Systech International ernennt Mark Quinlan zum Senior Vice President für den Vertrieb

PRINCETON (New Jersey/USA)--()--Systech International, ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich Markenschutztechnologien, ernannte Mark Quinlan zum Senior Vice President für den Vertrieb. Quinlan wird das vor kurzem umstrukturierte, erweiterte globale Vertriebsteam des Unternehmens leiten.

„Mark Quinlan passt hervorragend in unser schnell wachsendes Unternehmen“, so Robert DeJean, CEO von Systech. „Er ist offensiv, hochmotiviert und verfügt über den Weitblick und die Erfahrung, die wir benötigen, um unsere Wettbewerber auf ihre Plätze zu verweisen und um unsere Position als weltweiter Marktführer zu stärken.“

Im Jahr 2014 verzeichnete das Unternehmen ein deutliches Wachstum im zweistelligen Bereich und eine Rekordanzahl an Aufträgen von Neukunden. Auch in diesem Jahr konnten wir aufgrund der starken Nachfrage nach den Supply-Chain-Lösungen des Unternehmen, die dem Bedarf nach Leistungen aus den Bereichen Enterprise Serialization, Tracking und Tracing, Authentifizierung und Fälschungssicherung gerecht werden, ein hohes Wachstum verzeichnen.

DeJean führte aus, dass Quinlan sich auf die weltweite Marktexpansion des Unternehmens in wichtigen Märkten wie den USA, Europa, Lateinamerika und Asien konzentrieren wird, in denen das Unternehmen ein solides, wachsendes Geschäftsvolumen – vorwiegend im Bereich Biowissenschaften – vorweisen kann. Systech zählt derzeit eine beträchtliche Anzahl pharmazeutischer Unternehmen zu seinen Kunden, die mit den Produkten und Lösungen des Unternehmens ihre Marken schützen. Für Systech ist es wichtig sicherzustellen, dass die Vertriebskanäle des Unternehmens für diese Märkte optimiert sind.

Darüber hinaus wird Quinlan das beschleunigte globale Wachstum fördern und die Federführung bei der Expansion in neue Märkte übernehmen, in denen eine starke Nachfrage nach den Fälschungssicherungslösungen des Unternehmens besteht.

„Die umfangreichen Erfahrungen von Mark Quinlan bei der Markteinführung neuer Produkte, im weltweiten Vertrieb und Marketing sowie in der Unternehmensführung im Vertriebsbereich machen ihn zu einem wichtigen Faktor unserer strategischen, globalen Vertriebsinitiativen“, so DeJean weiter.

Quinlan wechselt von Technicote Inc. zu Systech. Technicote ist ein Hersteller von Materialien für die Haftetikettenindustrie in Nord- und Südamerika mit einem Jahresumsatz von über 100 Mio. US-Dollar. Zuvor war er bei Esko Graphics Inc. tätig, einem führenden Unternehmen für Software- und Hardwarelösungen für die Verpackungsindustrie mit einem Jahresumsatz von über 300 Mio. US-Dollar.

„Ich freue mich auf die Chancen, die mich hier bei Systech erwarten“, so Quinlan. „Das Unternehmen hat nicht nur den Markt für die Serialisierung geschaffen. Mit den Markenschutzprodukten der nächsten Generation für das 21. Jahrhundert definiert es auch das Umfeld ganz neu. Ich kann mir keinen besseren, interessanteren Zeitpunkt vorstellen, in dieser Branche und ganz besonders in diesem Unternehmen tätig zu werden.“

Über Systech International

Systech ist weltweiter Technologieführer für Produktsicherheit sowie Verbraucherschutz und Markenschutz. Systech leistete Pionierarbeit bei der Serialisierung und definiert die Zukunft der Authentifizierung.

Systech betreut 19 der Top-20 Pharmaunternehmen durch Vereinheitlichung und Optimierung von Serialisierungs-, Track-und-Trace- sowie Authentifizierungstechnologien, um Auflageneinhaltung zu gewährleisten, Risiken zu mindern und Effizienz und Rentabilität zu steigern.

Seit 30 Jahren führen die Innovationen von Systech zu guter fachlicher Praxis bei den wichtigsten Marken in den Branchen Pharmazie, Biowissenschaft, Nahrungsmittel und Getränke sowie Verbrauchsgüter.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts

Ann Willets, Tel. 908-433-7821
PR-Beauftragte für Systech International
aw@26FIVE.com

Contacts

Ann Willets, Tel. 908-433-7821
PR-Beauftragte für Systech International
aw@26FIVE.com