fundinfo führt neuen Fondsinformationsdienst in Zusammenarbeit mit UBS ein

ZÜRICH--()--Um Investoren mit aktuellen Informationen und Ansichten von Fondsmanagern zu versorgen, mit denen sie investiert haben, hat fundinfo einen neuen Dienst in Zusammenarbeit mit UBS Global Wealth Management eingeführt, der es Fondsanbietern ermöglicht, Neuigkeiten bezüglich Fonds automatisch und systematisch zu veröffentlichen.

Der neue Dienst, der als News Dissemination bekannt ist, erlaubt Fondsmanagern, ihre Erkenntnisse über die Auswirkungen von jünsten Markt- oder Politikereignissen bereitzustellen - Informationen, die normalerweise in den meisten Fondsdokumenten nicht verfügbar sind. Er ist voll in die Kundenanwendungen von UBS integriert, wie etwa UBS eBanking, UBS Quotes und Wealth Management Online (WMO). Der Dienst kann auch von anderen Anbietern integriert werden.

Der benutzerfreundliche Dienst erlaubt Fondsmanagern, ihre Nachrichten über ein webbasiertes Content-Management-System von fundinfo zu erstellen, zu bearbeiten und zu archivieren, wodurch ihnen jederzeit die vollständige Kontrolle gegeben wird.

„Dies leitet eine Wende ein. Zum ersten Mal haben Fondsmanager die Möglichkeit, Erkenntnisse über ihre Fonds ad hoc und beinahe in Echtzeit in einer automatisierten und strukturierten Weise mit all unseren Kundenberatern und auch unseren Kunden zu teilen", sagte Bryan Crawford, Managing Director and Global Head of Investment Funds & Alternatives Distribution bei UBS Global Wealth Management.

„Wir freuen uns, dass wir mit News Dissemination einen neuen wertvollen Dienst für Vermögensverwalter und Vertreiber anbieten können, der die Effizienz steigern und ihnen erlauben wird, ihre Reichweite auszudehnen. Wir hoffen, dass dies einen neuen Standard dafür setzt, wie Kundendienste für Fonds durchgeführt werden", sagte Philipp Portmann, CEO bei fundinfo.

News Dissemination ist Teil des Data Dissemination Service (Datenverbreitungsdienst) von fundinfo, der es Fondsmanagern ermöglicht, Fondsdaten einfach an ihre Vertriebspartner und Investoren weiterzugeben.

Über fundinfo AG

fundinfo AG hostet eine der führenden internationalen Plattformen für Informationen und Pflichtveröffentlichungen von Investmentfonds. Die Plattform www.fundinfo.com stärkt das Netzwerk zwischen Fondshäusern, Fondsvertreibern und Investoren und ist von den Finanzmarktaufsichtsbehörden für Pflichtveröffentlichungen anerkannt. Der Dienst ist in Europa und Asien verfügbar und deckt Tausende von Fonds der weltweit größten Fondshäuser ab. 2015 gegründet und mit Hauptsitz in Zürich, Schweiz, hat fundinfo Niederlassungen in Berlin, Frankfurt, Hong Kong, Madrid, Paris und Singapur.

Über UBS Global Wealth Management

Als weltweit größter Vermögensverwalter bietet UBS Global Wealth Management umfassende Beratungen, Lösungen und Dienste für wohlhabende Familien und Einzelpersonen rund um den Globus an. Kunden, die mit UBS zusammenarbeiten, profitieren von voll integrierten Vermögensverwaltungskapazitäten und Fachkenntnissen, einschließlich bezüglich Vermögensplanung, Anlageverwaltung, Kapitalmärkte, Banking, Kreditwesen und Institutionen und Unternhemen betreffender Finanzberatung.

Photos/Logo: http://about.fundinfo.com/en/news/photos-and-logos/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

fundinfo AG
Diana Mampell
Marketing Manager
E-Mail: diana.mampell@fundinfo.com
Tel. +41 44 286 91 01
Web: http://about.fundinfo.com

Contacts

fundinfo AG
Diana Mampell
Marketing Manager
E-Mail: diana.mampell@fundinfo.com
Tel. +41 44 286 91 01
Web: http://about.fundinfo.com