FlexTrade integriert BestX Trade Analytics in FlexTRADER EMS

Verbesserung der FX Best Execution-Fähigkeiten unter Berücksichtigung von MiFID II

LONDON--()--FlexTrade Systems (@FlexTrade), ein weltweit führender Anbieter von anlageklassenübergreifenden Ausführungs- und Ordermanagementsystemen, gab heute die Integration der BestX Trade Analytics Lösung für den Devisenhandel in sein FlexTRADER Ausführungs-Managmentsystem bekannt. Mit einer vollständig interaktiven Schnittstelle können die Nutzer BestX einsetzen, um ihren Devisenhandel in Echtzeit zu analysieren und Transparenz zu liefern, sodass eine bessere Entscheidungsfindung und die Einhaltung der Compliance-Vorgaben von MiFID II für den Devisenhandel ermöglicht wird.

„Wir sind äußerst erfreut über die Partnerschaft mit BestX, um unseren Kunden ihre hochentwickelten Analysefähigkeiten zur Verfügung stellen zu können”, so Marek Lewandowski, FX Sales Director bei FlexTrade UK.

How It Works (So funktioniert es)

Jeder Devisenhandel mithilfe von FlexTRADER lässt sich live auf BestX übertragen, wo die Nutzer ihre Performance in Echtzeit analysieren können. Durch Einsatz der cloudbasierten BestX-Anwendung können Kunden selbstständig die vollständige Analyse-Suite von BestX für einen Einzeltrade oder ihr Gesamtportfolio anwenden. „Wir sind hocherfreut, gemeinsamen Kunden die Konnektivität zwischen BestX und FlexTRADER anbieten zu können, um auf diese Weise die Benutzererfahrung im Streben nach Effizienz und Transparenz für die Kunden zu automatisieren”, erklärte Oliver Jerome, Mitbegründer von BestX.“Mit FlexTrade als Partner nähern wir uns unserem Ziel, Branchenstandard für FX TCA zu werden.”

Einhaltung der Finanzmarktrichtlinie MiFID II

Laut MiFID II müssen Unternehmen „alle hinreichenden Schritte" unternehmen, um die beste Ausführung für ihre Kunden auf eine nachweisbare und transparente Art und Weise zu erzielen, wobei sie eine Vielzahl von Ausführungsfaktoren berücksichtigen müssen. BestX unterstützt eine transparente Lösung für diese Anforderungen auf Käuferseite mithilfe umfangreicher automatisierter und anpassbarer Reportingmöglichkeiten für Compliance-Abteilungen, Aufsichtsbehörden, Anlagenbesitzer und Überprüfungen der Gegenseite sowie als Ad-hoc-Reporting erstellt nach Portfolio/Trader/Währung/Wert.

„Mit der vollständig in Kraft getretenen Finanzmarktrichtlinie MiFID II konzentrieren sich Kunden nun darauf, dass die Einhaltung der regulatorischen Anforderungen keine zusätzliche Arbeit für das Trading-Desk nach sich zieht”, ergänzte Marek Lewandowski. „Die jüngste Ausstattung von FlexTRADER mit BestX unterstützt die Kunden zu gewährleisten, dass sie die beste Ausführung ohne Unterbrechung ihres Arbeitsablaufs erreichen.”

BestX

BestX ist ein unabhängiges Technologieunternehmen, das hochmoderne Analyseverfahren bereithält, um Kunden in die Lage zu versetzen, Best Execution im Devisenhandel zu definieren, zu erreichen und zu dokumentieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.bestx.co.uk.

Über FlexTrade Systems

FlexTrade Systems Inc. wurde 1996 gegründet und hat sich mit der Einführung maklerneutraler algorithmischer Handelsplattformen für Aktien, Devisen und börsennotierte Derivate als Branchenpionier etabliert. Mit Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien verfügt FlexTrade über einen weltweiten Kundenstamm, der mehr als 200 kauf- und verkaufsseitige Firmen umfasst, darunter zahlreiche der größten Hedgefonds, Vermögensverwalter, Rohstoffhandelsberater, Investmentbanken und institutionellen Broker. Weitere Informationen über FlexTrade Systems finden Sie unter www.flextrade.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

FlexTrade Systems
Alexis Horsburgh, Tel.: +44 (0) 203 893 7933
alexis.horsburgh@flextrade.com

Contacts

FlexTrade Systems
Alexis Horsburgh, Tel.: +44 (0) 203 893 7933
alexis.horsburgh@flextrade.com