Neues und Interessantes über die CES 2017

Die CES 2017 verspricht die größte und vielseitigste Ausgabe der Messe in der 50-jährigen Geschichte der Veranstaltung zu werden

ARLINGTON, Virginia--()--In ihrem 50. Jahr ist die CES® 2017 auf dem besten Weg, die größte, markanteste und vielseitigste Auflage der Messe zu werden. Mit einer Rekord-Ausstellungsfläche von über 2,6 Mio. Quadratfuß (netto) bringt die CES 2017 neue Marktplätze, mehr als 850 Neuaussteller, sieben Keynote-Reden, ein erweitertes Konferenzprogramm, zusätzliche SuperSessions und verbesserte Dienste im Ausstellungsbereich. Mit drei Haupt-Veranstaltungsorten in Tech East, Tech West und Tech South sowie über 24 Produktkategorien, die die heißesten Technologietrends zur Schau stellen, können Sie davon ausgehen, dass Sie viele „Whoa-mente” auf der CES 2017 erleben werden.

Neue oder erweiterte Exponate und Marktplätze

  • Brandneuer Sleep Tech Marketplace, präsentiert von der National Sleep Foundation, mit 10 Ausstellern auf 1.600 Quadratfuß (netto). (Sands, Ebene 2, Halle A-D)
  • Brandneuer Smart Energy Marketplace, präsentiert von Solar Power International. (LVCC, Central Plaza)
  • Baby Tech und Beauty Tech Marktplätze, präsentiert von Living in Digital Times (LIDT), erweitert auf vier Tage. (Venetian, Ebene 2, Venetian Ballroom G-H)
  • Rekordverdächtiger Eureka Park™ Marketplace – über 600 Startups, ein Anstieg gegenüber den 500 der CES 2016, auf einer Ausstellungsfläche von über 63.000 Quadratfuß (netto), mit Ausstellern aus mehr als 34 Ländern und mit Partnern wie TechCrunch, Indiegogo, Samsung NEXT, Arlington Economic Development und National Science Foundation. (Sands, Ebene 1, Halle G)
  • Digital Money Forum, präsentiert von Mastercard, ist von einem halben auf einen ganzen Tag erweitert worden. Die Veranstaltungen CyberSecurity Forum, präsentiert von CyberVista, und Digital Health Summit, präsentiert von LIDT, finden auf der CES 2017 erneut statt.
  • Erweiterte dreitägige Serie zu Sport-Business-Innovation, präsentiert von Turner Sports..
  • Erweiterter Selbstfahr-Technologie-Marktplatz im Gold Plaza, mit neun besonders hervorgehobenen Ausstellern, darunter Autoliv, Clarion, Delphi, IAV, Navya, NVIDIA, NXP, Renesas und Valeo.
  • Die vereinten Marktplätze eCommerce und Enterprise Solutions, die von 14 Unternehmen auf 4.600 Quadratfuß (netto) im Jahr 2016 auf 33 Aussteller auf 6.000 Quadratfuß (netto) auf der CES 2017 vergrößert wurden. Zu den hervorgehobenen Ausstellern gehören Mastercard, Capital One Spark Business, Walmart Ecommerce und Amazon Media Group. (LVCC, Südhalle 1)
  • Mehr als 850 neue Aussteller, darunter: Baidu Intelligent Systems, Bing (C Space), Carnival Corp., Comcast Platform Service (C Space), eBay (C Space), Formula E, Furrion, History Channel, Magneti Marelli, Nissan, Suning, Swagtron, Time (C Space), Twitter (C Space) und Xiaomi.

Brandneue Messe-Dienste

  • CES 2017 Pandora Station – „WHOA” 50-Jahre CES wird die Energie und Aufregung der letzten 50 Jahre mit Musik von Künstlern wie Sia, Styx und Drake einfangen.
  • C Space Storyteller Sessions – Ab dem 9. Januar wird Spotify 30-minütige Sessions präsentieren. Von Mobilfunk über VR zu Video- und digitalen Inhalten teilen Meinungsmacher Geschichten, beste Praktiken und Fallstudien über die einzigartige Beziehung zwischen Marken, Entertainment und Technologie.
  • Neue CES-App mit Richtungsnavigation und Networking-Möglichkeiten.
  • Erhalten Sie umgehend Informationen über die Konferenz mit dem neuen CES Twitter Guide, der die Conversational Intelligence-Plattform Conversable nutzt. Nutzen Sie direkte Twitter-Nachrichten mit @CES, um die wichtigsten Hashtags, Messestand- und Veranstaltungsorte, Redner-Programme sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden.
  • Mamava Mother’s Suites - Die von der CES gekauften Suiten stehen jetzt stillenden Mütter auf der CES zur Verfügung und bieten diesen Privatsphäre und Komfort. Sie sind die ersten ihrer Art in Nevada. (LVCC, South 1 Lobby und Venetian, Ebene 1, Nische außerhalb der Casanova-Tagungsräume)
  • Die CES wird Facebook Live und Periscope-Interviews führen und unter anderem Video-Material vom Ausstellungsbereich und den Keynotes während der Messe streamen. Verfolgen Sie die Messe unter Facebook.com/CES und Twitter.com/CES.

Spannende Events, unkonventionelle Keynotes und Neues im Konferenzprogramm

  • Formula E VISA Vegas eRace – Samstag, 7. Januar, 13.30 – 17.30 Uhr. (Sands, Ebene 2, Halle D, Stand Nr. 45045)
  • Sieben mitreißende Keynotes, wobei fünf Unternehmen erstmals Hauptreden halten, darunter Carnival, Under Armour und Nissan.
  • SuperSessions, darunter:
    • Opportunities for the Global Innovation Economy, präsentiert von der CTA - mit Alan Murray, Chief Content Officer, Time Inc., Mark Fields, President und CEO, Ford Motor Co., Brian Krzanich, CEO, Intel Corp., und Mike McNamara, CEO, Flex. (Freitag, 6. Januar, 13.00 – 14.00 Uhr, LVCC, Nordhalle, N257)
    • The Power of Hidden Figures, präsentiert von IBM – mit Soledad O’Brien, Rashid Ferrod Davis, Leah Gilliam, Lindsay-Rae McIntyre, Octavia Spencer und Kristen Summers. (11.30 – 12.30 Uhr, 6. Januar, LVCC, Nordhalle, N257)
  • Partner-Events, darunter der Smart Cities Hackathon präsentiert von Amazon Alexa, Go Behind the Scenes mit Microsoft Surface Lunch and Learn, C Space Party präsentiert von JEWEL Nightclub, Signature Luncheon präsentiert von Women in Cable Telecommunications und Mobile Munchies: „Late Night Eats” mit Watson + Weather.
  • Vier neue Themenfelder : gedruckte Elektronik, IoT, Datenschutz und intelligente Systeme.
  • CTA-Analysten: Looking at CES 2017 and Tech Trends Lunch Roundtable (Freitag, 6. Januar von 12.45 – 13.15 Uhr, LVCC S229). Nur für Medienvertreter.
  • CES 50. Jubiläum – Kommen Sie nach Tech East und Tech West, um mit uns 50 Jahre aufregender Messeerlebnisse auf der CES zu feiern.

Die CES 2017 findet vom 5. bis 8. Januar 2017 in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada statt. Besuchen Sie CES.tech, um Näheres zu erfahren und sich für die Veranstaltung anzumelden.

Hinweis an die Redaktion: Der offizielle Name des globalen Technologie-Events lautet „CES®“. Bitte verwenden Sie nicht „Consumer Electronics Show“ oder „Internationale CES“, um auf diese Veranstaltung zu verweisen.

Bitte beachten Sie die aktualisierten Sicherheitsmaßnahmen der CES unter CES.tech, darunter Taschenkontrollen, Taschenbeschränkungen und Ausnahmen sowie Abholstellen für Plaketten auf der CES 2017.

HD-Video B-Roll-Material von der CES kann einfach unter CESbroll.com heruntergeladen werden.

Über die CES:

Die CES ist das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Sie dient Innovatoren und bahnbrechenden Technologieunternehmen seit 50 Jahren als Erprobungsfeld - die globale Bühne, auf der die Innovationen der nächsten Generation dem Markt vorgestellt werden. Als die größte praxisnahe Veranstaltung ihrer Art stellt die CES alle Aspekte der Branche ins Rampenlicht. Da sie sich im Besitz der Consumer Technology Association (CTA)TM befindet und von dieser organisiert wird, führt sie Wirtschaftsführer und Vordenker aus aller Welt auf einem Forum zusammen. Hier finden Sie Video-Highlights der CES. Folgen Sie der CES im Internet unter CES.tech und in den sozialen Medien.

Über die Consumer Technology Association:

Die Consumer Technology Association (CTA)TM ist der Branchenverband, der die Interessen der US-amerikanischen Verbraucherelektronikindustrie vertritt. Diese weist ein Marktvolumen von 287 Milliarden US-Dollar auf und bietet Arbeit für mehr als 15 Millionen Menschen in den USA. Mehr als 2.200 Unternehmen – 80 Prozent sind kleine Unternehmen und Startups, andere gehören zu den namhaftesten Marken der Welt – profitieren von einer Mitgliedschaft in der CTA. Zu den Vorteilen zählen Interessenvertretung, Marktforschung, technische Schulung, Förderung der Branche, Entwicklung von Normen sowie Aufbau geschäftlicher und strategischer Beziehungen. Die CTA besitzt und organisiert die CES®, das weltweite Forum für alle, die im Geschäft mit Verbrauchertechnologien erfolgreich sind. Die Erträge der CES fließen in die Branchenleistungen der CTA zurück.

KOMMENDE VERANSTALTUNGEN

  • CES Unveiled Las Vegas
    3. Januar, Las Vegas, Nevada, USA
  • CES 2017 – Anmelden
    5. – 8. Januar, Las Vegas, Nevada, USA
  • Winter Break
    9. – 12. März, Snowmass, Colorado, USA
  • Digital Patriots Dinner
    4. April, National Portrait Gallery, Washington, DC, USA
  • CES on the Hill
    5. April, Washington, DC, USA
  • CES Asia 2017
    7. – 9. Juni 2017, Shanghai, China
  • CEO Summit
    21. – 24. Juni, Amalfi-Küste, Italien
  • Innovate! and Celebrate
    9. – 11. Oktober, San Francisco, Kalifornien, USA

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Consumer Technology Association
Allison Fried, 703-907-7603
afried@CTA.tech
www.CTA.tech
oder
Sarah Brown, 703-907-4326
sbrown@CTA.tech
www.CES.tech

Contacts

Consumer Technology Association
Allison Fried, 703-907-7603
afried@CTA.tech
www.CTA.tech
oder
Sarah Brown, 703-907-4326
sbrown@CTA.tech
www.CES.tech