Spirent gibt neues globales Partnerschaftsprogramm bekannt

Neue Angebote an Produkten, Schulungen und kompetenzschaffenden Maßnahmen helfen den Partnern von Spirent, von der Nachfrage der Kunden nach modernen Netzwerktests, Sicherheit und Gewissheit zu profitieren

SAN JOSE, Kalifornien--()--Spirent Communications plc (LSE: SPT), ein international führender Anbieter von Tests für Mobilnetzwerke und entsprechende Dienste und Geräte, hat heute die Einführung eines neuen globalen Partnerschaftsprogramms angekündigt. Das Partnerschaftsprogramm Pace von Spirent wurde dafür konzipiert, autorisierte Partner mit den neuesten Netzwerk- und Testtechnologien auszustatten sowie die erforderlichen Anreize, Schulungen und Supportmaßnahmen zu bieten, damit sie die bedeutenden Wachstumschancen nutzen können, die für den Verkauf und den Support von Spirent-Lösungen bestehen.

Da neue Technologien wie Network Functions Virtualization (NFV), Software-Defined Networking (SDN) und 5G die Netzwerklandschaft radikal verändern, müssen Unternehmen heutzutage sicherstellen, dass sie diese Technologien auf sichere und nahtlose Weise übernehmen können. Das Partnerschaftsprogramm Pace ermöglicht Spirent und seinen Partnern, marktführende Testlösungen anzubieten und mehr Märkten und mehr Kunden als je zuvor eine neue Generation von Lösungen für die Verlässlichkeit und Sicherheit ihrer Dienste zu liefern. Indem es mehr Unternehmen dabei hilft, fortschrittliche Netzwerkarchitekturen auszuwerten und einzuführen, wird das Programm dem gesamten Partnerökosystem neue Verkaufsmöglichkeiten eröffnen.

„Als ich eine Vorschau auf Spirent Pace erhielt, nahm ich erfreut zur Kenntnis, dass Spirent darauf abzielt, einen vereinfachten und flexiblen Ansatz zu bieten, der Unterstützung bietet, wenn sich mein Geschäft verändert und während des kommenden Jahres sowie darüber hinaus weiterentwickelt“, sagte Avi Barel Westwood, der CEO von Bynet Solutions. „Ich begrüße die Veränderungen und freue mich auf die unmittelbar sichtbaren und gegenseitig nutzbringenden Ergebnisse aus der Partnerschaft mit Spirent.“

Mark Bateman, Senior Director der Abteilung Global Channels and Alliances bei Spirent Communications, sagte: „Nie zuvor gab es einen besseren Zeitpunkt dafür, eine Partnerschaft mit Spirent einzugehen. In dem Maße, wie die neuen Technologien die Denkweise der Unternehmen im Hinblick auf Netzwerke verändern, beginnen die Kunden, sich des wirklichen Nutzens der Lösungen von Spirent bewusst zu werden. Wir sind hoch erfreut, unser Partnernetzwerk auszudehnen und gemeinsam noch mehr Unternehmen dabei zu unterstützen, die benötigten Testlösungen einzusetzen – und so optimal von den neuen Trends und Möglichkeiten im Netzwerkbereich zu profitieren.“

Das Partnerschaftsprogramm Pace wird vollständigen Zugang zu den Ressourcen von Spirent wie auch zur Registrierung von Geschäftsabschlüssen, zu Motivationsprogrammen und anderen Vorteilen zur Schaffung neuer Chancen und zur Steigerung der Rentabilität für die Partner gewähren. Gestaffelte Partnerschaftsstufen erleichtern es den Partnern, sich dem Programm anzuschließen, und erhöhen ihren Kompetenzgrad wie auch die Vorteile, die sie erhalten, je nach den geschäftlichen Erfordernissen und der Kundennachfrage. Egal, ob ein Partner darauf spezialisiert ist, an Hersteller von Netzwerkausrüstung und Dienstleistungsanbieter oder an staatliche Stellen, Konzerne oder Kunden aus der Automobilbranche zu verkaufen, das Kanalprogramm Pace bietet alles Erforderliche, um neue profitable Geschäftsgelegeneheiten wahrzunehmen.

Mehr darüber erfahren Sie auf der Website des Pace-Programms von Spirent, www.spirent.com/Pace.

Über Spirent Communications plc

Spirent Communications plc. (LSE: SPT), ein international führender Anbieter von Tests und Messungen, bietet ein umfassendes Lösungsportfolio für Tests von Datenzentren, Cloud-Computing und virtualisierten Umgebungen, Hochgeschwindigkeits-Ethernet-Netzwerken und -Diensten, Funknetzwerken und -geräten, Netzwerk- und Anwendungssicherheit sowie Positionierungstechnologien. Weitere Informationen finden Sie unter https://corporate.spirent.com/About-Us.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Nord- und Südamerika
SS PR
John Nelson, +1 847-415-9081
spirent@sspr.com
oder
Asien-Pazifik
Spirent Communications
Janet Peng, +86 (10) 82330055 x160
janet.peng@spirent.com
oder
Europa
Spirent Communications
Simon Loe, +44 (0) 7850 205885
simon.loe@spirent.com

Contacts

Nord- und Südamerika
SS PR
John Nelson, +1 847-415-9081
spirent@sspr.com
oder
Asien-Pazifik
Spirent Communications
Janet Peng, +86 (10) 82330055 x160
janet.peng@spirent.com
oder
Europa
Spirent Communications
Simon Loe, +44 (0) 7850 205885
simon.loe@spirent.com