FLIR stellt Saros vor, die nächste Generation seiner Sicherheitskameras für den Außenbereich gewerblicher Unternehmen

FLIR Saros verbindet mehrere Technologien in einer Einheit und ermöglicht so die Einführung von Thermotechnologie in neuen gewerblichen Bereichen

FLIR Introduces Saros, FLIR’s Next-Generation Outdoor Perimeter Security Camera Line for Commercial Businesses (Photo: Business Wire)

WILSONVILLE, Oregon--()--FLIR Systems, Inc. (NASDAQ: FLIR) kündigte heute die Saros™-Reihe an, die neue Generation von Sicherheitskameras für den Außenbereich, die mehrere herkömmliche Perimeterschutztechnologien in einer einheitlichen Lösung verbindet. Dieser Ansatz wurde entwickelt, um genaue, umsetzbare Warnmeldungen und verifizierte Alarmdaten bereitzustellen.

Die FLIR Saros-Kameraserie ermöglicht es gewerblichen Unternehmen, ein hochmodernes Einbrucherkennungssystem für den Außenbereich auf kostengünstige Weise einzusetzen. Herkömmliche Perimetersicherungssysteme können erhebliche Investitionen erfordern, sowohl in die Infrastruktur als auch in laufende Kosten aufgrund von Fehlalarmen. FLIR Saros senkt nicht nur die Kosten für die Erstinstallation durch Minimierung der erforderlichen Ausrüstung, sondern reduziert auch Fehlalarme durch integrierte, fortschrittliche Analysen und erweitert damit für Sicherheitsalarmüberwachungsunternehmen den Markt für Perimeterschutz im Außenbereich.

Eine einzige FLIR Saros-Einheit verbindet zahlreiche Sicherheitstechnologien, darunter:

  • Mehrere FLIR Lepton®-Thermosensoren – Bietet die Möglichkeit einer großflächigen Überwachung unabhängig von ungünstigen Licht- oder Wetterbedingungen
  • Hochauflösende optische Kameras – Wahlweise mit 1080p- oder 4K-Auflösung zur genauen visuellen Identifizierung von Eindringlingen
  • IR- und sichtbare LED-Strahler – Fähigkeit, Eindringlinge mit Weißlicht-Beleuchtung abzuschrecken
  • Erweiterte integrierte Analysen – Präzise Zielerkennung und -klassifizierung, um Fehlalarme zu reduzieren
  • 2-Wege-Audio und digitale Ein-/Ausgänge – Ermöglicht Echtzeit-Audio-Antwort

Die FLIR Saros-Plattform wurde unter Beachtung der heutigen Cybersicherheitsrisiken entwickelt, mit umfassender Verschlüsselung für Einrichtungs-, Web- und Videostreams und Konfigurationssperre nach der Ersteinrichtung für einen erhöhten Schutz vor Manipulationen. Mit FLIR Saros ist auch keine Port-Weiterleitung notwendig, sodass Geräte weniger anfällig für Sicherheitsangriffe aus der Ferne sind.

„FLIR Saros, ausgestattet mit mehreren FLIR Leptons, bedeutet ein neues Sicherheitsparadigma für großflächige Geschäftsstandorte, die der Gefahr von Verlusten ausgesetzt sind“, sagte James Cannon, President und CEO von FLIR. „Die FLIR Saros-Produkte eröffnen neue Geschäftsmöglichkeiten sowohl für zentrale Überwachungsanlagen als auch für Sicherheitsintegratoren, die sich von der Konkurrenz abheben wollen. Die Saros-Familie ist eine wichtige Ergänzung des Sicherheitsportfolios von FLIR und unterstützt unser Ziel, innovative Technologien, die die Wahrnehmung und das Bewusstsein steigern, zu entwickeln, um Fachkräfte bei Entscheidungen zu unterstützen, die Leben und Lebensgrundlagen retten.“

Die ersten FLIR Saros-Modelle – sowohl in Kuppel- als auch in Multi-Imager-Form – werden im dritten Quartal 2018 über FLIRs bestehende Händler und Integratoren in Nordamerika und Europa ausgeliefert. Weitere Informationen über FLIR Saros finden Sie unter www.flir.com/saros (Vereinigte Staaten) und www.flir.eu/saros (Europa).

Über FLIR Systems

FLIR Systems wurde 1978 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Wilsonville, Oregon. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Hersteller von Sensorsystemen, die die Wahrnehmung verbessern und das Bewusstsein schärfen und dazu beitragen, Leben zu retten, die Produktivität zu steigern und die Umwelt zu schützen. Die Vision von FLIR ist es, mithilfe seiner fast 3.500 Mitarbeiter „The World's Sixth Sense“ zu sein. Dafür werden Wärmebildkameras und ähnliche Technologien genutzt, um innovative, intelligente Lösungen für Sicherheit und Überwachung, Umwelt- und Zustandsüberwachung, Freizeitaktivitäten im Freien, maschinelles Sehen, Navigation und erweiterte Bedrohungserkennung anzubieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.flir.com. Folgen Sie auch @flir.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die Meinungsäußerungen in dieser Pressemitteilung, die nicht historischer Art sind, gelten als zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen basieren auf aktuellen Erwartungen, Schätzungen und Prognosen über die Geschäfte von FLIR , die teilweise auf Annahmen der Geschäftsführung beruhen. Diese Aussagen stellen keine Gewährleistung für zukünftige Leistungen dar und unterliegen Risiken und Unsicherheiten, die sich schwer vorhersagen lassen. Daher können die tatsächlichen Folgen und Ergebnisse erheblich von dem abweichen, was in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder vorhergesagt wird, und zwar aufgrund zahlreicher Faktoren, einschließlich Risiken und Unsicherheiten, die regelmäßig in den Einreichungen und Berichten von FLIR bei der Securities and Exchange Commission (US-Börsenaufsicht) erörtert werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen gelten nur für den Zeitpunkt, zu dem sie verfasst wurden, und FLIR übernimmt keinerlei Verpflichtung zur Aktualisierung von zukunftsgerichteten Aussagen infolge von Ereignissen oder Umständen nach dem Datum der Veröffentlichung dieser Mitteilung. Weiterhin übernimmt FLIR keine Verantwortung für Änderungen an diesem Dokument, die durch Nachrichtenagenturen oder Internetdienstanbieter vorgenommen werden.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

FLIR Systems, Inc.
Medien:
Tim McDowd, 503-498-3146
tim.mcdowd@flir.com
oder
Anlegerpflege:
Shane Harrison, 503-498-3547
shane.harrison@flir.com

Contacts

FLIR Systems, Inc.
Medien:
Tim McDowd, 503-498-3146
tim.mcdowd@flir.com
oder
Anlegerpflege:
Shane Harrison, 503-498-3547
shane.harrison@flir.com