Biomax Informatics Software von globalem Pharmaunternehmen Boehringer Ingelheim lizenziert, um eine Target-Entdeckungs-Wissensplattform zu erstellen

PLANEGG, Deutschland--()--Biomax Informatics gibt bekannt, dass sein langjähriger Kunde Boehringer Ingelheim einen mehrjährigen Lizenzvertrag für ein BioXM™ Knowledge Management Environment System zur Unterstützung seiner globalen Forschung zur Target-Entdeckung unterzeichnet hat. Darüber hinaus hat das Unternehmen seine Lizenz für das Biomax’s BioRS™ Integration and Retrieval System verlängert.

Boehringer Ingelheim verwendet das BioXM™ Knowledge Management Environment System, um eine Target-Entdeckungs-Wissensplattform zu erstellen und zu betreiben, die in der Lage ist, die Forschung des Unternehmens auf globaler Ebene zu unterstützen. Die BioXM Plattform nutzt die bestehende BioRS-Infrastruktur, um die Daten und Informationen der internen Systeme und anderer proprietärer und öffentlicher Quellen, einschließlich Pfade, Verbindungen, Sequenzen, Genotypen, Phänotypen, Versuchsdaten und Textmining-Ergebnisse semantisch korrekt zu integrieren. Die BioXM Plattform ermöglicht für alle externen Anwendungen des Unternehmens den direkten Datenzugriff oder den Zugriff mithilfe von Programmierschnittstellen (APIs) und automatisiert die Aktualisierung aller integrierter Datenbanken in regelmäßigen Abständen.

„Boehringer Ingelheim verwendet die BioRS Software zur Datenintegration bereits seit vielen Jahren. Mithilfe der zusätzlichen BioXM Software ist das Unternehmen nun in der Lage, seinen vollständigen Target-Entdeckungs-Prozess in einem benutzerfreundlichen nachhaltigen Wissenszentrum zu gestalten”, erklärte Dr. Kaj Albermann, Leiter des Boehringer Ingelheim Projekts bei Biomax.

Über Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim ist eines der 20 weltweit führenden Pharmaunternehmen. Mit Hauptsitz in Ingelheim (Deutschland) ist Boehringer Ingelheim weltweit mit 143 verbundenen Unternehmen vertreten und beschäftigt insgesamt rund 50.000 Mitarbeiter. Die Schwerpunkte des 1885 gegründeten Unternehmens in Familienbesitz liegen in der Forschung, Entwicklung, Produktion sowie im Marketing neuer Medikamente mit hohem therapeutischem Nutzen für die Humanmedizin und die Tiergesundheit. www.boehringer-ingelheim.com

Über Biomax

Biomax Informatics bietet rechnerische Lösungen für eine bessere Entscheidungsfindung und das Wissensmanagement im Rahmen der Biowissenschaften. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden durch Einbeziehung von Daten und Informationen aus proprietären und öffentlichen Quellen bei der Schaffung von Werten, um einen wissensbasierten Ansatz bei der Entwicklung innovativer biowissenschaftlicher Produkte zu ermöglichen. Zu der weltweiten Kundenbasis von Biomax zählen Kliniken, Unternehmen und Forschungsorganisationen, die in den Bereichen Wirkstoffentdeckung, Diagnostik, Feinchemikalien sowie Nahrungsmittel- und Pflanzenproduktion erfolgreich sind. www.biomax.com

Biomax, BioRS und BioXM sind eingetragene Marken der Biomax Informatics AG in Deutschland und anderen Ländern. Die eingetragenen Namen, Marken usw., die in dieser Mitteilung verwendet werden, sind selbst dann, wenn dies nicht besonders hervorgehoben wurde, nicht als gesetzlich ungeschützt zu betrachten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Biomax Informatics AG
Dr. Philipp Krubasik: +49 89 895574-0
philipp.krubasik@biomax.com

Contacts

Biomax Informatics AG
Dr. Philipp Krubasik: +49 89 895574-0
philipp.krubasik@biomax.com