Börsengang von Aspen REIT von der SEC bestätigt

Zeichnung der Anteile am bekannten St. Regis Aspen Resort jetzt möglich unter www.m-vest.com/aspenreit

St. Regis Aspen Resort in Aspen, Colorado (Photo: Business Wire)

NEW YORK--()--Aspen REIT, Inc. ( „Aspen REIT“), ein vor Kurzem gegründeter Immobilieninvestitions-Trust (Real Estate Investment Trust, „REIT“) mit einem einzigen Vermögenswert (Single Asset), gab heute bekannt, dass die bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission (SEC) eingereichte Angebotserklärung auf Formblatt 1-A in Verbindung mit dem geplanten Börsengang (IPO) gemäß Regulation A+ im Wert von 33,5 Millionen US-Dollar von der SEC als gültig bestätigt wurde. Im Rahmen des Börsenganges bietet Aspen REIT 1.675.000 Aktien zum Preis von je 20,00 US-Dollar an. Aspen REIT hat die Notierung seiner Stammaktie an der US-amerikanischen NYSE-Börse unter dem Ticker-Symbol „AJAX“ beantragt.

Nach dem Abschluss des Börsenganges ist Aspen REIT der erste Single-Asset-REIT, der an einer nationalen Wertpapierbörse in den USA notiert ist. Aspen REIT beabsichtigt, praktisch den gesamten Nettoerlös des Börsenganges zusammen mit Eigenkapital der subsidiären operativen Partnerschaft des Unternehmens für den Erwerb des bekannten St. Regis Aspen Resorts in Aspen im US-Bundesstaat Colorado (das „St. Regis Aspen“) zu verwenden.

Investoren können unter www.m-vest.com/aspenreit Stammaktien von Aspen REIT im Börsengang zeichnen oder Interesse an der Aktienzeichnung anmelden.

Maxim Group LLC agiert als Lead Managing Selling Agent des Angebots.

„Heute können alle Investoren Aktien zeichnen und Mitbesitzer des St. Regis Aspen Resorts, eines der weltweit feinsten Luxushotels der Welt, werden“, erklärte Stephane De Baets, Chief Executive Officer, President und Chairman von Aspen REIT. „Durch dieses erste Angebot seiner Art in den USA haben alle Investoren die gleiche Chance, in den Genuss der Vorteile eines erstklassigen Reisezielresorts zu kommen, das auf einer starken Grundlage steht, von einem erfahrenen Führungsteam und einem erstklassigen Manager geleitet wird.“

Interessenten, die mehr über Aspen REIT und den Börsengang erfahren möchten, können unter www.m-vest.com/aspenreit ihr Interesse anmelden oder Aktien zeichnen. Auskunft erhalten Sie auch telefonisch unter der Rufnummer (800) 645-9144. Weitere Informationen über Aspen REIT, den Börsengang und sonstige damit zusammenhängende Themen finden Sie im Angebotsrundschreiben auf Formblatt 1-A unter www.m-vest.com/aspenreit.

Über Aspen REIT

Aspen REIT, Inc. ist ein vor Kurzem gegründetes Unternehmen, das die Absicht hat, das St. Regis Aspen Resort zu besitzen. Dabei handelt es sich um ein Full-Service-Luxushotel mit 179 Zimmern, vier hausinternen Gastronomiebetrieben und 29.000 Quadratfuß (knapp 2.700 qm) umfassenden Tagungsräumen drinnen und draußen und Bankettsälen mit Blick auf die Rocky Mountains. Das St. Regis Aspen wird von einer Tochtergesellschaft von Marriott International Inc. geführt. Es befindet sich in dem bekannten Skiurlaubsort Aspen im US-Bundesstaat Colorado, wo das ganze Jahr über Veranstaltungen stattfinden, darunter beispielsweise The World Cup Skirennen, The ESPN Winter X Games, The Food & Wine Classic und The Aspen Music Festival. Aspen REIT will der erste REIT mit einem einzigen Vermögenswert sein, der an einer nationalen Börse notiert wird. Der Trust wird extern von einer Mehrheitstochter von Elevated Returns LLC, einer in New York ansässigen Immobilienverwaltungs- und -beratungsfirma, geführt.

Wichtiger Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält unter Umständen sogenannte zukunftsgerichtete Aussagen. Aussagen in dieser Pressemitteilung, die sich auf finanzielle Prognosen, Informationen oder Erwartungen bezüglich des potenziellen Abschlusses des Börsenganges, über unsere Geschäftspläne, betriebliche Ergebnisse, den Markt des St. Regis Aspen oder des Aspen Resorts oder sonstige künftige Ereignisse beziehen, sind „zukunftsgerichtet“. Zukunftsgerichtete Aussagen sind an Wörtern wie „sollte“, „könnte“, „beabsichtigen“, „voraussichtlich“, „überzeugt sein“, „schätzen“, „Projekte“, „Voraussagen“, „erwarten“, „planen“ und „wollen“ zu erkennen. Auch wenn wir der Auffassung sind, dass die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf begründeten Annahmen beruhen, bestehen diverse Risiken und Unwägbarkeiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse maßgeblich von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Lesern wird dringend angeraten, wichtige Hinweise und sonstige Offenlegungen aufmerksam zu lesen und zu begutachten, darunter die Aussagen im Abschnitt „Risk Factors“ (Risikofaktoren) und anderswo in der Angebotserklärung, die bei der SEC eingereicht wird. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten lediglich zum Datum des Dokuments, in dem sie enthalten sind, und Aspen REIT, Inc. übernimmt keinerlei Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen über den gesetzlich erforderlichen Rahmen hinaus zu aktualisieren.

Haftungsausschluss

Das Angebot erfolgt lediglich über ein Angebotsrundschreiben. Eine Angebotserklärung auf Formblatt 1-A bezüglich dieser Wertpapiere wurde bei der US-amerikanischen Securities and Exchange Commission eingereicht und am 23. Januar 2018 von dieser als gültig bestätigt. Die von Aspen REIT angebotenen Wertpapiere sind höchst spekulativer Art. Die Investition in Aktien von Aspen REIT ist mit erheblichen Risiken verbunden. Die Investition eignet sich nur für Anleger, die es sich leisten können, ihre gesamte Geldanlage zu verlieren. Derzeit existiert kein öffentlicher Markt für die Wertpapiere und sollte sich ein öffentlicher Markt nach dem Angebot entwickeln, so hat dieser möglicherweise keinen Bestand. Aspen REIT beabsichtigt, seine Wertpapiere an einer nationalen Börse zu notieren, und geht damit erhebliche laufende Unternehmensverpflichtungen ein, darunter insbesondere Auflagen hinsichtlich Offenlegung, Einreichung von Unterlagen und Mitteilungen, sowie Einhaltung anwendbarer ständiger quantitativer und qualitativer Notierungsstandards. Vor einer Investition in Stammaktien von Aspen REIT sollten Sie ein Exemplar des Angebotsrundschreibens auf Formblatt 1-A aufmerksam lesen, das unter folgendem Link https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1694997/000110465918003656/a17-17001_5253g1.htm erhältlich ist, oder wenden Sie sich telefonisch an Maxim Group LLC unter der Rufnummer 1-800-645-9144 oder besuchen Sie www.m-vest.com/aspenreit.

Diese Pressemitteilung stellt kein Verkaufsangebot und keine Einholung eines Kaufangebots dar und die Wertpapiere werden auch nicht in einem jeglichen Bundesstaat oder Hoheitsgebiet verkauft, in dem derartige Angebote, Einholungen oder Verkäufe vor der Registrierung oder Bestätigung gemäß den Wertpapiergesetzen des jeweiligen Bundesstaates oder Hoheitsgebiets gesetzeswidrig wären.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Lead Selling Agent:
Maxim Group LLC
Joseph Rallo, (800) 537-6923
jrallo@maximgrp.com
oder
Vera Carbone, (800) 537-6923
vcarbone@maximgrp.com
oder
Medien:
ICR
Jason Chudoba, 646-277-1249
Jason.Chudoba@icrinc.com
oder
Matthew Chudoba, 203-682-8217
Matthew.Chudoba@icrinc.com

Contacts

Lead Selling Agent:
Maxim Group LLC
Joseph Rallo, (800) 537-6923
jrallo@maximgrp.com
oder
Vera Carbone, (800) 537-6923
vcarbone@maximgrp.com
oder
Medien:
ICR
Jason Chudoba, 646-277-1249
Jason.Chudoba@icrinc.com
oder
Matthew Chudoba, 203-682-8217
Matthew.Chudoba@icrinc.com