ENYO Pharma verstärkt sein Management-Team, um seine Strategie internationalen Wachstums zu unterstützen

Ernennung von zwei Independant Directors, einem Chief Medical Officer und einem Chief Scientific Officer

LYON, Frankreich--()--ENYO Pharma, ein Biopharma-Unternehmen, das sich gegenwärtig auf die Entwicklung neuer Behandlungsformen für Virusinfektionen konzentriert, meldete heute die Verstärkung seines Management-Teams durch die Ernennung von vier hochqualifizierten Experten auf dem Gebiet der Medikamentenentwicklung.

Jacky Vonderscher, Chief Executive Officer von ENYO Pharma, erklärte: „Wir sind äußerst erfreut, diese vier Persönlichkeiten in unserem Team begrüßen zu können, da ihre eingehenden Erfahrungen und anerkannten Kompetenzen von außergewöhnlicher Bedeutung für die Entwicklung unseres Unternehmens sein werden. Diese vier führenden Experten werden dazu beitragen, unsere Unternehmenskultur voranzubringen und die Entwicklung unseres Flaggschiff-Projekts EYP001, eines FXR-Agonisten zur Behandlung des Hepatitis-B-Virus, zu beschleunigen. Darüber hinaus werden sie die Entwicklung neuer Therapie-Ansätze zur Behandlung anderer Viruserkrankungen und für andere bedeutende klinische Bereiche fördern."

Annette Clancy, Chairman of the Board of Directors und Independent Director

Annette Clancy verfügt über eine mehr als 30-jährige Erfahrung in der Pharmaindustrie, in erster Linie bei GlaxoSmithKline (GSK). Sie war in unterschiedlichen Positionen bei GSK in den USA und in Großbritannien tätig, insbesondere in der Forschung und Entwicklung und in den Bereichen globales Marketing und Lizenzierungsstrategie sowie in der kommerziellen Entwicklung. Bis zum Jahr 2008 war sie als Head of International Transactions and Alliance Management verantwortlich für die Bildung innovativer Partnerschaften im Hinblick auf Medikamente in der frühen Phase ihrer Entwicklung, mit Blick auf internationale kommerzielle Allianzen sowie für Fusionen und Übernahmen. Seit dieser Zeit hat sich Annette Clancy auf die Arbeit mit Biotech-Unternehmen im Gesundheitswesen konzentriert. Sie ist gegenwärtig Non-Executive Chairman von drei europäischen privaten Gesellschaften: ObsEva, Lysogene und ENYO Pharma. Sie ist zudem als Non-Executive Director bei SOBI und als Senior Advisor für Frazier Healthcare tätig, eine US-Venture-Capital-Gruppe, die sich auf den Gesundheitsbereich spezialisiert hat.

Dr. Timothy M. Wright, Independent Administrator

Timothy M. Wright ist der Executive Vice-President for Research and Development bei Regulus, einem kalifornischen Biotech-Unternehmen, und bis vor kurzem war er Executive Vice President of Translational Sciences beim California Institute for Biomedical Research (Calibr). Mit akademischen Graden in Biologie von der University of Delaware und Medizin von der John Hopkins University (Rheumatologie, Immunologie und Molekularbiologie) trat Timothy M. Wright nach einer brillanten akademischen Laufbahn an der John Hopkins University und der University of Pittsburgh in die pharmazeutische Branche ein. Im Verlauf seiner 14-jährigen Karriere, zunächst bei Pfizer und später bei Novartis leitete Timothy M. Wright Forschungsprogramme in der Frühphase der Medikamentenentwicklung sowie in der klinischen Phase der Entwicklung. Er war Global Head of Development bei Novartis in Basel (Schweiz). Timothy M. Wright war zudem Scientific Adviser für mehrere Organisationen, darunter die Bill and Melinda Gates Foundation.

Dr. Pietro Scalfaro, Chief Medical Officer

Pietro Scalfaro ist bei ENYO Pharma verantwortlich für die Strategie und operative Führung der klinischen Medikamentenentwicklung in der Frühphase. Er verfügt über eingehende Erfahrung in dieser Rolle im Gesundheitssektor, insbesondere im Bereich von Infektionskrankheiten (HCV, im Rahmen der Entwicklung von Alisporivir) und in den Bereichen Septikämie, Onkologie, Alzheimer-Erkrankung und kardio-respiratorische Krankheiten. Darüber hinaus gründete Pietro Scalfaro eine Personalised Medicine Business Unit bei der Debiopharm Group und ist an Schweizer eHealth Startup-Unternehmen beteiligt. Er ist Arzt mit einem akademischen Grad von der University of Lausanne und Zertifikaten für Pädiatrie und Intensivmedizin und erlangte einen MBA-Titel.

Dr. Eric Meldrum, Chief Scientific Officer

Eric Meldrum ist für die Strategie und operative Führung der präklinischen Medikamentenentdeckung und -entwicklung bei ENYO Pharma verantwortlich. Eric Meldru ist ein Spezialist in der Medikamentenentwicklung. Er war für große Pharmagesellschaften und Biotech-Unternehmen tätig. Vor seiner Position bei ENYO Pharma war er Chief Scientific Officer bei Genkyotex und bei 3V Biosciences, wo er Portfolios von NOx-reduzierenden Moleküle und Molekülen zur Replikation von Atemwegsviren entwickelte. Vor dieser Tätigkeit war er Director of the Asthma Disease Biology Department bei GSK, wo er für die Biologie in Zusammenhang mit mehr als einem Dutzend Forschungs- und Entwicklungsprogrammen bis zur Phase II der klinischen Studien verantwortlich zeichnete.

Im Rahmen dieser neuen Struktur hat ENYO Pharma seine Rechtsform von einem SAS-Unternehmen (Kapitalgesellschaft mit beschränkter Haftung nach französischem Recht) in eine Aktiengesellschaft gewandelt. Annette Clancy und Timothy M. Wright werden somit weitere Mitglieder des Board of Directors, dem bereits Jason Dinges, Jean-Jacques Garaud, Chahra Louafi, Rafaèle Tordjman und Jacky Vonderscher angehören.

Die Technologieplattform von ENYO Pharma - http://www.enyopharma.com/science/principle/

ENYO Pharma SA - www.enyopharma.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

ENYO Pharma
Jacky Vonderscher: 04 37 70 02 19
contact@enyopharma.com
oder
NewCap Media
Annie-Florence Loyer: 06 88 20 35 59
afloyer@newcap.fr

Contacts

ENYO Pharma
Jacky Vonderscher: 04 37 70 02 19
contact@enyopharma.com
oder
NewCap Media
Annie-Florence Loyer: 06 88 20 35 59
afloyer@newcap.fr