SailPoint bildet Cybersecurity-Komitee auf Vorstandsebene zur Förderung der Cyber-Risiko-Resilienz

AUSTIN, Texas--()--Besser auf die zunehmenden Cybersecurity-Herausforderungen für alle Unternehmen reagieren zu können und die kontinuierliche Verbesserung der Gesamtsicherheitslage des Unternehmens, SailPoint Technologies Holdings, Inc. (NYSE: SAIL), gab heute die Gründung eines Cybersecurity-Komitee als ständiges Komitee des Vorstands bekannt. Das Komitee hat die Aufgabe, die Gesamtanstrengungen des Unternehmens zu überwachen, um sicherzustellen, dass seine Technologie und seine Produkte angesichts der heutigen steigenden Cybersecurity- und Datenschutz risiken widerstandsfähig sind.

„Angesichts der gravierenden Auswirkungen, die ein Datenverstoß oder ein Cyberangriff heute auf Unternehmen haben kann, ist das Cyber-Risiko schnell zu einem Problem auf Vorstandsebene geworden. Infolgedessen müssen Unternehmen Cyber-Bedrohungen so angehen, wie sie das gesamte Unternehmensrisiko angehen“, sagte Jim Pflaging, Vorstandsmitglied von SailPoint und Vorsitzender des Cybersecurity-Komitees. „Mit diesem neu gegründeten Komitee geht SailPoint mit gutem Beispiel voran, indem es das Cyber-Risiko auf Vorstandsebene mit einem Komitee, das sich ausschließlich auf die Cybersicherheit konzentriert, proaktiv ins Rampenlicht rückt und angeht.“

„Kein Unternehmen ist wirklich 'sicher' vor einem Cyberangriff oder einem Datenverstoß, aber die proaktivsten Unternehmen planen im Voraus die hohe Wahrscheinlichkeit eines dieser Ereignisse ein“, sagte Mark McClain, CEO und Mitbegründer von SailPoint. „Als Sicherheitsunternehmen wollen wir unseren Kunden zeigen, dass wir uns für die Sicherung unserer eigenen Organisation genauso engagieren wie für ihre. Dieses Komitee auf Vorstandsebene bedeutet für uns, das zu halten, was wir versprechen, indem wir am Puls der Bedrohungslandschaft dranbleiben, unser internes Netzwerk und unsere Produkte und Dienstleistungen festigen und sicherstellen, dass wir wichtige Datenschutzbestimmungen einhalten. Dies ist der richtige Weg, und wir erwarten, dass in den kommenden Monaten weitere Sicherheits- und IT-Operationsunternehmen unserem Beispiel folgen werden, um in diesem Bereich einen hohen Standard zu setzen.“

Das Cybersecurity-Komitee von SailPoint wird von Jim Pflaging geleitet, wobei die Vorstandsmitglieder Mike Sullivan, Vorsitzender des Revisionskomitees von SailPoint, und Chip Virnig im Komitee tätig sind. SailPoints CIO Kevin Hansel und CTO und CISO, Darran Rolls wird eng mit dem Komitee zusammenarbeiten, um die Rolle und Charta des Komitees zu erfüllen. Das Komitee wird auf Vorstandsebene die Wirksamkeit der Cybersicherheitsprogramme von SailPoint und seiner Praktiken zur Identifizierung, Bewertung und Minderung von Cybersicherheitsrisiken im gesamten Unternehmen, einschließlich seiner Produkte und Dienstleistungen, überwachen. Weitere Komiteeaufgaben umfassen die Aufsicht über unternehmensweite Sicherheitsverletzungs und Vorfallsreaktionsplan; Notfallplanung und Business Continuity-Bereitschaft; und Einhaltung der Gesetze zur Informationssicherheit und zum Datenschutz sowie Branchenstandards.

SailPoint: The Power of Identity™

SailPoint, der Marktführer im Bereich Identity Governance für Unternehmen, macht Kunden auf der ganzen Welt die Power of Identity verfügbar. Die offene Identitätsplattform von SailPoint gibt Unternehmen die Möglichkeit, in neue Märkte einzusteigen, ihre Belegschaft zu verstärken, neue Technologien zu übernehmen, schneller Innovationen zu entwickeln und auf globaler Basis wettbewerbsfähig zu sein. Als Pionier in der Branche und Marktführer im Bereich Identity Governance bietet SailPoint Unternehmen mit komplexen IT-Umgebungen Sicherheit, operative Leistungsfähigkeit und Regelkonformität. SailPoint zählt die größten Unternehmen der Welt in einer Vielzahl von Branchen zu seinen Kunden, darunter: 7 der Top 15 Banken, 4 der Top 6 Krankenkassen und Managed Care Anbieter, 9 der Top 15 Sach- und Unfallversicherer, 5 der Top 15 Pharmaunternehmen und 11 der 15 größten Bundesbehörden.

Halten Sie sich stets über SailPoint auf dem Laufenden, indem Sie uns auf Twitter und LinkedIn folgen und den SailPoint-Blog abonnieren.

SailPoint, das SailPoint-Logo, IdentityIQ, IdentityNow, IdentityAI, SecurityIQ und alle Technologien sind Marken bzw. in den USA und/oder in anderen Ländern eingetragene Marken von SailPoint Technologies Holdings, Inc. Alle anderen Produkte oder Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

SailPoint Technologies Holdings, Inc.
Jessica Sutera, +1 978-278-5411
Jessica.Sutera@sailpoint.com

Contacts

SailPoint Technologies Holdings, Inc.
Jessica Sutera, +1 978-278-5411
Jessica.Sutera@sailpoint.com