Rekordwachstum für Residenzprogramm „Thailand Elite“

LONDON--()--Thailands maßgeschneidertes Angebot für einen Aufenthalt im Austausch gegen Investitionen, das Thailand Elite Residence Program, verzeichnet seit einem Jahr ein rekordverdächtiges Wachstum, da die Bewerberzahlen für das äußerst begehrte Programm weiter steigen.

Nachdem Henley & Partners im April letzten Jahres eine exklusive weltweite Konzession für das Programm erhalten hatte, stiegen die Anmeldezahlen im Zeitraum April bis Dezember 2017 von durchschnittlich 300 pro Jahr auf über 900. Dieser Aufwärtstrend hat sich im Jahr 2018 mit 161 neuen Einwanderern allein im März fortgesetzt.

Dominic Volek, Managing Partner von Henley & Partners in Singapur und Head of Southeast Asia, führte aus: „Während Bürger aus Großbritannien, Deutschland, Australien, den USA und Japan den Großteil des bestehenden Kundenstamms ausmachen, nimmt das Interesse an dem Programm bei chinesischen Staatsangehörigen deutlich zu.“

Volek erklärte, dass Henley & Partners seine Kunden entweder persönlich über eines seiner weltweiten Büros oder virtuell über sein Online-Portal thailandelite-direct.com betreut.

Die Bewerber fühlen sich vom hohen Lebensstandard und den niedrigen Kosten des Landes angezogen. Das Thailand Elite Residence Program ermöglicht einen Aufenthalt in Thailand für einen Zeitraum von fünf bis zwanzig Jahren. Die Einmalgebühr liegt zwischen THB 500.000 (rund USD 16.000) und THB 2,14 Millionen (rund USD 68.000) je nach gewählter Option.

Das von der Regierung des Königreichs Thailand initiierte Programm soll sowohl wohlhabende Investoren und Unternehmer anziehen als auch der lokalen Bevölkerung zugutekommen, die vom Kapital, den Fähigkeiten und dem Fachwissen, die in das Land kommen, profitieren wird.

Yuthasak Supasorn, Gouverneur der thailändischen Tourismusbehörde, zufolge soll das Land mit dem Thailand Elite Residence Program in erster Linie ein bedeutendes Ziel für Touristen und Geschäftsreisende werden: „Das Programm ist ein Grundpfeiler der Vision Thailands für einen nachhaltigen und verantwortungsvollen Tourismus. Engagierte Investoren können die Vorteile Thailands als vollberechtigte Bewohner erleben und gleichzeitig zum wirtschaftlichen Wohlergehen des Landes und seiner Menschen beitragen.“

Der Minister für Tourismus und Sport des Königreichs Thailand, Seine Exzellenz Weerasak Kowsurat, ist stolz auf die Leistungen seines Landes. „Das Thailand Elite Residence Program hilft uns, auf internationaler Ebene Menschen anzuziehen, die wertvolle Beiträge für unsere Gemeinschaft leisten. Wir freuen uns über die Kooperation mit Henley & Partners als Partner auf dem Weg zu langfristigem Wachstum und Wohlstand“, sagte er.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Henley & Partners
Medien
Sarah Nicklin, +27 21 850 0524
Senior Group PR Manager
sarah.nicklin@henleyglobal.com

Contacts

Henley & Partners
Medien
Sarah Nicklin, +27 21 850 0524
Senior Group PR Manager
sarah.nicklin@henleyglobal.com