AccelStor präsentiert KI-freundliche konvergente Infrastrukturlösung auf der COMPUTEX TAIPEI 2018

Beschleunigung der KI-Reise mit dem leistungsstarken, zuverlässigen und einfach zu installierenden H710 All-Flash-Array von NeoSapphire

AI-Friendly AccelStor NeoSapphire H710 High Availability All-Flash Array (Graphic: Business Wire)

AI-Friendly AccelStor NeoSapphire H710 High Availability All-Flash Array (Graphic: Business Wire)

TAIPEH, Taiwan--()--AccelStor, ein innovativer Anbieter von All-Flash Arrays (AFA) für das Big-Data-Zeitalter, präsentiert seine erste konvergente KI-Infrastrukturlösung und ein ganz neues Hochverfügbarkeitsmodell - das NeoSapphire H710 - auf der COMPUTEX Taipei 2018, die vom 5. bis 9. Juni im Taipei Nangang Exhibition Center stattfindet.

Basierend auf der preisgekrönten Softwaretechnologie FlexiRemap® ist die konvergente Infrastrukturlösung von AccelStor darauf ausgerichtet, die Bereitstellung der KI-Infrastruktur angefangen bei der medizinischen Diagnostik bis hin zur Überwachung von Metropolen zu vereinfachen und Unternehmen dabei zu unterstützen, die Stärken von Big Data zur Bereitstellung effizienter Serviceleistungen auszuschöpfen. Die Lösung wird am Stand von AccelStor (J0618) live vorgeführt.

„Big Data bildet den Kern der KI- und IoT-Revolution. Die exponentiell steigenden Anforderungen an Volumen und Geschwindigkeit des Datenzugriffs befeuern die Nachfrage nach resilienten, schnellen und KI-fähigen Infrastrukturlösungen, Unternehmen stoßen jedoch bei der Nutzung von Big Data und KI aufgrund der Komplexitäten häufig auf Schwierigkeiten bei der Implementierung“, sagte David Kao, Vice President von AccelStor. „AccelStor bietet eine problemlose und erschwingliche konvergente KI-Infrastrukturlösung, die es Unternehmen ermöglicht, KI in jeder Größenordnung schnell zu entwickeln und zu implementieren.“

Das Debüt des hochverfügbaren-All-Flash-Arrays NeoSapphire H710 ist ein weiteres Highlight der COMPUTEX, das man in diesem Jahr nicht verpassen sollte. Das H710 verfügt über eine Active/Active-Speichercluster-Architektur mit Datensynchronisation in Echtzeit, die es Unternehmen ermöglicht, RPO- und RTO-Werte von Null zu erreichen und unterbrechungsfreie Vorgänge mühelos durchzuführen. Das H710 ist speziell zur Notfallwiederherstellung (Disaster Recovery, DR) entwickelt worden.

Kunden, die die Kapazität ihrer NeoSapphire-Arrays erweitern, müssen keine zusätzlichen kapazitätsbasierten Lizenzen bezahlen, wenn sie über eine Speichererweiterung nachdenken. Es fallen lediglich die Kosten für die im Upgrade enthaltenen SSD-Hardwarekomponenten an.

Das H710 ist zudem mit platzsparenden Technologien wie Free Clone und Inline-Deduplizierung ausgestattet und bietet ein durchschnittliches Verhältnis der Datendeduplizierung von 5:1, das die benötigte Bruttokapazität deutlich reduziert und die On-Demand-Skalierbarkeit für datenintensive Anwendungen erfüllt. Mit der integrierten FlexiRemap®-Technologie bietet das H710 eine unvergleichliche Leistung bei anhaltenden wahlfreien 4-KB-Schreibvorgängen von 600K IOPS@, die für Anwendungen wie maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz und kognitive Analytik bei Bedarf für höchste Leistungsstufen geeignet sind.

Neben der Fokussierung auf neue Produktentwicklungen freuen wir uns, die Eröffnung eines neuen weltweiten Servicecenters für eine bessere Bereitstellung von technischen Dienstleistungen ankündigen zu können, über das Sie ein Problem einfach melden, Informationen über Support-Pakete erhalten und den Fortschritt von Support-Tickets sehr schnell prüfen können.

Um mehr zu erfahren, vereinbaren Sie Einzelgespräche mit Speicherexperten von AccelStor an unserem Stand oder besuchen Sie das weltweite Servicecenter von AccelStor.

Über AccelStor Ltd.

AccelStor beschleunigt den Paradigmenwechsel von herkömmlichen Festplatten-Arrays zu modernen All-Flash-Speichern. Die All-Flash Arrays der NeoSapphire-Reihe von AccelStor mit FlexiRemap®-Softwaretechnologie bieten eine anhaltend hohe IOPS-Leistung für geschäftskritische Anwendungen. Mit optimierter Speicherverwaltung, Multiprotokoll-Unterstützung sowie im Betrieb austauschbaren SSD-Festplatten verspricht die NeoSapphire-Reihe, die Leistungsengpässe für I/O-intensive Einsatzbereiche wie künstliche Intelligenz, IoT, HPC, Virtualisierung, Datenbankanwendungen, Medienverarbeitung, Finanztransaktionen und Gaming zu beseitigen. Weitere Informationen über AccelStor und NeoSapphire AFAs finden Sie unter www.accelstor.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medien
AccelStor
Albert Yen, +886-2-7746-7616 #2562
albert.yen@accelstor.com

Contacts

Medien
AccelStor
Albert Yen, +886-2-7746-7616 #2562
albert.yen@accelstor.com