Tommy Hilfiger lanciert Dokumentarserie #WhatsYourDrive über globalen Markenbotschafter Lewis Hamilton

Die Mini-Serie beleuchtet die persönlichen Ambitionen von Lewis Hamilton, was ihn dazu anspornt, Erwartungen zu übertreffen, Barrieren zu durchbrechen und Höchstleistungen anzustreben, um andere zu inspirieren

AMSTERDAM--()--Tommy Hilfiger, eine Marke der PVH Corp. (NYSE:PVH), lanciert #WhatsYourDrive, eine Mini-Dokumentarserie über die britische Rennfahrerlegende Lewis Hamilton, der als globaler Markenbotschafter für TOMMY HILFIGER Herren agiert. Die neuen Episoden erscheinen zeitgleich mit den Rennen der Formel-1-Weltmeisterschaft 2018, wobei jede Ausgabe auf einen anderen Aspekt des facettenreichen Privat- und Berufslebens von Lewis Hamilton fokussiert.

„Lewis hat diesen unbändigen Drang, sich weiterzuentwickeln und neue Ziele zu erreichen, sowohl auf der Rennstrecke wie abseits davon, und inspiriert damit Fans auf der ganzen Welt“, so Tommy Hilfiger. „Diese persönliche Mini-Serie liefert neue, vertrauliche Einblicke in die Entwicklung von Lewis als Formel-1-Rennfahrer bis zur Ausschöpfung seines vollen Potenzials und zeigt Seiten von ihm, die bisher nur wenige kennen.“

Von seiner Liebe zur Musik und Mode über Werte, von denen sich Lewis Hamilton tagtäglich leiten lässt, bis zu seinen Bemühungen, jüngere Generationen zu ermuntern, ihren Träumen unablässig zu folgen, geht es in den Episoden von #WhatsYourDrive um einen unglaublichen Willen, in allen Aspekten des Lebens erfolgreich zu sein, und die nächste Generation von TOMMY HILFIGER -Fans zu inspirieren.

„Es ist eine Geschichte über persönliches Wachstum, Erkundung und Selbstverwirklichung, die weit über die Rennstrecke hinausgeht, und die ich gerne mit Fans auf der ganzen Welt teile“, kommentierte Lewis Hamilton. „Es geht darum, sich Ziele zu setzen, jede Gelegenheit, die sich stellt, wahrzunehmen, und sich durch nichts und niemanden aufhalten zu lassen.“

Lewis Hamilton begleitet jede Episode, einschließlich dem Trailer, der am 1. Mai 2018 erschien, über seine offiziellen Social-Media-Konten wie Instagram, Facebook und YouTube, über die er mit mehr als 18 Millionen Fans in Kontakt tritt. Die Mini-Dokumentarserie ist zudem verfügbar auf der speziellen Paddock-Webseite unter tommy.com, einer dynamischen One-Stop-Plattform, die Lewis Hamiltons Markenbotschafterposten und Tommy Hilfigers strategische Partnerschaft mit dem viermaligen Formel-1-Weltmeister Mercedes-AMG Petronas Motorsport umspannt und dabei die neuesten Bilder und Videos der Kampagne sowie Looks der Kollektion darbietet.

Das Markenerbe von TOMMY HILFIGER steht in enger Verbindung mit Popkultur und Sportikonen. In den 90er-Jahren war Hilfiger einer der ersten Designer, der Mode mit Prominenz vermischte und als Erster in der Branche junge Künstler wie Aaliyah, Mark Ronson und Usher ausstattete. Darüber hinaus hat er Musiker wie David Bowie und Beyoncé in seine Werbekampagnen eingebunden. In den letzten Jahren hat Tommy Hilfiger inspirierende Partnerschaften aufgebaut, wie etwa mit dem internationalen Supermodel Gigi Hadid, mit der er vier TommyXGigi -Capsule-Kollektionen entworfen hat. Weitere Beispiele sind der internationale Tennis-Champion Rafael Nadal, das preisgekrönte Musiker-/Produzentenduo The Chainsmokers und der in Hongkong lebende Schauspieler Shawn Yue. Diese Partnerschaften spiegeln das Streben der Marke wider, ihre Reichweite auszudehnen und sich mit der nächsten Verbrauchergeneration zu verbinden. Tommy Hilfiger unterhält zudem eine langjährige Beziehung zur Formel Eins und hat jüngst eine mehrjährige strategische Partnerschaft als offizieller Bekleidungspartner für den viermaligen Weltmeister Mercedes-AMG Petronas Motorsport bekannt gegeben. In der Vergangenheit sponserte die Marke das Lotus-Formel-1-Team von 1991 bis 1994 und war die erste Marke außerhalb der Automobilindustrie, die das Formel-1-Team von Ferrari sponserte - im Jahr 1998 - dazu gehörten Uniformen, die von dem Designer selbst entworfen wurden.

Freunde und Follower der Marke werden eingeladen, sich dem Gespräch auf sozialen Medien anzuschließen, und zwar unter #WhatsYourDrive sowie den Handles @TommyHilfiger und @LewisHamilton.

Über Tommy Hilfiger

Mit einem Markenportfolio, zu dem TOMMY HILFIGER und TOMMY JEANS zählen, ist Tommy Hilfiger eine der namhaftesten Designer-Lifestyle-Gruppen der Welt. Der Fokus liegt auf dem Design und Marketing hochqualitativer Konfektionsmode und Sportswear für Herren, Damen-Kollektionen und -Sportswear, Kindermode, Jeans-Kollektionen, Unterwäsche (einschließlich Bademäntel, Schlafanzüge und Loungewear) sowie von Schuhen und Accessoires. Über ausgewählte Lizenzträger bietet Tommy Hilfiger komplementäre Lifestyle-Produkte wie Brillen, Uhren, Düfte, Sportmode (Golf und Schwimmen), Strümpfe, Lederartikel, Haushaltswaren und Gepäckstücke an. Die TOMMY JEANS Produktlinie umfasst Jeanswear und Schuhe für Damen und Herren, Accessoires und Düfte. Die Artikel der Marken TOMMY HILFIGER und TOMMY JEANS stehen Verbrauchern weltweit über ein weitreichendes Netzwerk von TOMMY HILFIGER und TOMMY JEANS Einzelhandelsgeschäften, führenden Spezialgeschäften und Kaufhäusern, ausgewählten Online-Händlern sowie unter tommy.com zur Verfügung.

Über die PVH Corp.

PVH blickt auf eine Geschichte von über 135 Jahren und hat sich darin bewiesen, Marken und Unternehmen mit reichem amerikanischem Erbe aufzubauen. Als eines der größten Bekleidungsunternehmen der Welt beschäftigt PVH über 36.000 Mitarbeiter in über 40 Ländern und erwirtschaftet jährlich fast 9 Milliarden US-Dollar. Wir sind Eigentümer der ikonischen Marken CALVIN KLEIN, TOMMY HILFIGER, Van Heusen, IZOD, ARROW, Speedo*, Warner’s, Olga und Geoffrey Beene sowie der digital-zentrischen Dessous-Marke True & Co. Wir vertreiben eine Reihe anderer Produkte unter diesen und anderen in den USA und international bekannten eigenen und lizensierten Marken.

*Die Marke Speedo ist zeitlich unbegrenzt für Nordamerika und die Karibik von Speedo International, Ltd. lizenziert.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Tommy Hilfiger
Baptiste Blanc, +31-62904-2334
Sr. Director, Global Communications
Baptiste.Blanc@tommy.com
oder
Lewis Hamilton
Emma Philpott, +44-74924-49969
International Head of Entertainment and Sport
Emma.Philpott@purplepr.com

Contacts

Tommy Hilfiger
Baptiste Blanc, +31-62904-2334
Sr. Director, Global Communications
Baptiste.Blanc@tommy.com
oder
Lewis Hamilton
Emma Philpott, +44-74924-49969
International Head of Entertainment and Sport
Emma.Philpott@purplepr.com