LTI verzeichnet Wachstum im 4. Quartal von 5,3 % gegenüber dem Vorquartal (QoQ) bei den Erträgen in USD und 21,6 % gegenüber dem Vorjahr; Erträge im GJ18 stiegen um 16,7 % auf 1,13 Mrd. USD; digitale Umsätze stiegen 42 % im GJ18

MUMBAI, Indien--()--Larsen & Toubro Infotech (BSE-Code: 540005, NSE: LTI), ein weltweit tätiges Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, hat heute seine Ergebnisse für das vierte Quartal des Geschäftsjahrs 2018 und für das gesamte Geschäftsjahr 2018 bekannt gegeben.

Q4 GJ 18

In US-Dollar:

  • Umsätze in Höhe von 309,0 Mio. USD; Wachstum von 5,3 % gegenüber dem Vorquartal und 21,6 % gegenüber dem Vorjahr
  • Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen von 4,5 % gegenüber dem Vorquartal und 18,7 % gegenüber dem Vorjahr

In Indischen Rupien:

  • Umsätze in Höhe von 20.012 Mio. Indischen Rupien; Wachstum von 6,2 % gegenüber dem Vorquartal und 19,3 % gegenüber dem Vorjahr
  • Nettogewinn in Höhe von 2.894 Mio. Indischen Rupien; Steigerung der Nettoumsätze um 2,3 % gegenüber dem Vorquartal und 13,7 % gegenüber dem Vorjahr

Komplettes Geschäftsjahr 2018

In US-Dollar:

  • Umsätze in Höhe von 1.132,3 Mio. USD; Wachstum von 16,7 % gegenüber dem Vorjahr
  • Umsatzwachstum bei konstanten Wechselkursen von 14,7 % gegenüber dem Vorjahr

In Indischen Rupien:

  • Umsätze in Höhe von 73.065 Mio. Indischen Rupien; Wachstum von 12,4 % gegenüber dem Vorjahr
  • Nettogewinn in Höhe von 11.124 Mio. Indischen Rupien; Steigerung des Nettogewinns um 14,6 % gegenüber dem Vorjahr

„Unser hervorragendes Wachstum von 5,3 % gegenüber dem Vorquartal Q4 ist das Resultat einer umfassenden Leistung in allen Bereichen. Wir generierten ein branchenführendes Wachstum von 16,7 % für das gesamte Geschäftsjahr mit um 42 % gestiegenen digitalen Umsätzen im Vergleich zum Vorjahr. Durch unsere nachhaltigen Investitionen in exponentielle Technologien können wir uns für unsere Kunden weltweit als digitaler Partner der ersten Wahl positionieren.

Wir konnten im vierten Quartal zwei große Aufträge mit einem TCV von Netto-Neugeld in Höhe von 50 Mio. USD sichern und erwarten einen konjunkturellen Rückenwind, der unsere Leistung im Geschäftsjahr 2019 belebt.“

– Sanjay Jalona, Chief Executive Officer und Managing Director (LTI)

Kürzlich erfolgte Auftragsabschlüsse

  • Umstellungsauftrag von einer führenden afrikanischen Bank, um deren Kernbankensystem umzustellen
  • Ein US-ansässiger Haushaltsgerätehersteller hat LTI beauftragt, Supportleistungen für Application Management und IT-Operationen auszuführen
  • Partnerschaft mit einem US-ansässigen Unternehmen in der industriellen Fertigung im Bereich Sicherheitsmanagement und IT-Infrastruktur
  • Abschluss eines Analytics-Auftrags mit einer globalen Investment-Bank, um Daten zu aggregieren und orchestrieren und eine Reihe von Analytics-Geschäftsanwendungen für die Kapitalmarktgruppe der Firma zu entwickeln
  • Outsourcing-Auftrag für eine durchgehende IT-Infrastruktur von einem europäischen Autoriesen
  • Eine Bank, die zu den Global Fortune 100 zählt, wählte LTI als bevorzugten Lieferanten von mehreren digitalen Initiativen und zur Realisierung eines umfassenden FinTech-Ökosystems des Kunden
  • Auftrag von einer staatlichen Finanzmarktaufsichtsbehörde für durchgehende Managed Services, um die Firmenanwendungen ihrer IT-Abteilung zu pflegen
  • Ein europäischer Hersteller wählte LTI, um dessen Workload auf Oracle Cloud zu migrieren
  • Von einem führenden europäischen Beschaffungs- und Dienstleistungsunternehmen als strategischer IT-Partner ausgewählt, um eine SAP-geführte Umstellung auszuführen
  • Eine internationale Holdinggesellschaft, die sich auf Versicherungsprodukte spezialisiert hat, hat LTI mit der Einrichtung eines Produkt- und digitalen Test-Kompetenzzentrum beauftragt
  • ExxonMobil beauftragte LTI und das Konzernunternehmen LTTS mit der Digitalisierung des geowissenschaftlichen Inhalts, indem Automatisierungen zum Einsatz kommen

Testimonial eines Kunden

„Wir haben LTI als unseren strategischen IT-Partner für das SAP ADMS-Projekt gewählt, da sich das Unternehmen auf Ergebnisse und Innovationen konzentriert. LTIs Mosaic Profiler lieferte unglaublich wertvolle Einblicke, um die umfassenden mehrjährigen Anpassungen zu verstehen. Auch LTIs fundiertes Wissen und Erfahrung in der Ausübung seiner Geschäfte in Skandinavien sahen wir neben dem kundenorientierten Handeln als großen Vorteil.“

Henrik Thystrup, Vice President – Group IT, Solar A/S

Preise und Auszeichnungen

  • An der Spitze der Liste der „Challengers“ im Report der Everest Group „PEAK Matrix™ Service Provider of the Year 2018“
  • In der 2017 von Whitelane Research durchgeführten französischen IT-Outsourcing-Studie zum besten Serviceanbieter Frankreichs platziert
  • Einstufung als wichtiger Akteur in NelsonHall NEAT im Bereich Big Data und Analytics
  • Anerkennung am 13. März 2018 als „Representative Vendor“ im Gartner Market Guide für Blockchain Consulting und Proof-of-Concept Development Services
  • Führender Anbieter in den Kategorien Sach- und Unfallversicherung sowie Leben und Berufsunfähigkeit im Novarica Market Navigator™ 2018 als IT-Serviceanbieter für Versicherungsunternehmen
  • Würdigung als „Major Player“ bei IDC MarketScape: Worldwide Manufacturing Customer Experience IT Strategic Consulting and System Integration 2018 Vendor Assessment
  • Würdigung im HfS Blueprint Report: Enterprise Artificial Intelligence (AI) Services 2018

Sonstige geschäftliche Eckpunkte

  • Der Verwaltungsrat (Board of Directors) setzte bei der Versammlung am 23. Mai 2018 eine Schlussdividende von 13,5 Indische Rupien pro Stammaktie (Nominalwert von einer Indischen Rupie) für das Geschäftsjahr 2017

18 fest. Die Gesamtdividende für das Geschäftsjahr 2018 beträgt 21,5 Indische Rupien pro Stammaktie, einschließlich einer Zwischendividende von 8 Indischen Rupien pro Stammaktie, die im November 2017 festgelegt wurde.

  • LTI hat sich der Enterprise Ethereum Alliance, der weltweit größten Open-Source-Blockchain-Initiative, angeschlossen. Als Mitglied wird LTI mit Branchenführern zusammenarbeiten, um beste Vorgehensweisen für Ethereum-basierte Unternehmenstechnologien, offene Standards und Open-Source-Referenzarchitekturen zu verfolgen.

Gartner unterstützt keine Händler, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Rechercheveröffentlichungen dargestellt werden, und rät Technologie-Usern nicht, nur die Händler mit den besten Bewertungen oder sonstigen Merkmalen zu nutzen. Die Forschungsarbeiten von Gartner stellen die Meinung der Forschungsabteilung von Gartner dar und dürfen nicht als Tatsachenbericht verstanden werden. Gartner distanziert sich von jeglicher ausdrücklich oder implizit verstandenen Gewährleistung hinsichtlich dieser Recherchen, einschließlich jeglicher Gewährleistung in Bezug auf Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über LTI:

Larsen & Toubro Infotech (NSE: LTI; BSE: 540005) ist ein weltweit tätiger Anbieter von technischen Beratungsdiensten und digitalen Lösungen und verhilft mehr als 250 Kunden zum Erfolg in einer konvergierenden Welt. Mit Niederlassungen in 27 Ländern erbringen wir für unsere Kunden stets den höchsten Einsatz und beschleunigen deren digitale Transformation mit der Mosaic-Plattform von LTI, die sie zu innovativen Lösungen in Bereichen wie Mobilfunk, sozialen Medien, Analytik, IdD und Cloud befähigt. Wir wurden vor 20 Jahren als Tochtergesellschaft der Larsen & Toubro Limited gegründet und verfügen dank dieses besonderen Erbes über unübertroffene Praxiserfahrung bei der Lösung hochkomplexer Herausforderungen, vor denen Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen stehen. Jeden Tag sorgt unser Team aus mehr als 20.000 LTI-Mitarbeitern dafür, dass unsere Kunden die Effektivität ihrer Geschäftstätigkeit und Technologieoperationen verbessern und Wertschöpfung für ihre Kunden, Mitarbeiter und Aktionäre erbringen. Weiterführende Information finden Sie unter www.Lntinfotech.com oder folgen Sie uns über @LTI_Global

Kontaktaufnahme mit LTI:

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Larsen & Toubro Infotech
Neelian Homem
PR & Media Relations – Indien
+91-900-434-5540
neelian.homem@lntinfotech.com
oder
Karin Bakis
PR & Media Relations – USA
+1-978-998-1578
karin.bakis@lntinfotech.com
oder
Katrina Dixon
PR & Media Relations – Europa
+44-771-475-3308
Katrina.dixon@lntinfotech.com

Contacts

Larsen & Toubro Infotech
Neelian Homem
PR & Media Relations – Indien
+91-900-434-5540
neelian.homem@lntinfotech.com
oder
Karin Bakis
PR & Media Relations – USA
+1-978-998-1578
karin.bakis@lntinfotech.com
oder
Katrina Dixon
PR & Media Relations – Europa
+44-771-475-3308
Katrina.dixon@lntinfotech.com