Saladax unterzeichnet Lizenzvereinbarung mit Janssen für Patente über Antipsychotikatests

Download

Loading media player...

BETHLEHEM, Pennsylvania--()--Saladax Biomedical, Inc., ein Diagnostik-Unternehmen, das Kits zur Messung des Arzneimittelspiegels im Blut im Hinblick auf Therapieeinhaltung und Medikationsmanagement anbietet, hat eine Lizenzvereinbarung mit Janssen Pharmaceutica, NV, einem Unternehmen der Janssen Pharmaceutical Companies of Johnson & Johnson, unterzeichnet. Gemäß den Vereinbarungsbedingungen erwirbt Saladax die weltweiten exklusiven Patentrechte für Diagnostiktests, die den Medikamentenspiegel im Blut von Patienten bestimmen, welche mit Antipsychotika behandelt werden. Mit diesem geistigen Eigentum und den bereits im Besitz von Saladax befindlichen Patenten nimmt Saladax nun eine vorherrschende Stellung im Bereich von Antipsychotikatests ein.

Patienten mit psychischen Gesundheitsstörungen fällt es in vielen Fällen schwer, die Antipsychotikatherapie einzuhalten. Schätzungen zufolge nehmen 40 bis 60 Prozent der Patienten ihre Antipsychotika nicht verschreibungsgemäß ein. Ein besonderes Problem bei der Behandlung von Patienten mit psychischen Gesundheitsstörungen besteht darin, dass Psychiatern nur begrenzte Mittel zur Verfügung stehen, um die mangelnde Therapietreue zu erkennen. Darum ist es häufig nicht klar, ob das fehlende Ansprechen auf fehlerhafte Einnahme der Medikamente oder wirklich auf mangelnde Wirksamkeit der Arzneimittel zurückzuführen ist. Mit den Saladax-Tests liegen den Klinikern innerhalb kurzer Zeit objektive Ergebnisse vor, so dass zeitgerechte klinische Entscheidungen getroffen werden können.

„Wir sind sehr erfreut über die Unterzeichnung dieser Vereinbarung und wir freuen uns darauf, diese Reihe von Reagenzien zum Pflegestandard in der Psychiatrie zu machen“, erklärte Salvatore Salamone, CEO von Saladax. „Diese Vereinbarung gibt uns das geistige Eigentum in die Hand, um unsere bestehende Psychiatrieproduktreihe MyCare™ auf sechs häufig verwendete Antipsychotika auszudehnen.“ Zwei der sechs von Saladax entwickelten Tests haben bereits die Marktzulassung für Europa erhalten und vier weitere werden voraussichtlich im dritten Quartal 2018 hinzukommen. Darüber hinaus plant Saladax auch die Einreichung eines Zulassungsantrags für diese Tests bei der FDA ab Juni 2018.

Über Saladax

Saladax Biomedical, Inc. wurde 2004 gegründet und befindet sich im Privatbesitz. Sein Unternehmenssitz ist Ankermieter mit Ben Franklin TechVentures® in Bethlehem im US-Bundesstaat Pennsylvania. Saladax ist ein Kunde der  Ben Franklin Technology Partners von Nordost-Pennsylvania. Saladax entwickelt neuartige Bluttests zur Leistungssteigerung personalisierter Medizin, indem Onkologen die Überwachung der Chemotherapie und Psychiatern die Überwachung der Therapieeinhaltung ermöglicht wird. Saladax ist der Auffassung, dass eine wirklich personalisierte Medizin erst dann besteht, wenn das richtige Arzneimittel in der richtigen Dosis verabreicht wird. Unsere diagnostischen Reagenzien und Kits werden derzeit in der ganzen Welt mit Ausnahme der USA vertrieben. Saladax ist nach ISO 13485:2003 zertifiziert.

Über die MyCare Psychiatrieproduktreihe

Weltweit werden mehr als 18 Millionen Patienten mit Antipsychotika behandelt. Die Misserfolgsrate dieser Arzneimittel kann jedoch bei bis zu 50 Prozent liegen. Zwar tragen zahlreiche Faktoren zu diesem inadäquaten Ansprechen auf die Behandlung bei, aber viele Journalisten und Psychiater weisen darauf hin, dass schnell wirksame Tests zur Ermittlung des Medikationsspiegels ein wichtiges Mittel zur Reduzierung erfolgloser Behandlungen sein könnten. Die Psychiatrieproduktreihe MyCare™ umfasst blutbasierte Tests für die Antipsychotika Risperdon und Paliperidon, die die CE-Kennzeichnung besitzen und derzeit für die Vermarktung in Europa zugelassen sind. Diese Immunoassays werden in klinischen Chemielaboren auf Routine-Instrumenten mit hohem Durchsatz ausgeführt und sorgen für schnelle Testergebnisse, um Ärzten die Entscheidungsfindung durch objektive Ergebnisse der Medikationsspiegel innerhalb einer klinisch relevanten Zeitspanne zu erleichtern. Die Saladax MyCare-Psychiatrieproduktreihe wird zu gegebener Zeit auch Tests für Gesamtwerte an Risperidon, Paliperidon, Clozapin, Olanzapin, Quetiapin sowie Aripiprazol insgesamt in bedeutenden Märkten der ganzen Welt umfassen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Saladax.com oder MyCareTests.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Saladax Biomedical, Inc.
Dr. Salvatore Salamone, Ph.D., 610-419-6731
ssalamone@saladax.com

Contacts

Saladax Biomedical, Inc.
Dr. Salvatore Salamone, Ph.D., 610-419-6731
ssalamone@saladax.com