Erklärung von Elliott Advisors (UK) Limited zu Telecom Italia

LONDON und MAILAND--()--Angesichts der Dynamik hinter der Kampagne von Elliott bezüglich Telecom Italia zur Verbesserung von Leistung und Unternehmensführung war der gestrige Rücktritt von sieben Mitgliedern des Verwaltungsrats von Vivendi für Elliott keine Überraschung. Da der Verwaltungsrat keine stichhaltigen Argumente anführen konnte, hat er seine Posten einfach aufgegeben, um auf Zeit zu spielen. Elliott hält diese Maßnahme für zynisch und eigennützig, da sie die Möglichkeit der Aktionäre von Telecom Italia verzögert, ihre Stimme auf der kommenden Jahresversammlung abzugeben. Dies ist ein weiteres Beispiel für die Aufhebung der Rechte von Minderheitsaktionären bei Telecom Italia und die fortgesetzte Missachtung der Grundsätze der Unternehmensleitung („Corporate Governance Best Practice“). Schließlich sollte Vivendi die vierzigjährige Erfolgsgeschichte von Elliott in Bezug auf die konsequente Wertschöpfung und nachhaltige, langfristige Verpflichtungen zur Aufdeckung schwacher Unternehmensführung und Förderung positiver Veränderungen zur Kenntnis nehmen; Elliotts Investitionsgeschichte im Hinblick auf Telecom Italia reicht bis in das Jahr 1999 zurück, lange bevor Vivendi Aktionär des Unternehmens wurde.

Über Elliott

Elliott Management Corporation verwaltet zwei Multistrategie-Fonds mit Vermögenswerten von insgesamt mehr als 34 Milliarden US-Dollar. Sein Hauptfonds, Elliott Associates, L.P., wurde 1977 gegründet und ist damit einer der ältesten Fonds seiner Art unter kontinuierlichem Management. Zu den Investoren der Elliott-Fonds gehören Pensionskassen, Staatsfonds, private und wohltätige Stiftungen, Dachfonds, wohlhabende Privatanleger und Familien sowie Mitarbeiter des Unternehmens. Elliott Advisors (UK) Limited ist eine Tochtergesellschaft der Elliott Management Corporation.

Unsere Haltung gegenüber TIM entspricht unserer Haltung gegenüber zahlreichen anderen unserer aktuellen und früheren Investitionen. Wir haben eine erhebliche Menge an Zeit und Ressourcen investiert, um TIM zu verstehen, und haben zu diesem Zweck auch zahlreiche Berater beauftragt, mit denen wir eng zusammengearbeitet haben. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir als Ergebnis dieser Bemühungen zu aussagekräftigen Schlussfolgerungen gelangt sind.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer eigens eingerichteten Website www.transformingTIM.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Medien:
Elliott Advisors (UK) Limited
Sarah Rajani CFA, +44 (0) 20 3009 1475
srajani@elliottadvisors.co.uk
oder
Verini & Associati
Marcella Verini, +39 02 45395500
mverini@verinieassociati.com
oder
Aktionäre:
Georgeson
Stefano Marini, +39 (06) 42171 201
+34 (91) 7012170
s.marimi@georgeson.com

Contacts

Medien:
Elliott Advisors (UK) Limited
Sarah Rajani CFA, +44 (0) 20 3009 1475
srajani@elliottadvisors.co.uk
oder
Verini & Associati
Marcella Verini, +39 02 45395500
mverini@verinieassociati.com
oder
Aktionäre:
Georgeson
Stefano Marini, +39 (06) 42171 201
+34 (91) 7012170
s.marimi@georgeson.com