Erklärung von Elliott Advisors (UK) Limited zu Telecom Italia

MAILAND & LONDON--()--Elliott Advisors begrüßt den heutigen positiven Schritt für die Unternehmensführung bei Telecom Italia („TIM“ oder das „Unternehmen“). Der heutige Erfolg für die unabhängige Liste ist ein deutliches Signal an Italien und im Ausland, dass engagierte Investoren keine unterdurchschnittliche Unternehmensführung akzeptieren, was günstige Voraussetzungen für die Maximierung der Wertschöpfung für alle Anspruchsgruppen von TIM schafft.

Elliott unterstützt CEO Amos Genish und das gesamte Managementteam weiterhin voll und ganz und steht uneingeschränkt hinter dem Geschäftsplan von Herrn Genish. Elliott freut sich nun auf einen konstruktiven Dialog und eine sorgfältige Prüfung der verschiedenen Wertschöpfungsvorschläge von Elliott durch den unabhängigen Verwaltungsrat und das Managementteam von TIM, einschließlich der Wiederaufnahme der Dividende zu gegebener Zeit, der Prüfung von Alternativen bezüglich Netco nach der rechtlichen Trennung und des Potenzials für eine Umwandlung von Vorzugsaktien. Der neu gewählte unabhängige Verwaltungsrat von TIM kann diese Maßnahmen nun auch ohne den unverhältnismäßigen Einfluss eines einzelnen Aktionärs angemessen berücksichtigen.

Die heutige Grundsatzentscheidung stellt einen Sieg für alle Aktionäre dar und eröffnet ein neues Kapitel für TIM, in dem das Unternehmen auf einem Fundament verbesserter Unternehmensführung aufbauen kann, um eine nachhaltige Wertschöpfung für alle Anspruchsgruppen zu sichern.

Über Elliott

Elliott Management Corporation verwaltet zwei Multistrategie-Fonds mit Vermögenswerten von rund 35 Milliarden US-Dollar. Sein Hauptfonds, Elliott Associates, L.P., wurde 1977 gegründet und ist damit einer der ältesten Fonds seiner Art unter kontinuierlichem Management. Zu den Investoren der Elliott-Fonds gehören Pensionskassen, Staatsfonds, private und wohltätige Stiftungen, Dachfonds und Mitarbeiter des Unternehmens. Elliott Advisors (UK) Limited ist eine Tochtergesellschaft der Elliott Management Corporation.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter
London
Sarah Rajani CFA
Elliott Advisors (UK) Limited
+44 (0) 20 3009 1475
srajani@elliottadvisors.co.uk
oder
Mailand
Marcella Verini
Verini & Associates
+39 (02) 4539 5500
mverini@verinieassociati.com
oder
Paris
Daphne Claude / Dominic Riding
Steele & Holt
+33 (0) 6 66 58 81 92 / +33 (0) 6 48 57 83 24
daphne@steeleandholt.com / dominic@steeleandholt.com

Contacts

Ansprechpartner für Medienvertreter
London
Sarah Rajani CFA
Elliott Advisors (UK) Limited
+44 (0) 20 3009 1475
srajani@elliottadvisors.co.uk
oder
Mailand
Marcella Verini
Verini & Associates
+39 (02) 4539 5500
mverini@verinieassociati.com
oder
Paris
Daphne Claude / Dominic Riding
Steele & Holt
+33 (0) 6 66 58 81 92 / +33 (0) 6 48 57 83 24
daphne@steeleandholt.com / dominic@steeleandholt.com