Idemia gibt Investoren am 15. Dezember 2017 die Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2017 bekannt

COLOMBES, Frankreich--()--Idemia, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheits- und Identifizierungstechnologien, teilte heute mit, dass er den Investoren seine Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2017 an folgendem Tag bekanntgeben wird: Freitag, 15. Dezember 2017.

Didier Lamouche (CEO) und Frédéric Beylier (COO) werden um 14 Uhr Ortszeit Paris (13 Uhr Londoner Zeit / 8 Uhr New Yorker Zeit) die Finanzergebnisse vorstellen und Fragen beantworten.

Einwahldaten für die Telefonkonferenz:

Konferenznummer:

Frankreich: +33 1 72 00 15 10
Großbritannien: +44 203 043 2440
USA: +1 877 887 4163

PIN-Code: 73576883#

Link zum Webcast: http://event.onlineseminarsolutions.com/r.htm?e=1542231&s=1&k=D382A78C6781EC84BFEBAC47AAC0DE27

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website: http://investors.oberthur.com

Über IDEMIA

OT-Morpho firmiert nun unter dem Namen IDEMIA und ist der global führende Anbieter zuverlässiger Identifizierungsdienstleistungen für eine zunehmend digitalisierte Welt. Das Ziel des Unternehmens besteht darin, Bürger und Verbraucher zu befähigen, auf die neuartigen, in einer vernetzten Umwelt mögliche Art und Weise zu interagieren, zu bezahlen, Verbindung aufzunehmen, zu reisen und zu wählen.

In der Welt, in der wir leben, ist die Sicherung unserer Identität von höchster Bedeutung. Mit unserem Eintreten für „Augmented Identity“ haben wir die Art und Weise revolutioniert, wie wir denken, produzieren, wie wir dieses Gut für den Einzelnen oder für Objekte nutzen und schützen. Wir garantieren Vertraulichkeit und Vertrauenswürdigkeit und gewährleisten sichere, authentifizierte und verifizierbare Transaktionen für internationale Kunden aus den Sektoren Finanzen, Telekom, identitätsbezogener Leistungen, Sicherheit und IoT.

IDEMIA, aus der Verbindung von OT (Oberthur Technologies) und Safran Identity & Security (Morpho) hervorgegangen, erzielt einen Umsatzerlös von knapp 3 Mrd. Euro. Im neuen Unternehmen sind 14.000 Mitarbeiter mit über 80 Nationalitäten beschäftigt, die Kunden in 180 Ländern betreuen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Idemia
Presse
Julien Tahmissian, T + 33 (0)1 58 47 90 54
julien.tahmissian@havas.com
oder
Niels Gaubert, T + 33 (0)6 13 39 33 36
niels.gaubert@havas.com

Contacts

Idemia
Presse
Julien Tahmissian, T + 33 (0)1 58 47 90 54
julien.tahmissian@havas.com
oder
Niels Gaubert, T + 33 (0)6 13 39 33 36
niels.gaubert@havas.com