EURids Gewinn des Registry of the Year Awards führt Top-Liste bedeutender Entwicklungen in Q4 2017 an

Im 4. Quartal 2017 gewann EURid, das .eu- und .ею-Register, den Registry of the Year Award bei den CENTR Awards 2017, führte neben weiteren bedeutenden Entwicklungen ein Domain-Missbrauch-Verhinderungssystem ein und veranstaltete eine grüne Diskussionsrunde im Rahmen des Internet Governance Forums 2017

BRÜSSEL--()--Im 4. Quartal 2017 wurden 223.440 neue .eu-Registrierungen verzeichnet, wodurch zum Quartalsende insgesamt 3.815.055 Domainnamen mit der .eu-Top-Level-Domain (TLD) registriert sind. Im Vergleich zum 3. Quartal 2017 bedeutet dies eine Steigerung um 43.750 Domainnamen, im Vergleich zum 4. Quartal 2016 eine Steigerung um 54.360 registrierter Domainnamen.

Zu den Entwicklungen in diesem Quartal gehören EURids fortgesetzte Unterstützung von Surfrider, die erfolgreiche .eu-Web-Awards-Gala, die Herausgabe der Herbstausgabe der .eu Illustrated, die Einführung von EURids Domain-Missbrauch-Verhinderungs-Tool, die Ausrichtung einer grünen Diskussionsrunde auf dem Internet Governance Forum 2017 und der Gewinn des Registry of the Year Awards bei den CENTR Awards 2017.

Die Länder mit dem größten Zuwachs waren im Vergleich zu Q3 2017 Irland (+16.7 %), Island (+14.2 %) und Liechtenstein (+11.1 %).

„Q4 2017 war für uns ein großartiges Quartal, insbesondere angesichts des anhaltenden Wachstums nicht nur bezüglich der Registrierungen, sondern auch bezüglich Registrar-Beziehungen. Unsere Registrar-Community vergrößerte sich seit Q3 um 8 Mitglieder und seit dem Jahresbeginn um 30 Mitglieder”, so Giovanni Seppia, EURids External Relations Manager.

EURid arbeitet mit 723 Registraren zusammen, die weltweit für die .eu- und .ею-TLD werben. Der Gewinn des Registry of the Year Awards unterstreicht EURids Engagement für seine Registrare, da sie diejenigen repräsentieren, die über die Award-Vergabe abgestimmt haben.

Erfahren Sie Genaueres über EURids Entwicklung im Q4 2017 Report und seien Sie gespannt auf den 2017 Annual Report, der im April erscheinen wird.

Über EURid

EURid ist infolge eines Ausschreibungsverfahrens und der Beauftragung durch die Europäische Kommission die Non-Profit-Organisation, die die .eu und .ею Top-Level Domains verwaltet. EURid arbeitet mit ca. 700 akkreditierten Registraren zusammen und bietet Unterstützung in den 24 offiziellen EU-Sprachen. Als Teil seines fortlaufenden Engagements für Datenschutz ist EURid seit 2013 nach dem ISO27001 Sicherheitsstandard zertifiziert. EURid ist außerdem nach dem EU Eco-Management and Audit Scheme (EMAS) registriert, was seinen Einsatz für den Umweltschutz unterstreicht. Weitere Informationen unter http://www.eurid.eu.

Contacts

EURid
Christopher Nicastro, +32 (0)2 401 27 50
Communication Support Manager

Contacts

EURid
Christopher Nicastro, +32 (0)2 401 27 50
Communication Support Manager