Culture Trip investiert 80 Mio. US-Dollar in Großfinanzierungsrunde (Serie B)

Das Unternehmen stellt auch ein neues schwergewichtiges Technologieführungsteam vor und enthüllt Produktneudesign

LONDON--()--Culture Trip, das schnell wachsende Start-up, das entdeckungsfreudigen Kunden Kultur- und Reiseinspirationen liefert, kündigte heute eine Finanzierung in Höhe von 80 Mio. US-Dollar an. Diese große Finanzierungsrunde (Serie B) zeigt, dass Start-up-Vereinbarungen im Silicon-Valley-Maße in Europa weiter voranschreiten.

Angeleitet von der PPF Group, wird die Runde eingesetzt, um das Geschäft in allen Bereichen intensiv anzukurbeln. Dazu gehören die Stärkung des Führungsteams mit wichtigen Personalrekrutierungen aus führenden Technologieunternehmen und eine Lancierung von überarbeiteten Produkten heute.

Vor dem Hintergrund der Finanzierung wir Culture Trip die Mittel auch einsetzen, um seine technische und kreative Arbeitskraft rund um die Welt zu erweitern, um Innovationen anzutreiben, den Kundenstamm zu vergrößern und verschiedene Monetisierungsstrategien zu verfolgen.

„Ich habe Culture Trip mit dem Ziel begonnen, meine langjährige Leidenschaft für globale Kultur und Kreativität in einem Technologieunternehmen umzusetzen, das sich in diesem Raum neuerfinden kann”, sagte Dr. Kris Naudts, Gründer und CEO von Culture Trip. „Mit dieser wegweisenden Investition konzentriert sich Culture Trip darauf, die aktuelle Benutzererfahrung und das Leistungsversprechen zu verbessern, mit dem Ziel, eine führende globale Verbrauchermarke zu schaffen, die die Medien und Reiseindustrien durch ihren kreativen Inhalt und ihre Technologien überraschen wird.”

Ladislav Chvatal, Chief Officer for Strategic Projects der PPF Group, fügte hinzu: „Vor dem Hintergrund des enormen Wachstums von Culture Trip in den letzten Jahren, zusammen mit dem großen Talent und der spürbaren Leidenschaft im Unternehmen, sehen wir ein großes Potential, die Medien- und Reiseindustrien wahrhaft zu revolutionieren. PPF Group freut sich sehr, dabei zu helfen, die Expansionspläne von Culture Trip zu beschleunigen, und wir freuen uns darauf zu sehen, was noch vor uns liegt."

Mit Niederlassungen in New York und London sowie einem R&D-Team in Tel Aviv tritt Culture Trip in diese nächste Entwicklungsphase ein, mit einer größeren Führungsaufstellung aus der Technologieindustrie, einschließlich Facebook, Google und YouTube.

Als CMO stärkt Mike Fox die globale Marketingabteilung des Unternehmens im Ausland mit einem Fokus auf dem Wachstum der Nutzerzahlen und der Schaffung einer starken globalen Gemeinschaft, die durch ihre gemeinsamen Interessen verbunden sind. Zuvor war Fox bei Facebook und Teil des frühen Teams, das für das Wachstum des jährlichen Werbegeschäfts von Facebook zuständig war. Der vor Kurzem ernannte CRO, Dick Soule, wird die Aufgabe übernehmen, die Monetisierungsbestrebungen von Culture Trip in mehreren Märkten zu erweitern und zu diversifizieren. Soule war globaler Vertriebsleiter bei YouTube, wo er eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung und dem Antrieb des Sponsorings und den Medienprogrammen spielte. Er verfügt auch über Erfahrung im Bereich AR und VR aus seinen kürzlichen Positionen bei Samsung VR und Jaunt VR.

Diese neu ernannten Führungskräfte werden mit Nick Jakobi, Chief Product Officer, zusammenarbeiten, der Culture Trip zuvor beigetreten ist und auf Positionen bei Facebook und Google zurückblickt, die ihm wichtige Produkt- und AI-Erfahrungen gebracht haben. Weiterhin mit einem technologischen Hintergrund setzt sich der Vorstand von Culture Trip aus Dr. Nelson Mattos, ehem. Vice President of Engineering for EMEA bei Google, sowie aus Yariv Adan, Product Lead on the Google Assistant, zusammen.

„Ich freue mich enorm, derartige Weltklasseführungskräfte aus dem Technologiebereich in unserem wachsenden Führungsteam und Vorstand zu haben", sagte Dr. Kris Naudts. „Mit dieser Investition und Führungsqualität ist Culture Trip jetzt bereit, in eine neue Phase des Hyperwachstums einzutreten."

Das Unternehmen führte heute auch eine neue Marke ein, die zu seinen Produkten passt (Webseite, App und soziale Medienkanälen), mit einem neuen Logo und einer neuen Farbpalette. Zudem werden neue smarte Technologiefunktionen, einschließlich Wunschliste, integrierte Google Map und Planungswerkzeuge, eingeführt, da die Plattform beginnt, nahtlosere Erfahrungen für den globalen Reisenden anzubieten.

Diese gemeinsame Ankündigung folgt auf die kürzliche Offenbarung der Pläne von Culture Trip, eine Abteilung für Online-Reisebuchungen später im Jahr einzuführen, wobei Boutique-Hotels, unabhängige Hotels, Hostels und Dienstleister mit dem schnell wachsenden Unternehmen verbunden werden.

Um die kreativen Inhalte von Culture Trip anzusehen, besuchen Sie die Webseite hier.

Über Culture Trip

Culture Trip ist ein schnell wachsendes Start-up, das Menschen inspiriert und sie dabei unterstützt, die Kultur und Kreativität der Welt zu entdecken. Seine eigenen kreativen Teams in London und NY haben zusammen mit seinem globalen Netzwerk aus mehr als 300 freiberuflichen Mitarbeitern etwa 75.000 Artikel, Videos, Fotos, Darstellungen und Animationen erstellt, die aktuell auf der Unternehmenswebseite, seiner App und seinen sozialen Kanälen abrufbar sind. Die inspirierenden Inhalte umfassen die meisten Formate, wobei der Ort in jeder Geschichte eine Rolle spielt. Die Ingenieursteams des Unternehmens sitzen in Tel Aviv und London. Gegründet vom ehemaligen Psychiater Dr. Kris Naudts, wurde Culture Trip zu einem der am schnellsten wachsenden Unternehmen im Vereinigten Königreich von Forbes UK ernannt. Culture Trip zieht jeden Monat mehr als 15 Millionen Besucher auf seine Webseite und hat mehr als 5 Millionen Follower auf seinen sozialen Netzwerken. Seine Videoinhalte wurden im vergangenen Jahr mehr als 1 Milliarde Mal angesehen, seine App wurde fast eine Million Mal heruntergeladen und Tausende von Personen haben seinen monatlichen Newsletter abbonniert. Entdecken Sie die Welt und besuchen Sie www.culturetrip.com, oder folgen Sie uns auf Linkedin, Facebook, Instagram, Pinterest.

PPF Group

PPF Group investiert in mehrere Marktsegmente, wie etwa Banking- und Finanzdienste, Versicherungen, Immobilien und Landwirtschaft. Die Reichweite von PPF geht von Europa bis Russland, den USA und über Asien. PPF Group besitzt Vermögenswerte von fast EUR 35 Milliarden (zum 30. Juni 2017). PPF Group beschäftigt 170.000 Mitarbeiter weltweit.

Für weitere Informationen: www.ppf.eu

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Media:
Brew
Alexandra Ezra
culturetrip@brewpr.com
oder
Culture Trip
Tricia Lodge
tricia.lodge@culturetrip.com

Contacts

Media:
Brew
Alexandra Ezra
culturetrip@brewpr.com
oder
Culture Trip
Tricia Lodge
tricia.lodge@culturetrip.com