Mobius kooperiert mit LATRO bei erstklassiger Bekämpfung des SIM-Box-Umleitungsbetrugs

EASTON, Pa.--()--Mobius Wireless Solutions und LATRO Services, Inc. gaben heute eine exklusive Partnerschaft bekannt, die es Kunden ermöglicht, durch schnellere, intelligentere und punktgenaue Betrugserkennung eine erstklassige Bekämpfung von Umleitungsbetrug zu erreichen. Beide Unternehmen bieten flexible SaaS- und cloudbasierte integrierte RAFM-Lösungen an. Mobius Gatekeeper und LATRO Versalytics verfügen über mehr als zwanzig Jahre Erfahrung auf über 50 weltweiten Märkten und kombinieren Big-Data-Analysen mit maschinellen Lernprozessen und bewährten Automatisierungswerkzeugen, die sofortige Ergebnisse liefern.

Leslie Hagen, VP Operations, Mobius: „Diese Partnerschaft ist aus unserer Sicht sinnvoll. Gatekeeper ist die einzige prädiktive Analytiklösung auf dem Markt, die maschinelles Lernen nutzt. LATRO erweitert unsere Möglichkeiten und verringert unseren Bedarf an Investitionen in exakte Geolokations- und Signalanalyse. Wir zählen zu den Besten auf unserem Gebiet. LATRO ist das beste Unternehmen in seinem Bereich, sodass beide Seiten profitieren.“

Seit über einem Jahrzehnt bietet LATRO innovative Dienstleistungen wie Geolokationsuntersuchungen und Protokoll-Signalanalyse an. In Kombination mit Gatekeeper unterstützt Versalytics von LATRO die Erkennung von virtualisierten SIM-Karten vor dem Anruf, die in SIM-Servern verwendet werden - so kann das maschinelle Lernen des Gatekeeper die prädiktive Analytik erweitern und SIMs häufig bereits erkennen, bevor der erste Anruf über die graue Route zugestellt wird.

Don Reinhart, CT/OO, LATRO: „Ein kombinierter Ansatz zum Schutz von Einnahmen ist eindeutig stärker. Unsere Kunden passen ihre Geschäftsmodelle aufgrund von OTT weiter an, sodass ein mehrstufiger Ansatz zur Umleitungs-Vermeidung immer wichtiger wird. Wenn man sich allein auf TCG und Start-Up-Analytikunternehmen verlässt, die sich ‚zu Ergebnissen verpflichten‘, führt dies nur zu einer Senkung der internationalen Terminierungsminuten. Mit Mobius und LATRO hingegen können Telekom-Vorstände ihre ROI-Bedürfnisse erfüllen.“

Der Anbieter Mobius, der seit mehr als 10 Jahren weltweit Vertrauen genießt, konzentriert sich auf hochwertige RAFM-Lösungen als Service. Mobius hilft Mobilfunkbetreibern mit den Produkten Gatekeeper, DataSentry und Traffic Control bei der Verhinderung von Voice- und Datenbetrug. Gatekeeper wendet maschinelles Lernen zur Betrugserkennung an, um SIM-Box-Umleitungs- und CLI-Manipulation umfassend und schnell zu erkennen. DataSentry verhindert Datenbetrug, darunter OTT-Tunneling und -Missbrauch. Traffic Control bietet QoS- und Datenverkehrsüberwachung für Aufsichtsbehörden in der Telekommunikation und ermöglicht so einen umfassenden Überblick über die landesweiten Netzaktivitäten.

Die Unternehmen werden ihre neue Partnerschaft bei der GSMA Fraud and Security Group (FASG#11) in Tokio vom 15. bis 17. Mai 2018 vorstellen. Bestehende Kunden und Betreiber, deren Betrugsbekämpfungsinstrumente schadhaft sind, können sich für einen zeitbegrenzten Machbarkeitsnachweis an ihre regionalen Vertreter wenden.

www.mobiusws.com

http://www.latroservices.com/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

LATRO Services, Inc.
Ashish Kuriakose, +971561162246
ashishk@latroservices.com

Contacts

LATRO Services, Inc.
Ashish Kuriakose, +971561162246
ashishk@latroservices.com