A2iA empfängt höchste Ehren für Innovation und erhält beim Mobile World Congress den Business France Orange Award

BARCELONA, Spanien--()--Mobile World Congress, Halle 5, Stand 5B41– A2iA (@A2iA), ein preisgekrönter Entwickler für künstliche Intelligenz und Software auf Basis des maschinellen Lernens für die weltweite Datenerfassung, Dokumentverarbeitung und Märkte für Zahlungssysteme gab heute bekannt, als eines der vier innovativsten Unternehmen im French Tech Pavilion beim Mobile World Congress ausgezeichnet worden zu sein. Die Jury aus Branchenexperten von Bpifrance, L'idate, Orange, Smart City Mag, Syntec Digital und Business France wählte die Gewinner auf Grundlage des revolutionären Charakters ihres Produktangebots und Marktpotenzials. Der Mobile World Congress (MWC) ist die weltweit größte Ausstellung und Konferenz der Mobilfunkbranche, die von der GSMA organisiert und vom 26. Februar bis 1. März in Barcelona, Spanien, stattfinden wird.

„A2iA fühlt sich hinsichtlich der Auszeichnung mit dem Business France Orange Award durch dessen Komitee sehr geehrt“, sagte Jean-Louis Fages, Präsident & Vorstandsvorsitzender bei A2iA. „Wir sind sehr stolz darauf, innovative Tools für unsere Partner bereitzustellen, mit denen sie den Trends stets voraus sind und der Marktnachfrage gerecht werden können.“

A2iA wird im French Tech Pavilion in Halle 5, Stand 5B41 vertreten sein und dort seine Offline- und clientseitigen SDKs, a2ia Mobility™ und a2ia mNote™ präsentieren. Beide Toolkits können in mobile Apps und mobile Betriebssysteme integriert werden und stellen eine patentierte automatische Bilderfassung mit A2iAs Auto-Locate™-Funktion, Bildanalyse und -konvertierung und Texterkennung für gedruckte und kursive Texte direkt auf dem Telefon oder Tablet bereit. Mehrere Sprachen und Länderversionen unterstützend, sorgen die SDKs für Anwendungsvielfalt auf globaler Ebene.

a2ia Mobility kann für zahlreiche Dokumententypen und Arbeitsabläufe verwendet werden, einschließlich komplexes Onboarding und Ausweiserkennung, Scheckeinreichung auf Mobilgeräten (mRDC), Belegverarbeitung, Rechnungen und vieles mehr. Die Komponente unterstützt nahezu 20 Regionen bei der Scheckerkennung und mehr als 230 Länder bei der Ausweiserkennung, was nachweislich weltweit eine einfache Benutzererfahrung in einer Offline-Umgebung schafft.

a2ia mNote ermöglicht den Benutzern, handschriftliche und gedruckte Notizen und eine Kombination beider in verschiedenen Sprachen in durchsuchbare, digitale Dokumente zu verwandeln. Einfach durch das Fotografieren einer Notiz werden sämtliche Daten vom SDK übertragen, was der App offline und direkt auf dem Mobilgerät das Suchen und Bearbeiten der Daten ermöglicht.

Es ist bereits das vierte Jahr, in dem der Business France Orange Award für innovative Spitzenunternehmen vergeben wird. Die Preisverleihung findet am Montag, den 26. Februar 2018 um 17:00 Uhr CET im French Tech Pavilion beim Mobile World Congress statt.

Über A2iA

Preisträger und mit Forschung-und Entwicklung im Zentrum, A2iA, „Artificial Intelligence and Image Analysis (www.a2ia.com)“ ist ein wissenschafts- und forschungsgetriebenes Softwareunternehmen, das in künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen und neuronale Netze verankert ist. Mit einfachen, benutzerfreundlichen und intuitiven Toolkits liefert A2iA Zusatzunktionen um die Automatisierung zu steigern, die Kundenbindung zu verstärken, und schnell alle Arten von ausgedruckten und handschriftlichen Daten aus Dokumenten zu erfassen – sowohl mit Desktop-Scanner als auch mit mobilem Endgerät. Mit der Leistungserhöhung der Lösungen der System-Integratoren und unabhängigen Softwareanbieter ermöglicht es A2iA, komplexe und handschriftliche Daten aus allen Arten von Dokumenten Teil einer strukturierten Datenbank zu werden. Komplexe Daten werden durchsuchbar, verfügbar und haben das gleiche Flexibilitätsniveau als ausgedruckte und digitale Daten. Für mehr Informationen, besuchen Sie www.a2ia.com oder rufen sie innerhalb EMEA, Indien oder Asien +33 1 44 42 00 80, oder innerhalb Amerika +1 917-237-0390 an.

Contacts

Medienanfragen:
A2iA Communications
Americas: + 1 917.237.0390 / EMEA, India, APAC: +33 (0)1 44 42 00 80
Marketing@a2ia.com

Contacts

Medienanfragen:
A2iA Communications
Americas: + 1 917.237.0390 / EMEA, India, APAC: +33 (0)1 44 42 00 80
Marketing@a2ia.com