Zhou Houjian von Hisense und Kevin Ho von Huawei Keynote-Redner auf der CES Asia; Fokus auf Mobilität, 5G und Konnektivität

Sie werden zusammen mit Führungskräften von Alibaba A.I. Labs und BYTON das Neueste zu künstlicher Intelligenz und Fahrzeugtechnologie vorstellen

ARLINGTON, Va.--()--Die Consumer Technology AssociationTM (CTA) meldete heute, dass Zhou Houjian, Chairman von Hisense, und Kevin Ho, President der Handset-Produktreihe bei Huawei, separate Keynote-Reden auf der kommenden CES AsiaTM 2018 halten werden. Die CES Asia fördert die Technologieexpansion in neue Bereiche wie künstliche Intelligenz, Fahrzeugtechnologie, AR, VR und mehr. Daher werden Chairman Zhou und Kevin Ho auf dieser führenden Technologieveranstaltung Asiens die Zukunft der Innovation durch Konnektivität und Mobilität bei ihren jeweiligen Unternehmen ansprechen.

„Hisense und Huawei haben sich zu wichtigen globalen Marken entwickelt, indem sie den Status quo herausforderten und innovative Produktlösungen schaffen, die Verbraucher weltweit anziehen, unterhalten und miteinander verbinden“, so Gary Shapiro, President und CEO, CTA. „Wir freuen uns, Chairman Zhou und Kevin Ho auf der CES Asia als Keynote-Redner begrüßen zu dürfen und von diesen Fachleuten, die hinsichtlich der vollen Nutzung des 5G-Potenzials durch verschiedene Implementierungsstrategien und Verbindungsmöglichkeiten an vorderster Front stehen, mehr zu erfahren.“

Chairman Zhou wird seine Keynote-Rede am Eröffnungstag der CES Asia 2018, Mittwoch, den 13. Juni, um 9:30 Uhr halten, worauf eine Rede von Gary Shapiro von der CTA folgen wird. Zhou wird die Entwicklung der Display-Technologie von Hisense sowie zukünftige Innovationen ansprechen, die für die Branche richtungsweisend sein werden.

Zhou Houjian, Chairman von Hisense Co., Ltd., war maßgeblich an der Entwicklung von Hisense hin zu einer weltweit bekannten Marke beteiligt. Seit mehr als 20 Jahren hat sich Hisense von einer Fabrik für Fernsehgeräte mit einem Umsatz von weniger als 500 Millionen Yuan hin zu einer großen Konzerngruppe mit einem Jahresumsatz von mehr als 100 Milliarden Yuan entwickelt.

Kevin Ho wird seine Keynote-Rede am Mittwoch, den 13. Juni, um 13:15 Uhr halten. Dabei wird er sich auf die Zukunft der Mobilbildgebung konzentrieren. Ho wird ansprechen, wie Huawei mit bahnbrechenden Entwicklungen, künstlicher Intelligenz und zukünftigen neuen Technologien, die die Benutzererfahrung weiter revolutionieren werden, Pionierleistungen im mobilen Bildgebungsbereich erbringt.

Ho ist President der Handset-Produktreihe von Huawei Device und für Produktstrategie, Forschung und Entwicklung, integrierten Betrieb und Lieferung zuständig. Dabei ist er vor allem für den Verkaufserfolg der Handset-Produke von Huawei verantwortlich. Vor dieser Position war er Director der Global Wireless Solutions-Abteilung von Huawei Technologies.

Chairman Zhou und Kevin Ho werden zusammen mit Miffy Chen von Alibaba A.I. Labs als auch den BYTON-Gründern Dr. Carsten Breitfeld und Dr. Daniel Kirchert als bestätigte Keynote-Redner auf der CES Asia auftreten. Alle CES Asia-Keynote-Vorträge finden im Kerry Hotel, Shanghai Ballroom 2-3 statt. Weitere Keynote-Redner werden in den nächsten Wochen angekündigt.

CES Asia 2018 ist die führende Veranstaltung für die Verbrauchertechnologiebranche auf dem asiatischen Markt und fördert die Technologieexpansion in neue Bereiche. Sie überspannt 20 Produktkategorien und stellt Innovationen vor, die das Leben von Menschen auf der ganzen Welt verbessern werden. Die CES Asia ist eine Gelegenheit, die Entwicklung Chinas als Innovationspionier mit zu erleben. Es werden mehr als 40.000 Teilnehmer erwartet, darunter 1200 globale Medienvertreter. In einer kuratierten Ausstellung für globale Marken und neue Startups werden ca. 500 Unternehmen mit den neuesten Neuheiten in den Bereichen KI, erweiterte und virtuelle Realität, Audio/Video, Konnektivität, digitale Gesundheit, Fahrzeugtechnologie und mehr auf dem Ausstellungsgelände vertreten sein.

Hisense und Huawei werden beide auf der CES Asia ausstellen, neben anderen wichtigen Ausstellern.

Die Anmeldung für die CES Asia ist eröffnet. Besuchen Sie CESAsia.com, um weitere Informationen zum Ausstellen auf der CES Asia zu erhalten.

Die CES Asia 2018 befindet sich im Besitz von International CES (Shanghai) Exhibition Co. Ltd. und wird gemeinsam mit Shanghai Intex vom 13. bis 15. Juni in Shanghai ausgerichtet. Die CES Asia ist die vorrangige Fachmesse der Verbrauchertechnologiebranche und stellt die gesamte Bandbreite und Tiefe der innovativen Wertschöpfungskette im asiatischen Markt zur Schau.

Besuchen Sie CESAsia.com, um die neuesten Nachrichten, Informationen, B-Roll-Videos und mehr zu dieser Veranstaltung zu erhalten.

Hinweis an Redaktionen:

Eine hochauflösende Video-B-Roll der CES Asia 2017 ist zum problemlosen Herunterladen verfügbar unter CESAsia.com. Journalisten, die aus anderen Ländern nach China einreisen, benötigen ein J-1- oder J-2-Visum. Anfragen zum Ausstellen auf der CES Asia richten Sie bitte an Brian Moon unter bmoon@CTA.tech oder +1 703-907-4351.

Über CES Asia:

Die CES Asia ist die führende Veranstaltung für Verbrauchertechnologie, auf der die volle Breite und Tiefe der Innovations-Wertschöpfungskette auf dem asiatischen Markt präsentiert wird. Die International CES (Shanghai) Exhibition Co. Ltd. ist Eigentümer und Veranstalter der Messe, die in Zusammenarbeit mit der Shanghai Intex Exhibition Co. Ltd. (Shanghai Intex) ausgerichtet wird. Namhafte internationale Unternehmen nutzen die Veranstaltung, um ihre Marke zu erweitern und zu stärken, indem sie Führungskräften, internationalen Käufern, internationalen Medien und gewissen Verbrauchern aus China die neuesten Produkte und Technologien vorstellen. Die Teilnehmer haben exklusiven Zugang zu einigen der größten Marken von China und der ganzen Welt, während sie die Innovationsleistung würdigen, die den Verbrauchertechnologiesektor definiert.

Über die International CES (Shanghai) Exhibition Co. Ltd. und CTA:

Die International CES (Shanghai) Exhibition Co. Ltd. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Consumer Technology Association (CTA), dem Handelsverband der US-amerikanischen Verbrauchertechnologiebranche, die auf 351 Milliarden US-Dollar beziffert wird und mehr als 15 Millionen Arbeitsplätze in den USA unterstützt. Mehr als 2.200 Unternehmen, von denen 80 Prozent kleine Unternehmen und Startups sind, während andere zu den namhaftesten Marken der Welt zählen, profitieren von einer Mitgliedschaft in der CTA, etwa durch Lobbyarbeit, Marktforschung, technische Bildung, Branchenförderung, Entwicklung von Standards und Aufbau von geschäftlichen und strategischen Beziehungen. Die CTA ist zudem Eigentümer und Veranstalter der CES® – dem weltweiten Treffpunkt für alle, die ein geschäftliches Interesse an Verbrauchertechnologien haben. Der von der CES erwirtschaftete Gewinn wird wieder in die Branchendienstleistungen der CTA investiert.

Über Shanghai Intex:

Shanghai Intex Exhibition Co., Ltd war ursprünglich das Messeausrichtungsgeschäft von Intex Shanghai, einem 1995 gegründeten Vorreiter in der Organisation von Ausstellungen. Shanghai Intex untersteht der gemeinsamen Aufsicht des China Council for the Promotion of International Trade (CCPIT) Shanghai und von PNO Exhibition Investment (Dubai) Limited. Seit 1998 hat Shanghai Intex bereits über 100 Fachmessen und Kongresse mit einer Gesamtausstellungsfläche von mehr als 2 Millionen qm ausgerichtet. Shanghai Intex besteht aus Fachteams mit reicher Erfahrung bei der Ausrichtung bedeutender internationaler Veranstaltungen, die die kreative Branche, Gesundheit, Lifestyle, fortgeschrittene Fertigung und Verbraucherelektronik umfassen.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Consumer Technology Association
Teresa Hsu, 703-907-5259
thsu@CTA.tech
www.CESAsia.com
oder
Bernice Morquette, 703-907-7651
bmorquette@CTA.tech
www.CES.tech

Contacts

Consumer Technology Association
Teresa Hsu, 703-907-5259
thsu@CTA.tech
www.CESAsia.com
oder
Bernice Morquette, 703-907-7651
bmorquette@CTA.tech
www.CES.tech