GSMA kündigt neue Veranstaltungen und Programme für den Mobile World Congress Shanghai 2018 an

HONGKONG--()--Die GSMA gab heute weitere Details zu den Veranstaltungen und Programmen für Besucher des GSMA Mobile World Congress Shanghai 2018 bekannt. Dazu zählen Partner- und Parallelveranstaltungen, GSMA-Foren, Seminare, Workshops und Partnerprogramme. Der Mobile World Congress Shanghai findet vom 27. bis 29. Juni im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) statt.

„Wir haben die Zahl der Programme und Veranstaltungen des Mobile World Congress Shanghai erhöht und decken jetzt ein breites Spektrum ab, das von Sport und Fitness über Serviceroboter bis hin zu Schnittstellen zwischen Kunst und Innovation und darüber hinaus reicht“, so Michael O’Hara, Chief Marketing Officer der GSMA. „Wir haben ein sehr spannendes Event geplant und freuen uns darauf, die mobile Welt im kommenden Monat in Shanghai zusammenzubringen.“

Neue Details zu Partner- und Parallelveranstaltungen auf dem Mobile World Congress Shanghai

Die GSMA gab heute ein Update zu den Partner- und Parallelveranstaltungen bekannt, die zeitgleich mit dem Mobile World Congress Shanghai stattfinden und den Besuchern zahlreiche interessante Erfahrungen bieten werden.

Migu Health and Fitness Festival

Das vom 27. bis 29. Juni in Halle W4 des SNIEC stattfindende Migu Health and Fitness Festival bietet ein breites Spektrum an Sportprogrammen und -aktivitäten, die alle auf die eine oder andere Weise mit Technologie verbunden sind. Zu den Aktivitäten zählt unter anderem die Charity Walk Challenge, bei der die China Mobile Charity Foundation für jeden von den Teilnehmern erwanderten Kilometer Geld spendet. Mit den Spenden werden Studenten aus verarmten Regionen in China unterstützt. Weitere Informationen zum Migu Health and Fitness Festival finden Sie unter: www.mwcshanghai.com/experiences/migu-health-fitness-festival/.

2018 Shanghai International Service Robot Show

Die 2018 Shanghai International Service Robot Show findet parallel zum Mobile World Congress Shanghai in Halle N1 des SNIEC statt. Die 2015 ins Leben gerufene Show wird von China Service Robotics Industry Alliance and Caiqi Culture Communication (Shanghai) Co. Ltd. veranstaltet. Als Co-Organisator fungiert die Robotics Industry Technology Innovation Strategic Alliance des Ministry of Science and Technology. In dieser Show wird der Einsatz von Servicerobotern für verschiedene Branchen demonstriert. Am gleichen Ort findet die China International Child Intelligent Technology and Educational Robot Show statt. Weitere Informationen über die beiden Messen finden Sie unter: www.en.srshow.cn.

Display China 2018

Die Display China wird vom 27. bis 29 Juni parallel zum Mobile World Congress Shanghai im SNIEC ausgerichtet. Besucher des Mobile World Congress Shanghai mit VIP-, Gold-, Aussteller- oder Presse-/Analystenpass haben ebenfalls Zutritt zur Display China 2018. Weitere Informationen über die Display China finden Sie unter: http://en.srshow.cn.

Neue Aussteller und Sponsoren für den Ausstellungsbereich MWC Shanghai bestätigt

Während des Mobile World Congress Shanghai wird erstmalig der S-Nova Award verliehen. Die Präsentation der Finalisten erfolgt im SNIEC. Mit dem von der Association Des Jeunes Artistes Franco-Chinois (AJAFC) ausgeschriebenen S-Nova Award werden Innovationen an der Schnittstelle zwischen Kunst und Technologie ausgezeichnet, die neue Geschäftsmöglichkeiten in diesen Bereichen schaffen. Die Liste der Nominierten ist während des Events an Stand D01 in Halle N5 einzusehen. Weitere Informationen über den S-Nova Award finden Sie unter: www.mwcshanghai.com/experiences/s-nova-award/.

Zu den neu bestätigten Ausstellern und Sponsoren des Mobile World Congress Shanghai zählen unter anderem Ant Finance, AT&T, Canalys, Lenovo, PwC, Synchronoss, Tata Communications und Vodafone. Weitere Informationen zur Ausstellung finden Sie unter: www.mwcshanghai.com/exhibition/2018-exhibitors/.

GSMA-Foren, Seminare und Workshops

Die GSMA veranstaltet im Rahmen des Mobile World Congress Shanghai eine Reihe von Foren, Seminaren und Workshops, um Besucher über die jüngsten Entwicklungen in den Programmen von Schlüsselindustrien und Lobbyinitiativen zu informieren. Zu den bis jetzt geplanten GSMA-Programmen zählen:

  • Industrial Internet Workshop, organisiert von der GSMA und der Alliance of Industrial Internet (Mittwoch, 27. Juni, NEXTech Theatre, Halle W5, SNIEC)
  • 3rd Annual 5G Spectrum and Policy Workshop (Donnerstag, 28. Juni, Jumeirah Hotel)
  • Future Broadband Forum, organisiert von der GSMA und C114, gesponsert von Hengtong, Nokia und Zhongtian (Donnerstag, 28. Juni, Kerry Hotel)
  • Data Protection and Privacy Policy Workshop (Donnerstag, 28. Juni, Jumeirah Hotel)
  • eSIM Workshop (Freitag, 29. Juni, Halle N5-M50, SNIEC)

Weitere Informationen zu GSMA-Foren, Seminaren und Workshops finden Sie unter: www.mwcshanghai.com/conference-programmes/forums-seminars/.

Neue Partnerprogramme in Shanghai

Der Mobile World Congress Shanghai wird von zahlreichen Partnerprogrammen begleitet, die von führenden Unternehmen des Mobile-Ökosystems entwickelt wurden. Die von CLX Communications, MessageBird, SAP Asia, Syniverse Technologies und WIT Software gesponserte 42nd Asia Pacific Mobile Operators Conference findet am Montag, 25. Juni, im Kerry Hotel statt. Huawei veranstaltet sechs Events von Dienstag, 26. Juni, bis Donnerstag, 28. Juni, während China Unicom sein Partnerprogramm am Dienstag, 26. Juni, durchführt. Der GTI Summit Shanghai 2018 findet am Mittwoch, 27. Juni, statt, und Tata Communications bietet am gleichen Tag einen Workshop an. Am Donnerstag, 28. Juni, führen 5G Automotive Association und Vodafone verschiedene Veranstaltungen durch. Weitere Informationen über die Partnerprogramme finden Sie unter: www.mwcshanghai.com/conference-programmes/partner-programmes/.

Engagieren Sie sich im Rahmen des Mobile World Congress Shanghai 2018

Weitere Informationen über den Mobile World Congress Shanghai, einschließlich Teilnahmevoraussetzungen, Ausstellungsbedingungen, Partnerschafts- und Sponsoringmöglichkeiten, finden Sie unter: www.mwcshanghai.com. Verfolgen Sie die Entwicklungen und aktuelle Informationen über den Mobile World Congress Shanghai mithilfe unserer Social-Media-Kanäle – Folgen Sie uns auf Twitter @GSMA und verwenden Sie #MWCS18, um regelmäßige Aktualisierungen auf unserer LinkedIn Website unter www.linkedin.com/company/mobile-world-congress-shanghai zu erhalten, und folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/mwcshanghai. Folgen Sie uns in China auf Sina Weibo unter weibo.com/mwcshanghai oder suchen Sie nach „GSMA_MWCS” in WeChat.

-ENDE-

Über die GSMA

Die GSMA vertritt die Interessen der weltweiten Mobilfunkindustrie. Die Organisation vereint fast 800 Netzbetreiber sowie nahezu 300 Unternehmen aus dem Umfeld der mobilen Kommunikation, darunter Mobiltelefon- und Gerätehersteller, Software-Unternehmen, Ausrüstungsanbieter, Internetfirmen und Unternehmen aus angrenzenden Branchen. Die GSMA organisiert zudem branchenweit führende Veranstaltungen wie den Mobile World Congress, den Mobile World Congress Shanghai, Mobile World Congress Americas und die Konferenzen der Mobile 360 Series.

Weitere Informationen finden Sie auf der Unternehmenswebseite der GSMA unter www.gsma.com. Folgen Sie der GSMA auf Twitter: @GSMA.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

GSMA
Pressekontakte:
Für die GSMA
Ava Lau
+852 2533 9928
alau@webershandwick.com
oder
Beau Bass
+44 79 7662 4962
beau.bass@webershandwick.com
oder
GSMA Press Office
pressoffice@gsma.com

Contacts

GSMA
Pressekontakte:
Für die GSMA
Ava Lau
+852 2533 9928
alau@webershandwick.com
oder
Beau Bass
+44 79 7662 4962
beau.bass@webershandwick.com
oder
GSMA Press Office
pressoffice@gsma.com