Sabio setzt mit Übernahme von Bright neue Maßstäbe im Bereich Kundenerlebnis

  • Übernahme von Bright UK bringt Kunden der Sabio Group branchenbeste Dienste, um aus CX-Daten Erkenntnisse zu gewinnen
  • Bekanntgabe folgt auf strategische Investition von Lyceum Capital in die Sabio Group zur Stärkung des akquisitionsbedingten Wachstums

LONDON--()--Das auf Kundenerlebnislösungen spezialisiertes Unternehmen Sabio hat seine Übernahme von Bright UK Limited, einem Kundenservice-Daten und –Analyse-Experten, bekannt gegeben. Bright bietet maßgeschneiderte Beratung und SaaS-Datenlösungen, die Einsichten in Kontaktzentren gewähren und einen effektiveren Betrieb ermöglichen. Sein Ansatz beruht auf einer einzigartigen Kombination von Echtzeit-Kundenfeedback, vergleichenden Bewertungen (Benchmarking) und Mitarbeiterbefragungen.

Die Übernahme folgt auf die strategische Investition von Lyceum Capital in Sabio und ist Teil des laufenden Übernahmeplans, dessen Ziel es ist, das Lösungsportfolio des Unternehmens zu erweitern. Die Übernahme von Bright ergänzt die Übernahme von Rapport, einem Anbieter von SaaS-Software- und -Analyse-Diensten, durch Sabio im März 2017 und stärkt das Insight-Services-Portfolio von Sabio beträchtlich. Sabio ist damit in der Lage, einen unübertroffen ganzheitlichen Ansatz bei der Analyse der Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit bereitzustellen, der Auftraggebern für die Optimierung des Service-Erlebnisses einen technologischen und einen auf professionellen Dienstleistungen basierenden Ansatz bietet.

„Sabio konzentriert sich auf die Unterstützung seiner Auftraggeber bei der Bereitstellung von hervorragenden Erlebnissen in allen Phasen des Kontakts mit ihren Kunden“, kommentierte Andy Roberts, CEO der Sabio Group. „Die Erweiterung unseres Portfolios um die Lösungen und Dienstleitungen von Bright hilft unseren Kunden dabei, von Ihren CX-Programmen in betrieblicher und finanzieller Hinsicht vermehrt zu profitieren.”

„Der Zusammenschluss mit Sabio ist ein kluger Schachzug unseres Unternehmens, denn er ermöglicht Bright nicht nur, mit einem innovativen Anbieter im Bereich Kundenerlebnis zusammenzugehen, sondern er versetzt uns auch in die Lage, unsere aus Daten gewonnenen Erkenntnisse dem größeren weltweiten Kundenstamm von Sabio zur Verfügung zu stellen“, so Mats Rennstam, Managing Director von Bright UK.

Führende Marken, darunter 3, BNP Paribas, die Co-Op, Domestic & General, Lloyds, Premium Credit, South West Water, TUI Group und Webhelp (Shop Direct), verwenden bereits eine oder mehrere Lösungen aus dem Sortiment von Bright: Bright Navigator – Echtzeit-Kundenfeedback, Bright Index – Europas größtes Kontaktcenter-Benchmarking-Tool, und Bright Employee – Mitarbeiterbefragungen.

Über Bright UK: Bright ist einer der führenden britischen Anbieter von Kundenerlebnis-Erkenntnissen und -Beratung. www.brightindex.co.uk.

Über die Sabio Group:

Sabio und DatapointEurope bieten Lösungen und Dienstleistungen, die digitale und menschliche Interaktionen nahtlos miteinander verbinden, um hervorragende Kundenerlebnisse zu unterstützen. Die Gruppe arbeitet weltweit mit großen Marken zusammen, darunter der AA, BGL, DHL, HomeServe, Saga, Sainsbury’s Argos, Think Money, Unibet, AXA Assistance, Bankia, BNP Paribas, Caixabank, Essent, Euskaltel, Telefónica und Transcom Worldwide.

www.sabio.co.uk

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

PR für Sabio
Cheryl Billson, +44 (0)7791 720460
Cheryl.billson@commacomms.com

Contacts

PR für Sabio
Cheryl Billson, +44 (0)7791 720460
Cheryl.billson@commacomms.com