Metropolitan Police Services wählt Northgate Public Services als Technologiepartner für seine digtale MiPS-Digital-Transformation

LONDON und TOKIO--()--NEC Corporation (NEC)(TOKIO:6701) und Northgate Public Services (NPS), ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von NEC, kündigten heute an, dass NPS dem Metropolitan Police Service (MPS), Großbritanniens größter Polizeibehörde, die Technologie für das Projekt „Met Integrated Policing Solution“ (MiPS) bereitstellen wird, das die Art und Weise, wie Beamte Verbrechen verhindern und Opfer unterstützen können, erheblich transformieren wird.

Der Vertrag sieht die Nutzung von NPS’ CONNECT-Technologie durch den MPS vor, um den Austausch und die Verwaltung von Informationen zu verbessern, sodass Beamte jederzeit und über jedes Gerät unmittelbaren Zugriff auf zentrale Informationen über Ermittlungen, Tatverdächtige und Opfer erhalten. Der Erwerb von Echtzeit-Informationen wird Beamten, wenn sie dies am dringendsten benötigen, als wertvolle Stütze dienen und die effektive Bereitstellung von Ressourcen unterstützen.

CONNECT wird die MPS-Informationen verwalten, die Polizeiaktivitäten in ganz London zugrunde liegen, sowie Geheimdienstinformationen, Ermittlungen, Haftbelange und Strafverfolgung umschließen.

Die Vereinbarung positioniert NPS als Marktführer für polizeiliche IT-Lösungen in Großbritannien und bedeutet, dass 50 % aller Polizeibeamten in England schon bald seine CONNECT-Technologie verwenden werden.

Deputy Assistant Commissioner Duncan Ball, Projektleiter für den MPS, kommentierte: „Ich freue mich sehr, dass ein Vertrag mit Northgate Public Services unterzeichnet wurde, um der Met ein integriertes IT-System zu liefern. Die Technologie wird die Art und Weise transformieren, wie Informationen ausgetauscht und verwaltet werden, und nicht nur Ermittlungen, sondern auch unsere Arbeit für öffentliche Sicherheit sowie die Überführung von Straftätern erheblich unterstützen.“

Masakazu Yamashina, Executive Vice President der NEC Corporation, sagte: „Wir sind stolz darauf, zu sehen, dass unsere Synergien mit NPS einen derart wertvollen Beitrag zu den Tätigkeiten und der Effizienz vom MPS leisten. In Zukunft möchten wir diese Erfahrung nutzen, um den Ausbau unserer Unternehmungen für sicherere Städte sowie die Verbesserung von Sicherheit für Gemeinschaften auf der ganzen Welt zu fördern.“

Ian Blackhurst, Executive Director für Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Northgate Public Services, erklärte: „Der MET konzentriert sich auf die Modernisierung seiner Dienstleistungen sowie darauf, Londons Straßen sicherer zu machen. Die Integration unserer CONNECT-Technologie wird Beamten ermöglichen, durch Nutzen präziser Informationen zu Fällen und Beweismitteln bei der Ressourcenverwendung unmittelbar Prioritäten zu setzen, was ihnen die nötige Zuversicht geben wird, um bei Einsätzen informierte Entscheidungen zu treffen.“

Mit CONNECT können Beamte Ressourcen entsprechend Dringlichkeit neu verteilen. Durch das integrierte System müssen Beamte nicht länger zur Polizeistation zurückkehren, um Protokolle zu aktualisieren und auf zentrale Informationen zuzugreifen, was dazu beiträgt, eine wirklich mobile Polizei zu schaffen. Beamte werden in der Lage sein, Arbeitspflichten aus der Ferne nachzukommen, was ihnen mehr Präsenz auf der Straße sowie mehr Zeit mit der Öffentlichkeit verschafft.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

NEC-Pressekontakt:
NEC Corporation
Joseph Jasper
j-jasper@ax.jp.nec.com

Contacts

NEC-Pressekontakt:
NEC Corporation
Joseph Jasper
j-jasper@ax.jp.nec.com