für Oracle E-Business Suite
  • Global tätiger, bedeutender Autohersteller hat LTI für ein Sicherheitsengagement und den Aufbau einer Plattform für Firmenpräsenz mit Big-Data-Analysen und Firmenintegration ausgewählt, um alle Rückrufe des Kunden zu übernehmen
  • Führende nordamerikanische Online-Maklergesellschaft hat LTI für Automatisierung ihrer Geschäftsprozesse ausgewählt
  • Gewinn eines Turnkey-IIoT-Engagements für die Automatisierung eines Mineral Port
  • Von weltweit tätigem Sach- und Unfallversicherer für den Aufbau grundlegender Kapazitäten für sein Programm für digitale Anträge ausgewählt
  • Japanischer multinationaler Konzern für Lebensmittel und Chemie hat LTI für seine Migration zu S/4HANA ausgewählt
  • Unternehmen für Verbrauchsgüter mit Sitz in den USA hat sich für Migration seiner Arbeitslast in SAP-Cloud für LTI entschieden
  • Global tätiges Versicherungsmaklerbüro mit Sitz in den USA hat LTI für ein RPA-Engagement zur Transformation seines Betriebs ausgewählt
  • RPA-Engagement bei US-amerikanischem, multinationalem Energiekonzern zur Erhöhung der Verfahrenseffizienz und Verbesserung der Genauigkeit seiner Finanzfunktion

Testimonial eines Kunden

„Wir haben uns für LTI als strategischen IT-Partner für die ERP-Implementierung JDE 9.1 innerhalb unseres gesamten Unternehmens aufgrund der umfassenden Erfahrung und der innovativen Lösungen des Unternehmens entschieden. Der Schwerpunkt von LTI auf der Bereitstellung neuer Technologien, mit deren Hilfe wir schnellere und bessere Ergebnisse für unsere Patienten und Kunden realisieren können, sorgt weiterhin für unseren gemeinsamen Erfolg in den Regionen Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien/Pazifik.“

Dennis Harris – Vice President globale Betriebsabläufe und Technologietransformation, Catalent Pharma Solutions

Preise und Auszeichnungen

  • LTI wurde als ein „Branchenführer“ für DSGVO-Dienste in NelsonHall NEAT eingestuft
  • LTI als Branchenführer in Blockchain Services RadarView 2018 von Avasant genannt
  • LTI als „Aufsteigender Stern“ in SAP Cloud Plattform: ISGs Provider Lens SAP HANA Services 2018 – USA ausgezeichnet
  • LTI als wichtiger Mitbewerber in PEAK Matrix Assessment 2018 der Everest Group für Duck Creek Services genannt
  • LTI als wichtiger Mitbewerber in PEAK Matrix Assessment 2018 der Everest Group für Life Sciences Digital in Nordamerika genannt
  • LTI als „Branchenführer“ Transformation von Geschäftsprozessen durch RPA und AI in NelsonHall NEAT eingestuft
  • LTI in Market Guide for AI-Related Consulting and SI Services for Intelligent Automation („Marktleitfaden für AI-Consulting und SI-Services für intelligente Automatisierung“) von Gartner genannt

*Gartner unterstützt keine Händler, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Rechercheveröffentlichungen dargestellt werden, und rät Technologie-Usern nicht, nur die Händler mit den besten Bewertungen oder sonstigen Merkmalen zu nutzen. Die Forschungsarbeiten von Gartner stellen die Meinung der Forschungsabteilung von Gartner dar und dürfen nicht als Tatsachenbericht verstanden werden. Gartner distanziert sich von jeglicher ausdrücklich oder implizit verstandenen Gewährleistung hinsichtlich dieser Recherchen, einschließlich jeglicher Gewährleistung in Bezug auf Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Sonstige geschäftliche Eckpunkte

  • LTI hat den Microsoft Partner of the Year Award for Application Innovation 2018 (Preis für den Microsoft-Partner des Jahres für Anwendungs-Innovationen) gewonnen
  • LTI ist eine Partnerschaft mit MuleSoft, dem Marktführer bei Integrationsplattformen als Service und API-Management, eingegangen
  • LTI CEO, Sanjay Jalona wird unter den besten CEOs in der Kategorie IT-Services und Software bei allen genannten Unternehmen in Asien und in den Einstufungen All-Asia Executive Team 2018 von Institutional Investor geführt

Über LTI:

LTI (NSE: LTI; BSE: 540005) ist ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen und verhilft mehr als 300 Kunden zum Erfolg in einer konvergierenden Welt. Wir sind in 27 Ländern tätig und scheuen keinen Aufwand für unsere Kunden. Wir beschleunigen ihre digitale Transformation mit LTIs Mosaic-Plattform und bringen so ihre Arbeit im Bereich mobile Technologien, soziale Medien, Analysen, IoT und Cloud auf den Weg. Unser Unternehmen wurde 1997 als Tochter der Unternehmensgruppe Larsen & Toubro gegründet. Aufgrund unserer einzigartigen Firmengeschichte verfügen wir über beispiellose praktische Expertise bei der Lösung auch der komplexesten Aufgaben für Firmen in allen Branchen. Jeden Tag ermöglicht es unser Team aus mehr als 24.000 LTI-Mitarbeitern unseren Kunden, die Effektivität ihres Geschäfts- und Technologiebetriebs zu erhöhen und Qualität für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre zu liefern. Weiterführende Information finden Sie unter https://www.lntinfotech.com, oder folgen Sie uns unter @LTI_Global

Kontaktaufnahme mit LTI:

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Larsen & Toubro Infotech
Neelian Homem
PR & Medienarbeit – Indien
+91-900-434-5540
neelian.homem@lntinfotech.com
oder
Karin Bakis
PR & Medienarbeit – USA
+1-978-998-1578
karin.bakis@lntinfotech.com

Contacts

Ansprechpartner Medien:
Larsen & Toubro Infotech
Neelian Homem
PR & Medienarbeit – Indien
+91-900-434-5540
neelian.homem@lntinfotech.com
oder
Karin Bakis
PR & Medienarbeit – USA
+1-978-998-1578
karin.bakis@lntinfotech.com