Yamahas weltweite Motorsportstrategie und Team-Aufstellung für 2018

IWATA, Japan--()--Yamaha Motor Co., Ltd. (TOKYO:7272) (ISIN:JP3942800008) ist auf der ganzen Welt aktiv im Motorsport engagiert, um Technologien und Personal nach drei Hauptprinzipien zu entwickeln: den Wert der Marke Yamaha erhöhen, fortschrittliche Technologien erlangen und eine beträchtliche Ausbreitung des Motorradrennsports vorantreiben.

Im MotoGP hat Yamaha letzte Saison ihren 500. Grand Prix-Erfolg seit ihrer ersten Teilnahme am World Championship im Jahr 1961 verbucht. Außerdem holte das GMT94 Yamaha Official EWC Team den Endurance World Championship (EWC)-Titel beim Suzuka 8 Hours-Finale der Serie, bei dem das Yamaha Factory Racing Team ebenfalls den Sieg im dritten Jahr in Folge davontrug.

Yamaha wird sich 2018 erneut mit dem Ziel am Rennsport beteiligen, die Errungenschaften des vergangenen Jahres zu übertreffen, und Maverick Viñales und Valentino Rossi im Movistar Yamaha MotoGP-Team beim MotoGP, Teams in verschiedenen Weltmeisterschaften wie WorldSBK und MXGP sowie bei regionalen und lokalen Meisterschaften aufstellen. Yamaha ist bestrebt über diese Anstrengungen die Wettbewerbstauglichkeit seiner Rennmotorräder zu verbessern und neue sowie fortschrittliche Technologien zu erlangen, um sie in ihre Produkte einzuführen.

Yamaha setzt seine Anstrengungen der letzten Jahre fort, eine abgestufte Aufstiegsstruktur zu schaffen, um junge Fahrer von lokalen Rennen bis in die MotoGP World Championship zu führen, einschließlich ihres Partnerschaftsprogramms mit Valentino Rossi, um junge Fahrer zu entdecken und zu fördern. Dies wird auf globaler Ebene fortgesetzt und Yamaha wird jungen Fahren in verschiedenen Ländern ihre uneingeschränkte Unterstützung zuteilwerden lassen. Sie können im Jahr 2018 von Yamaha-Motorsport Großes erwarten.

Einzelheiten zu den wichtigsten Rennteams von Yamaha für 2018: https://global.yamaha-motor.com/race/release/2018/005/
Verbundene Bildergalerie: https://www.image.net/yamaha_ms_media_conference_2018

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Yamaha Motor Co., Ltd.
Masayoshi Ono, +81-538-37-4025
Administration and Planning Group
Motor Sports Strategy Division
onom@yamaha-motor.co.jp

Contacts

Yamaha Motor Co., Ltd.
Masayoshi Ono, +81-538-37-4025
Administration and Planning Group
Motor Sports Strategy Division
onom@yamaha-motor.co.jp