Elektrofi beruft führende Wissenschaftler und Biotechnologie-Entrepreneure in neuen Beirat

BOSTON--()--Elektrofi, Inc., ein in Boston ansässiges Biotechnologie-Unternehmen mit Fokus auf innovative Arzneimittelformulierungen, gab heute bekannt, dass es eine ausgewählte Gruppe von führenden Wissenschaftlern und Biotechnologie-Entrepreneuren in seinen Beirat berufen hat. Der neu gebildete Beirat fungiert als wichtige strategische Ressource für das Unternehmen, das seine Arbeiten an Biologika-Formulierungen, die bei geringer Viskosität für eine hochkonzentrierte subkutane Verabreichung geeignet sind, vorantreibt.

„Wir freuen uns, dass diese versierten Persönlichkeiten mit ihrem profunden wissenschaftlichen, regulatorischen und technologischen Knowhow und ihren beträchtlichen unternehmerisches Fähigkeiten unsere Anstrengungen unterstützen werden“, so Chase Coffman, Mitgründer von Elektrofi. „Wir sind uns sicher, dass ihre umfangreiche wissenschaftliche und strategische Erfahrung entscheiden dazu beitragen wird, dass wir den von uns versprochenen Paradigmenwechsel bei der Darreichungsform von Proteintherapeutika herbeiführen können, an dem wir mit dem Ziel arbeiten, das Leben von Patienten dramatisch zu verbessern.”

Zu den Mitgliedern des Beirats von Elektrofi gehören:

  • Larry Brown, Sc.D., Vice President R&D und Chief Scientific Officer bei Noveome Biotherapeutics. Dr. Brown war zuletzt bei Baxter Healthcare Corporation als Vice President, Research und Corporate Head of Drug Delivery tätig. Sc.D. Biochemistry and Bioengineering MIT.
  • Charles Cooney, Ph.D., Professor emeritus in Chemical Engineering am MIT; wissenschaftlicher Mitgründer von Genzyme Corporation und 30-Jahre Board-Mitglied; ehemaliges Mitglied des Boards von Polypore International und Biocon, Ltd. (Indien). Ph.D. Biochemical Engineering MIT.
  • Elazer Edelman, M.D., Ph.D., Professor of Health Sciences and Technology am MIT, Professor of Medicine an der Harvard Medical School und Senior Attending Physician am Brigham and Women’s Hospital in Boston (USA). Dr. Edelman bekleidet auch eine leitende Position am Harvard-MIT Biomedical Engineering Center (BMEC). Ph.D. Medical Engineering und Medical Physics MIT und M.D. Harvard Medical School.
  • Peter Barton Hutt J.D., LLB, LLM, Senior Counsel in der Anwaltskanzlei Covington & Burling LLP mit Spezialisierung auf Lebens- und Arzneimittelrecht. Ehemaliger Chief Counsel bei der FDA; Hutt ist ein Experte im Bereich FDA Regulatory Affairs und lehrt Lebens- und Arzneimittel-Recht an der Harvard Law School. LLB Harvard Law School und LLM NYU School of Law.
  • Jeb Keiper, Chief Financial Officer und Chief Business Officer bei Nimbus Therapeutics. Keiper verfügt über 20 Jahre Erfahrung mit Kooperationen und Mittelbeschaffung in der Branche und fungierte zuvor als VP, Business Development, bei GSK Oncology. MBA, und verfügt über einen MS-Abschluss in Chemical Engineering MIT.
  • Wolfgang Klietmann, M.D., Klinischer Pathologe und Medizinischer Mikrobiologe; Lehrbeauftragter in Pathologie an der Harvard Medical School.
  • Ignacio Loscertales, Ph.D., Professor für Strömungsmechanik an der Universität Malaga, Spanien; Experte in der elektro-hydro-dynamischen (EHD) Atomisierung von Flüssigkeiten. Ph.D. Mechanical Engineering Yale.
  • Paulo Lozano, Ph.D., Professor of Aeronautics and Astronautics am MIT und Director of the Space Propulsion Lab. Ph.D. Space Propulsion MIT.
  • John Quelch, D.B.A., M.P.H., Dean, University of Miami Business School; ehemaliger Professor, Harvard Business School und School of Public Health. Director von Alere und Aramark, mit vorheriger Berufung ins Board von Pepsi Bottling Company und Reebok. MBA Wharton UPenn.
  • Julia Rashba-Step, Ph.D., Vice President R&D und Alliance Management Phosphorex. Ehemaliger Sr. Director Novel Delivery Technologies Biotherapeutics Pfizer. Ph.D. Biophysics Academy of Sciences, Russland.
  • Greg Rutledge, Ph.D., Professor of Chemical Engineering am MIT; zu seinen Forschungsinteressen gehören Polymer-Wissenschaft und -Technik, statistische Thermodynamik, molekulare Simulation, Nanotechnologie. Ph.D. MIT.
  • Anthony Sinskey, Sc.D., Professor of Microbiology am MIT und Professor of Health Sciences and Technology im Harvard-MIT Division Health Sciences and Technology-Programm; wissenschaftlicher Mitgründer von Genzyme Corporation; Mitgründer von Metabolix, Merrimack Pharmaceuticals und Tepha. Sc.D. MIT.

„Dieses Team ist wirklich herausragend und wir freuen uns über die Zusammenarbeit“, so Mitgründer Jason Norris. „Elektrofi bewegt sich auf sein Ziel zu, den Standard im Bereich der Drug Delivery durch Transformierung der Patientenerfahrung neu zu definieren, und dabei kommt dem neuen Beirat eine entscheidende Rolle zu.”

Über Elektrofi, Inc.
Elektrofi ist ein vom Massachusetts Institute of Technology (MIT) gegründetes Biotechnologie-Unternehmen in Boston, Massachusetts, USA, das daran arbeitet, mithilfe seiner proprietären teilchenbasierten Formulierungstechnologie den Bereich der Drug Delivery zu transformieren. Das 2016 gegründete Unternehmen hat die Elektroject™-Plattform entwickelt, mit der es möglich ist, Biologika mehr als 15 Mal zu konzentrieren. Elektrofi nutzt diese Technologie, um einen Paradigmenwechsel von Infusionen mit langer Dauer hin zu schnellen, kostengünstigen Injektionen zu vollziehen. Dabei arbeitet Elektrofi mit Biotech- und großen Biopharma-Unternehmen zusammen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.elektrofi.com, folgen Sie uns unter @elektrofi oder senden Sie eine Nachricht an info@elektrofi.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Elektrofi, Inc.
Jason Norris, 617-766-3917
Mitgründer
Info@elektrofi.com

Contacts

Elektrofi, Inc.
Jason Norris, 617-766-3917
Mitgründer
Info@elektrofi.com