Jefferies und Chinas BOC International („BOCI“) bieten Kunden weltweit gemeinsam Investmentbanking- und Kapitalmarktdienstleistungen an

NEW YORK und HONGKONG--()--Jefferies LLC ist eine strategische Allianz mit BOC International Holdings Limited („BOCI“), einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Bank of China, eingegangen. Die Vereinbarung eröffnet BOCI und Jefferies die Möglichkeit, gemeinsam Beratungsdienstleistungen im Investmentbanking und Kapitalmarktdienstleistungen für Kunden auf der ganzen Welt anzubieten. Darüber hinaus werden BOCI und Jefferies unter einer gemeinsamen Marke Aktienresearch an ihren weltweiten institutionellen Kundenstamm liefern und den Kunden weiterhin Vertriebs- und Handelsdienstleistungen rund um die Aktienmärkte in China und Hongkong anbieten.

Benjamin Lorello, Global Head of Investment Banking bei Jefferies, kommentierte: „Unsere Allianz mit BOCI wird es uns ermöglichen, unsere Kunden in den USA, Europa und Asien besser zu betreuen, indem wir ihnen einen beispiellosen Zugang zu chinesischen Firmen und staatlichen Unternehmen durch die ausgedehnte Präsenz von BOCI in ganz China bieten. Ebenso werden wir in der Lage sein, die strategischen und kapitalmarktrelevanten Bedürfnisse der Kunden von BOCI besser zu erfüllen, indem wir Zugang zum umfassenden Firmenkundennetz von Jefferies und zu unseren Kapitalmarktkapazitäten in den USA, Europa und dem übrigen Asien bieten.“

„Angesichts der laufenden Bemühungen von Jefferies, den sich ständig ändernden Bedürfnissen unserer globalen institutionellen Kunden gerecht zu werden, freuen wir uns sehr über die Zusammenarbeit mit BOCI. Diese Allianz wird unser kombiniertes weltweites Investmentbanking und das Aktiengeschäft in Asien stärken und uns neue Möglichkeiten eröffnen, unseren Kunden marktführende Ideen, Strategien, Ausführung und Platzierung anzubieten“, fügte Michael Alexander, Chief Executive Officer von Jefferies Asia, hinzu.

„Wir glauben fest daran, dass diese Allianz eine Wertschöpfung für unsere Kunden bedeutet. Die Kombination aus lokalen und globalen Marktkenntnissen wird uns dabei helfen, den Vertriebs- und Handelsbedürfnissen unserer Kunden in der Region besser gerecht zu werden“, kommentiert Peter Forlenza, Global Head of Equities bei Jefferies.

Wang Zhongze, Chief Financial Officer von BOCI, sagte: „Wir haben uns bei BOCI dem Ziel verschrieben, stets die besten Dienstleistungen zu erbringen, um die Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, und es liegt in unserer DNA, kontinuierlich nach innovativen Lösungen für die Interessen unserer Kunden zu suchen. Diese Zusammenarbeit wird die jeweiligen Stärken beider Parteien in China und den anderen internationalen Finanzmärkten ausschöpfen, um für unsere Kunden, BOCI und Jefferies eine Situation zu schaffen, bei der alle Seiten gewinnen. Die Allianz mit Jefferies ist ein perfekter Beweis für unsere Bereitschaft, mit anderen Unternehmen zusammenzuarbeiten, um unseren Kunden erstklassige Produkte und Dienstleistungen zu bieten.“

Jefferies beschäftigt 300 Mitarbeiter in der asiatischen Region (150 Mitarbeiter am Hauptsitz in Hongkong und 150 Mitarbeiter in den Niederlassungen in Tokio, Singapur und Mumbai) und expandiert noch weiter in der Region.

Ohne die Forschungsallianzen des Unternehmens umfasst das weltweite Aktienresearch-Geschäft von Jefferies 120 veröffentlichende Analysten, die fast 2.000 Aktienwerte aus Forschungszentren in Frankfurt, London, Hongkong, Mumbai, Singapur, Tokio, Boston, Houston, Nashville, New York und San Francisco abdecken. Auf weltweiter Ebene deckt das Unternehmen die Bereiche Wirtschaft und Strategie, Dienstleistungen für Unternehmen, Verbraucher, Energie, Finanzdienstleistungen, Versicherungen, Gesundheitswesen, Industrie, Internet und interaktive Unterhaltung, Schifffahrt, Medien, Metalle und Bergbau, MLPs, REITs, Technologie, Telekommunikation, Reisen und Freizeit sowie Versorgungsunternehmen ab.

Um mehr über die Kompetenzen von Jefferies zu erfahren, wenden Sie sich bitte an Ihren Jefferies-Vertreter.

Über Jefferies

Jefferies, die weltweit einzige, in den USA ansässige, unabhängige globale Investmentbankinggesellschaft mit Komplettservice, ist seit über 50 Jahren im Dienste ihrer Kunden tätig. Jefferies ist ein führender Anbieter von Informationen, Kompetenzen und Abwicklungsdiensten für Investoren, Unternehmen und staatliche Stellen. Ihr Angebot umfasst das komplette Spektrum an Investmentbanking, Verkauf, Handel, Recherchen und Strategien für Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und Devisen sowie Vermögensverwaltung in allen Teilen Amerikas, Europa und Asien. Die Jefferies Group LLC ist eine hundertprozentige Tochter der diversifizierten Holdinggesellschaft Leucadia National Corporation (NYSE: LUK).

Über BOC International

BOCI ist eine der ersten Investmentbanken, die in China gegründet wurden. Sie befindet sich unter den größten und stärksten chinesischen Investmentbanken, die auf Auslandsmärkten tätig sind. BOCI nimmt eine führende Position auf dem Kapitalmarkt von Hongkong in Bezug auf die allgemeine Wettbewerbsfähigkeit ein. Mit Hauptsitz in Hongkong und Niederlassungen in Peking, Schanghai, Shenzhen, London, New York und Singapur bietet BOCI seinen Kunden ein umfassendes Angebot an Produkten und Dienstleistungen rund um das Investmentbanking sowohl auf dem chinesischen Festland als auch auf den ausländischen Kapitalmärkten, darunter Aktienemissionen, Fusionen und Übernahmen, Anleiheemissionen, festverzinsliche Wertpapiere, Private Banking, privates Beteiligungskapital, weltweite Rohstoffe, Vermögensverwaltung, Aktienderivate sowie Leveraged und strukturierte Finanzierungen. Sie ist eine der wenigen chinesischen Investmentbanken, die in der Lage ist, internationale Dienstleistungen aus einer Hand sowohl auf den Märkten des chinesischen Festlands als auch Hongkongs anzubieten. BOCI ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Bank of China (3988.HK; 601988.SS).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Jefferies:
Richard Khaleel, +1 212-284-2556
rkhaleel@jefferies.com
oder
BOCI:
Paris Pei, +852 39886017
Paris.Pei@bocigroup.com
oder
Amanda Xu, +852 39886002
Amandaxm.Xu@bocigroup.com

Contacts

Jefferies:
Richard Khaleel, +1 212-284-2556
rkhaleel@jefferies.com
oder
BOCI:
Paris Pei, +852 39886017
Paris.Pei@bocigroup.com
oder
Amanda Xu, +852 39886002
Amandaxm.Xu@bocigroup.com