Synteract positioniert sich neu mit Zentren für therapeutische Entwicklung und präsentiert aktualisierte Markenplattform

Auftragsforschungsunternehmen mit drei Jahrzehnten Erfahrung in der Entwicklung innovativer Therapien zur Marktreife, verstärkt seinen Fokus und investiert verstärkt in Marktpositionierung

SAN DIEGO & RESEARCH TRIANGLE PARK, N.C.--()--Synteract, ein innovatives Auftragsforschungsinstitut (contract research organization, CRO), das Biopharmaunternehmen, die neue Medikamente auf den Markt bringen, Full-Service-Dienstleistungen der Phase I-IV anbietet, hat seinen Fokus verschärft. Das CRO gab heute die Schaffung von therapeutischen Entwicklungszentren bekannt, die einige der fortschrittlichsten in der Biopharmaindustrie umfassen: Onkologie, insbesondere führende Immuntherapie-Studien, neurodegenerative Erkrankungen, Pädiatrie und seltene Krankheiten. Darüber hinaus präsentierte Synteract seine neue Marktpositionierung mit einem aktualisierten Logo, einem Slogan und einer Website, um seine Kernkompetenzen zu stärken.

Die Kompetenz der Führungsetage von Synteract in diesen Kernbereichen wurde in seiner fast 30-jährigen Geschichte durch seine Beiträge zu mehr als 240 Produktzulassungen unter Beweis gestellt. Durch die formelle Gründung der neuen Entwicklungszentren wird die langjährige, spezialisierte Expertise von Synteract in diesen komplexen Bereichen der klinischen Forschung sichtbarer.

Steve Powell, CEO von Synteract, sagt: „Indem wir operative Exzellenz, therapeutische Expertise und unterstützende Technologie in unseren fokussierten Entwicklungszentren vereinen, ist Synteract perfekt positioniert, um Kunden dabei zu helfen, die innovativen Therapien, die Patienten benötigen, voranzubringen. Wir wollten unsere Marke auf den nächsten Entwicklungsschritt ausrichten und unsere Strategie und den damit verbundenen Wert für unsere Kunden und den Markt klarer kommunizieren.“

Chief Commercial Officer Jack Shannon stimmt zu. „Seit fast drei Jahrzehnten begleiten wir virtuelle, aufstrebende und mittelgroße Biopharmaunternehmen durch das Kontinuum der klinischen Studien der Phase I-IV mit Dienstleistungen, die ihren spezifischen Bedürfnissen entsprechen. Indem wir unsere Aufmerksamkeit klarer auf diese wachsenden Entwicklungsbereiche lenken, haben wir eine echte Chance, unsere Präsenz im Mittelstand auszubauen und den wirtschaftlichen Erfolg von Synteract voranzutreiben.“

Der neue Slogan „Bringing Clinical Trials to Life (Klinische Studien zum Leben erwecken)“ soll das Engagement von Synteract für eine bessere Zukunft der Patienten und das Versprechen besserer Therapien für anspruchsvolle Krankheiten erhöhen. Mehr zur Geschichte des Unternehmens und seinen Entwicklungsschwerpunkten finden Sie unter www.synteract.com oder unter LinkedIn und Twitter.

„Wir haben unsere neue Position nach dem Zuhören auf und der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und unserem erstaunlichen Team bei Synteract neu ausgerichtet“, sagt Trisha Vonder Reith, Geschäftsführerin für Marketingkommunikation. „Synteract beschäftigt engagierte, hochqualifizierte Fachleute aus der klinischen Forschung, die sich mit Leidenschaft für die Arbeit einsetzen, die wir täglich für unsere Kunden leisten, denn alles, was wir tun, ist darauf ausgerichtet, bessere Therapien und Behandlungen zu entwickeln. Immerhin warten die Patienten.“

Über Synteract

Mit 800 Mitarbeitern in 21 Ländern ist Synteract eine innovative, Full-Service-Auftragsforschungsorganisation, die biopharmazeutische Unternehmen in allen Phasen der klinischen Entwicklung unterstützt, um bei der Markteinführung neuer Medikamente zu helfen. Synteract hat fast 4.000 Studien auf sechs Kontinenten und in mehr als 60 Ländern mit mehr als 26.000 Studienzentren und fast 750.000 Patienten durchgeführt. Das CRO bietet eine bemerkenswerte Expertise in den Bereichen Onkologie und neurodegenerativen Indikationen sowie seltenen, pädiatrischen und immuntherapeutischen Studien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Für SynteractHCR
Beth Walsh, 760-230-2424
beth@clearpointagency.com

Contacts

Für SynteractHCR
Beth Walsh, 760-230-2424
beth@clearpointagency.com